Brother MFC-5890CN 6 Tests

Befriedigend (2,8)
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Farb­druck Farb­dru­cker
  • Druck­auf­lö­sung 6000 x 1200 dpi
  • Typ Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Brother MFC-5890CN im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 6 von 12

    „A3-Druckwerk, ordentliche Druckqualität, hohe Druckkosten, langsam.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Den preisgünstigen Einstieg ins A3-Format bietet Brothers MFC-5890CN. Er druckt allerdings nicht sehr schön.“

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 5 von 5

    „Plus: Günstig, A3-Druck möglich, Faxsenden via Mac möglich, 3 Jahre Garantie, geringer Stromverbrauch, guter Textdruck.
    Minus: Papierstau bei dickerem A3 Fotopapier, kein WLAN und kein Duplexdruck.“

  • „befriedigend“ (2,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    10 Produkte im Test

    „Ideal, wenn man eine DIN-A3-Option benötigt.“

  • „befriedigend“ (2,5)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 5 von 5

    „Nicht das beste Druckbild, aber supergünstig.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Praxis in Ausgabe 11/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „befriedigend“ (2,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 4

    „Bürogerät mit mittelmäßigem Druckbild.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Praxis in Ausgabe 11/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Brother MFC-5890CN

Kundenmeinungen (463) zu Brother MFC-5890CN

4,4 Sterne

463 Meinungen (2 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
1 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (1%)

4,4 Sterne

457 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von savoy011

    Unter Win 8 nur noch drucken möglich

    • Nachteile: unter Windows 8 praktisch wertlos
    Leider ist der Drucker unter Windows 8 nur noch als Drucker zu gebrauchen. Zugriff auf Scanner oder PC-Fax frühestens ab März 2013 (!) teilte mir Brother nach etlichen anfragen endlich am 03.12.12 mit.
    Drucker funktioniert nur deshalb da Microsoft die Treiber mitliefert.
    Mein 5 Jahre alter Samsung Laser Drucker/Scanner macht unter Win 8 keine Probleme. Brother nehmt euch ein Beispiel daran.
    Antworten
  • von shera1419

    Brother find ich gut

    • Vorteile: einfache Bedienung, Druckkosten niedrig
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke, Kopien, Fotoscan, Textscan, Massenausdrucke
    • Ich bin: Profi
    Also wir sind mit dem Gerät zufrieden, arbeitet zuverlässig bei öffteren ausdrucken. Kommt mit billig Patronen bestens zurecht, nur der nachteil bei Photopapier muss nicht so fest sein sonst Papierstau. Aber sonst für mich ein gut, Einstellung sehr schnell zum Beispiel als Netzwerkstrucker oder faxgerät
    Antworten
  • von Havit

    Preis/Leistungsverhältnis gut

    • Vorteile: einfache Bedienung, Druckkosten niedrig, einfacher Anschluss
    • Geeignet für: Fotoausdrucke, Farbdrucke, Schwarz/Weiß-Drucke, Kopien
    • Ich bin: Fotograf
    Habe das Gerät seit einigen Wochen, bin zufrieden. Man braucht nicht wie schon bei anderen Kommentaren angeführt Brother eigene Patronen. Hatte vorher einen Canon Tintenstrahler, der lange nicht so gute Drucke ablieferte. Besonders Bilder werden farbgetreu gedruckt.
    Antworten
  • Weitere 3 Meinungen zu Brother MFC-5890CN ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother MFC-5890CN

Drucken
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 6000 x 1200 dpi
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Scannen vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 120 Blätter
Format
Medienformate
  • A4
  • B5
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Brother MFC-5890CN können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf