Cannondale Trigger 29er 1 - Shimano Deore XT (Modell 2013) Test

(Fahrrad)
Trigger 29er 1 - Shimano Deore XT (Modell 2013) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Gewicht: 13,8 kg
  • Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Cannondale Trigger 29er 1 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • World of MTB

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 20
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Testsieger“

    „Mit dem Trigger ist Cannondale ein großer Wurf gelungen. Fahreigenschaften, die in jedem Gelände überzeugen, ein Fahrwerk, das zu gefallen weiß und für ein Bike dieser Klasse auch noch bezahlbar ist.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Anders als sein 26"-Bruder entpuppt sich das Trigger 29er als waschechtes All-Mountain-Fully mit Suchtgefahr im Downhill. Steif, stabil, spaßig - ein angriffslustiger Berserker auf dem Trail!“

    • bike

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (122 von 150 Punkten)

    „Das Trigger 29 macht bergab dem Jekyll Konkurrenz. Es ist eine leistungsfähige Fahrmaschine. 70 Prozent Downhill, 30 Prozent klettern.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Cannondale Trigger 29er 1 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,8 kg
Modelljahr 2013
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Großer Spaß World of MTB 7/2013 - Auch eine Absenkfunktion der Lefty-Gabel wird nicht vermisst. Das komplette Chassis wirkt extrem stabil, direkt, und Lenkbewegungen werden unmittelbar auf den Reifen bzw. auf den Trail umgesetzt, was auch schnelle Richtungswechsel mit dem tendenziell langen Bike problemlos möglich macht. Fazit Mit dem Trigger ist Cannondale ein großer Wurf gelungen. Fahreigenschaften die in jedem Gelände überzeugen, ein Fahrwerk das zu gefallen weiß und für ein Bike dieser Klasse auch noch bezahlbar ist. …weiterlesen