ohne Note
1 Test
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Neu­tral­fuß­läu­fer, Über­pro­nie­rer
Ein­satz­be­reich: Trai­ning
Eigen­schaf­ten: Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Brooks Aduro im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    32 Produkte im Test

    „Einer der besten Allround-Trainingsschuhe für Normalfußläufer.“

Kundenmeinungen (6) zu Brooks Aduro

3,2 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (33%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
2 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (33%)

3,2 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Aduro

Atmungs­ak­ti­ver Trai­nings­schuh

Der Aduro von Brooks ist ein Laufschuh, der sich durch sein atmungsaktives Obermaterial ideal als Trainingsschuh im Sommer eignet. Bei Sportlern und Fachleuten kommt er gut an.

Für Normalfußläufer und Supinierer

Wer auf der Suche nach einem soliden Running-Schuh für Normalfußläufer ist, der sollte mal einen Blick auf das vorliegende Modell werfen. Durch sein Mesh-Upper eignet er sich wohl am besten für Läufe an warmen Tagen. Das luftige Material sorgt dafür, dass auch bei schweißtreibenden Trainingseinheiten ein angenehm trockenes Klima im Schuh herrscht. Der Schuh erscheint ausschließlich in Europa und wurde laut Hersteller speziell für diesen Markt konzipiert. Er kann sowohl von Läufern mit neutralem Abrollverhalten als auch von Supinierern getragen werden. Wer also beim Abrollen entweder gar nicht oder leicht nach außen kippt, kann den Laufschuh als Trainingsgerät in Erwägung ziehen. Der Laufschuh gibt dem Träger eine unterstützende Passform, sodass der Schuh wohl auch von Einsteigern und Gelegenheitsläufern getragen werden kann. Er ist sowohl für Herren als auch für Damen in mehreren Farbvarianten zu haben und kommt in einem coolen Design.

Vielseitig und bequem

Der schicke Laufschuh ist Anfang des Jahres auf den Markt gekommen, aber hat schon erste Befürworter unter den Laufsport-Enthusiasten. Sowohl von Fachleuten als auch von Nutzern bekommt der Running-Schuh wohlwollende Beurteilungen. So könne der Schuh unter anderem durch seine Vielseitigkeit glänzen und sei im Bereich Trainingsschuh für Läufer mit neutralem Abrollverhalten sogar einer der Besten seiner Zunft. Die Sportler bescheinigen dem Schuh vor allem einen hohen Tragekomfort und schickes Design.

Erschwinglicher Laufschuh für Hobby-Läufer

Wer nur gelegentlich joggt und einen zuverlässigen Running-Schuh für Normalfußläufer oder Läufer mit Supination ist, der kann wohl mit dem vorliegenden Modell nur wenig falsch machen. Zudem kann der Schuh mit erschwinglichen Anschaffungskosten punkten. Er ist bei Amazon bereits ab rund 52 EUR zu erstehen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Brooks Aduro

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Überpronierer
  • Neutralfußläufer
Einsatzbereich Training
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Brooks Aduro können Sie direkt beim Hersteller unter brooksrunning.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: