Fahrräder im Vergleich: Großer Spaß

World of MTB: Großer Spaß (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 20 weiter

Was wurde getestet?

Acht Fahrräder wurden getestet. Die Produkte blieben ohne Endnote.

  • Prime - Sram X9 Type 2 ( Modell 2013)

    Banshee Prime - Sram X9 Type 2 ( Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,94 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Kurz, flink und verspielt rockt das Prime den Trail, und man hat jede Menge Spaß damit. Als Allrounder fehlt ihm etwas Gelassenheit.“

  • Trigger 29er 1 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Cannondale Trigger 29er 1 - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,8 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote – Testsieger

    „Mit dem Trigger ist Cannondale ein großer Wurf gelungen. Fahreigenschaften, die in jedem Gelände überzeugen, ein Fahrwerk, das zu gefallen weiß und für ein Bike dieser Klasse auch noch bezahlbar ist.“

  • Meta AM 1 29 - Sram X9 Type 2 (Modell 2013)

    Commencal Meta AM 1 29 - Sram X9 Type 2 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,35 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Für ein richtiges AllMountain fehlt dem Meta die Kletterqualität, und das Gewicht ist zudem sehr hoch. Wer jedoch seinen Fokus auf Abfahrten, Stabilität und Fahrspaß legt, für den hält das Meta die richtigen Eigenschaften bereit.“

  • Shaver 29 - Sram X9 Type 2 (Modell 2013)

    Foes Shaver 29 - Sram X9 Type 2 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,24 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Das Shaver-29 ist nicht nur für den eingefleischten Amerika-Fan ein heißer Tipp, denn das Bike kann es in der Klasse der AllMountains locker mit den ganz Großen aufnehmen. Entsprechend ist jedoch auch der Preis, und aktuell ist nur ein Individualaufbau möglich.“

  • Satori - Shimano SLX (Modell 2013)

    Kona Satori - Shimano SLX (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,75 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Die Fahreigenschaften und das Fahrwerk überzeugen auf ganzer Linie. Als Kritik bleiben die harte Übersetzung, das hohe Gewicht und die fehlerhafte Fox-Gabel.“

  • Shinobi 2 - Sram X7 (Modell 2013)

    Norco Shinobi 2 - Sram X7 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,79 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „29er mit Spieltrieb. Das Shinobi ist in engen Kehren, bei schnellen Richtungswechseln und Surfeinlagen fast unschlagbar. Für ein AllMountain auf hiesigen Trails fehlt es ihm jedoch etwas an Laufruhe.“

  • Tallboy LTC - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    Santa Cruz Tallboy LTC - Shimano Deore XT (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,8 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Die Ausstattung, die Abstimmung des Hinterbaus und auch die Sitzposition geben den Einsatzbereich des Tallboy's vor, und der Großteil der Biker wird mit dem auf Komfort getrimmten Setup glücklich.“

  • Stumpjumper FSR Expert Carbon 29 (Modell 2013)

    Specialized Stumpjumper FSR Expert Carbon 29 (Modell 2013)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,5 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Ein Modell, zwei Größen und zwei Charaktere. Ist das 26er-Stumpjumper der ‚Rockstar‘ auf dem Trail, so ist das 29er-Modell der Gutmütige, welcher den Tourenbiker begeistert und im Uphill unschlagbar ist.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder