Canon Ixus 210 Test

(Digitalkamera mit Bildstabilisator)
  • Gut (2,1)
  • 10 Tests
48 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kompaktkamera
  • Auflösung: 14 MP
  • Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Canon Ixus 210

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 7 von 30
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

    Bildqualität (35%): „befriedigend“ (2,6);
    Videosequenzen (10%): „gut“ (2,4);
    Blitz (10%): „gut“ (2,0);
    Monitor (10%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4).

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2010
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

    „Gute Kamera für immer dabei, wenn es nicht auf hohe Auflösung und Schärfe ankommt.“

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Die Canon IXUS 210 überzeugt mit einer guten Bildqualität, flotter Einschaltgeschwindigkeit und einem großen Bildschirm.“

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Mehr Details

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Gute Bildqualität; Riesiger Touchscreen; Gelungenes Bedienkonzept; 24-mm-Ultraweitwinkel und 5-fach-Zoom.“

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Mehr Details

    56 von 100 Punkten

    „Edle Kompakte mit großem Touchscreen und gutem Bedienkomfort. Der hohe Texturverlust verhindert den Kauftipp.“

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Mehr Details

    91,4 von 100 Punkten

    „Bildqualität exzellent“

    „Die kleine Canon ist ein sehr flexibles Werkzeug, das die Vorteile einer Steuerung mit berührungsempfindlichem Bildschirm konsequent umsetzt. Die für eine Kompaktkamera sehr gute Bildqualität und vor allen Dingen Farbdarstellung und auch ihre Videofähigkeiten gehören zu ihren Pluspunkten.“

    • Foto Magazin Spezial

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 11/2010
    • 45 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Interessant schon wegen des Weitwinkels, dem Mix aus klassischen und intelligenten Fotofunktionen und der HD-Video-Fähigkeit, ist hier noch ein extragroßer Touchscreen zur Steuerung durch Tippen und Gestik geboten.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • Produkt: Platz 6 von 25
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)



    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 3/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • CNET.de

    • Erschienen: 04/2010
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Die Canon IXUS 210 IS bietet einen bärenstarken Weitwinkel sowie einen reaktiven Touchscreen und schießt ausgezeichnete Fotos. Bei einer 275 Euro teuren Kamera würden wir uns allerdings ein etwas schnelleres Ansprechverhalten wünschen.“

    • Foto Digital

    • Ausgabe: 5-6/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • Mehr Details

    „gut“

    „Die Canon Ixus 210 gefällt durch ihr ansprechendes Design und besticht durch hohe Bildqualität. Die Touchscreen-Bedienung ist allerdings gewöhnungs- und verbesserungsbedürftig. Wegen ihres verführerischen Designs und der exzellenten Qualität der Bilder erhält sie das FOTO DIGITAL Qualitätssiegel ‚Gut‘.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Canon Ixus 210

  • Canon IXUS 210 Digitalkamera (14 Megapixel, 5-fach opt.

    Canon IXUS 210 schwarz

  • Canon IXUS 210 Digitalkamera (14 Megapixel, 5-fach opt.

    Canon Digital IXUS 210 pink, Neuware vom Fachhändler

Kundenmeinungen (48) zu Canon Ixus 210

48 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
27
4 Sterne
9
3 Sterne
3
2 Sterne
6
1 Stern
3

Einschätzung unserer Autoren

Ixus 210

Kinderleichte Bedienung über den Touchscreen

51kWTgSguIL._SL500_AA240_Die anspruchsvolle Ixus 210 von Canon, die ab Mitte Februar 2010 zum Preis von rund 340 Euro im Handel erhältlich sein wird, ersetzt das Vorgänger-Modell die Ixus 200 IS und bietet neue Vorteile digitaler Fotografie im Kompaktkamera-Format. Dank ihres schlanken Gehäuses mit runden Ecken einerseits und extra-breitem 3,5 Zoll hochauflösendes PureColor-II-Touchscreen ist die neue Kamera aus der IXUX-Familie ein echtes Schmuckstück.

Fünf schicke Farbvarianten - Schwarz, Gold, Silber, Pink und Weiß – machen die IXUS 210 von Canon zum richtigen Hingucker. Auf dem großen 3,5 Zoll Touchscreen blendet die Kamera ab und zu Tipps für bequeme Menünavigation, was ihre Bedienung zum Kinderspiel macht. Dank der Touch-AF-Funktion kann man mit einem Fingertipp sogar die Scharfstellung regulieren, selbst bei sich bewegenden Motiven. Durch leichtes Klopfen auf die Kamera wird das Durchsuchen der Bilder aktiviert.

41nf-Nh8UEL._AA240_Von Vorteil ist bei dem Gerät das originale Canon 24-mm-Weitwinkelobjektiv. Für Gruppen- und Landschaftsaufmahnen passt es dank der kurzen Brennweite optimal. Für das Fotografieren entfernter Objekte dient das 5fach optische Zoom. Wichtig ist, dass die Kamera über einen optischen IS (Bildstabilisator) verfügt, der effektiv für scharfe, verwacklungsfreie Bilder sorgt. Das Modell bietet eine Reihe moderner Zusatz-Funktionen und Effekte für kreative Bildgestaltung. Creative Light steht für ungewöhnliche Lichtakzente, Miniatur-Effekt verwandelt das Motiv in eine Miniaturlandschaft mit Modellfiguren darauf. Fisheye-Effekt kommt beinah der Nutzung eines richtigen Fischaugenobjektivs nahe.

Das Modell unterstützt die Eye-Fi -Karten, die kabellosen Datentransfer ermöglichen, und SDXC-Speicherkarten neuer Generation, die Platz für bis zu zwei Terabyte Daten bieten. Die IXUS 210 ist eine moderne Kamera, die nicht nur eine intelligente Automatik besitzt, sondern auch viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Der einzige Nachteil des Gerätes ist die ungerechtfertigt hohe Pixelanzahl von 14, 1 Megapixel, die der Hersteller auf den relativ kleinen Chip hineingepackt hat. Aber das ist mittlerweile die allgemeine Sünde aller Kompaktkamera-Hersteller.

Datenblatt zu Canon Ixus 210

Anschlüsse und Schnittstellen
PictBridge vorhanden
Weitere Anschlüsse 1x HDMI Mini\n1x USB\n1x A/V out NTSC/PAL
Batterie
Akku-/Batterietyp NB-6L
Akkulaufzeit (CIPA Standard) 220shots
Batterietechnologie Lithium-Ion (Li-Ion)
Belichtung
Belichtungsmessung Centre-weighted,Spot
Belichtungstyp auto
ISO-Empfindlichkeit 80,100,200,400,800,1600,AUTO
Betriebsbedingungen
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 10 - 90%
Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40°C
Bildqualität
Bildstabilisator vorhanden
Größe des Bildsensors 1/2.3"
Kamera-Typ Compact camera
Kamerabildpunkte 14.1MP
Maximale Bildauflösung 4320 x 3240pixels
Sensor-Typ CCD
Unterstützte Seitenverhältnisse 16:9
Bildschirm
Anzeige LCD
Bildschirmauflösung (numerisch) 460000pixels
Bildschirmdiagonale 3.5"
Sichtfeld 100%
Touchscreen vorhanden
Blitz
Blitz-Modi auto,manual,Red-eye reduction,Slow synchronization
Blitzbelichtungsverriegelung vorhanden
Blitzreichweite (Tele) 0.9 - 2m
Blitzreichweite (Weitwinkel) 0.5 - 3.5m
Design
Produktfarbe Black
Fokussierung
Autofokus (AF)-Hilfslicht vorhanden
Autofokus (AF)-Sperre vorhanden
Fokus TTL
Fokuseinstellung Auto
Naheinstellgrenze 0.05m
Gewicht & Abmessungen
Breite 99.3mm
Gewicht 160g
Höhe 55.7mm
Tiefe 22mm
Kamera
Eingebauter Prozessor DIGIC 4 + iSAPS
Farbbeispiel vorhanden
Fotoeffekte black&white,Neutral,Positive film,Sepia,Skin tones,Vivid
Histogramm vorhanden
Kamera Playback movie,single image
Szenenmodus beach,Candlelight,Children,Fireworks,party (indoor),Portrait
Weißabgleich auto,Cloudy,custom modes,daylight,Fluorescent,Tungsten
Wiedergabe-Zoom (max) 2x
Linsensystem
Brennweitenbereich 4.3 - 21.5mm
Digitaler Zoom 4x
Objektiv-Struktur 7/6
Optischer Zoom 5x
Speicher
Kompatible Speicherkarten mmc,sd,sdhc
Systemanforderung
Mac-Kompatibilität vorhanden
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software ZoomBrowser EX\nImageBrowser\nPhotoStitch
Video
Maximale Video-Auflösung 1280 x 720pixels
Motion-JPEG Framerate 30fps
Videoaufnahme vorhanden
Weitere Spezifikationen
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Digitale-SLR fehlt
Kamera Verschlusszeit 1 - 1/3000s
Kameralinse entspricht 35 mm 24 - 125mm
Kompatible Betriebssysteme Win 7/ Vista SP1-2/ XP SP2-3\nMac OS X v10.4 - 10.6
Schnittstelle USB 2.0
Videofunktionalität vorhanden
Weiteres Zubehör DCC-1100
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4196B015AA, 4197B009, 4197B009AA, 4198B008AA, 4199B008AA, 4199B009AA
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Canon Digital Ixus 210 Stiftung Warentest Online 9/2010 - Canon Digital Ixus 210 Die Canon Digital Ixus 210 ist eine flache und gute Weitwinkelkamera für die Jackentasche. Sie ist gut im Sehtest, bietet gute Farben, gute Bilder bei wenig Licht und einen guten Kontrollmonitor (Touchscreen zur Menüsteuerung). Das Zoomobjektiv ist bei Teleeinstellungen recht lichtschwach. Die Kamera löst ihre Bilder vergleichsweise gering auf und der Verwacklungsschutz ist praktisch unwirksam. …weiterlesen


Die komplett Berührbare: Canon Ixus 210 FOTOHITS 4/2010 - Immer mehr Digitalkameras werden mit Touchscreens ausgerüstet. Canons neue Lifestyle-Kamera Ixus 210 gehört dazu. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen


Absolut verführerisch Foto Digital 5-6/2010 - Tausendmal berührt und immer mal wieder nichts passiert - so ist es uns zumindest mit der neuen superschönen Ixus 210 aus dem Hause Canon ergangen. Mit Ausnahme der Taste zum Einschalten, der Wiedergabetaste und des Drehhebels für die Zoomverstellung werden nämliche alle Aufnahmeparameter über das große und helle Touchscreen-Display vorgenommen. ... Es wurden Eignungen für Einsteiger, Hobbyfotografen und Profis angegeben. …weiterlesen