Ecopia EP150 Produktbild
Befriedigend (2,6)
4 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Sai­son: Som­mer­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Ecopia EP150

  • Ecopia EP150; 175/65 R14 86T Ecopia EP150; 175/65 R14 86T
  • Ecopia EP150; 205/55 R16 91V Ecopia EP150; 205/55 R16 91V

Bridgestone Ecopia EP150 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,3)

    Platz 4 von 16
    Getestet wurde: Ecopia EP150; 175/65 R14 86T

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“ (2,2);
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“ (1,6);
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“ (2,5);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,3);
    Geräusch (10%): „befriedigend“ (3,5);
    Schnelllaufprüfung (0%): ohne Einschränkungen bestanden.

  • „gut“ (2,3)

    Platz 4 von 16
    Getestet wurde: Ecopia EP150; 175/65 R14 86T

    „Plus: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf trockener Fahrbahn, gut auch auf Nässe.
    Minus: Etwas höherer Spritverbrauch und Verschleiß.“

  • „gut“ (65%)

    Platz 4 von 16
    Getestet wurde: Ecopia EP150; 175/65 R14 86T

  • „bedingt empfehlenswert“

    Platz 7 von 9
    Getestet wurde: Ecopia EP150; 205/55 R16 91V

    „Stärken: hohes Spritsparpotenzial, angenehmer Abrollkomfort.
    Schwächen: untersteuerndes Fahrverhalten, leicht verlängerte Nass- und Trockenbremswege.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bridgestone Ecopia EP150

zu Bridgestone Ecopia EP150

  • Bridgestone Ecopia EP150 205/55 R16 91V Sommerreifen
  • Bridgestone Ecopia EP150 205/55 R16 91V Sommerreifen
  • Bridgestone Ecopia EP150 205/55 R16 91V Sommerreifen
  • Bridgestone Ecopia EP 150 205/55 R16 91V Sommerreifen
  • Bridgestone EP 150 (ECOPIA) 205/55 R16 91V Sommerreifen
  • Bridgestone EP 150 (ECOPIA) 205/55 R16 91V Sommerreifen
  • Bridgestone EP 150 ECOPIA 205/55R16 91V TL 582483
  • Ecopia EP150 DEMO 205/55 R16 91V
  • Ecopia EP150 205/55 R16 91V
  • Bridgestone Ecopia EP 150 LHD Toyota 205/55 R16 91V

Kundenmeinung (1) zu Bridgestone Ecopia EP150

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Ecopia EP150; 175/65 R14 86T

Siche­rer Som­mer­rei­fen in der Klein­wa­gen-​Dimen­sion

Der Bridgestone Ecopia hat sich im Test der „ADAC Motorwelt“ (Heft 4/2014) in der Größe 175/65 R14 T als zuverlässiger Sommerreifen bei Regen und trockener Strecke erwiesen. Er konnte jedoch nicht die „herausragende Kraftstoffersparnis“ bieten, die vom Hersteller versprochen wird.

Sehr gutes Nass-Handling

Auf nasser Strecke ermöglicht der Bridgestone eine ausgezeichnete Kontrolle über das Fahrzeug und wurde für sein Handling vom ADAC mit der Note 1,3 belohnt. Der Bremsweg ist einigermaßen kurz (Note 2,3), die Seitenführung geht in Ordnung (Note 2,5), und das Aquaplaning auf der Geraden setzt relativ spät ein. Etwas schwächer zeigte sich der Ecopia nur beim Aquaplaning in Kurven, das über eine 3,0 nicht hinauskam. Die Einzelnoten ergaben die gute Kapitel-Note 2,2 auf Nässe. Auf trockener Strecke konnte der Pneu sogar mit einer 1,6 glänzen.

Kraftstoffersparnis nicht nennenswert

Als der Energiesparreifen, als der er angepriesen wird, konnte sich der Japaner allerdings nicht in Szene setzen, hier vergab der ADAC nur eine 2,3. Auch der Verschleiß ist etwas höher als im Durchschnitt, was die Prüfer mit einer 2,5 quittierten. Am Ende erreichte der Bridgestone die Gesamtnote 2,3. In der „Auto Bild“ (Ausgabe 23/2013) hatte sich der Reifen in der Dimension 205/55 R16 91 ganz anders präsentiert: Ihm wurde eine mäßige Performance bei jedem Wetter angekreidet, während der niedrige Rollwiderstand, der zu niedrigem Spritverbrauch führt, als Pluspunkt genannt wurde. In der Größe 175/65 R14 T ist der Ecopia EP 150 für rund 50 EUR (Amazon)

Ecopia EP150; 205/55 R16 91V

Nur als Sprit­spar-​Rei­fen emp­feh­lens­wert

Bridgestone verspricht, dass bei seinem Ecopia EP 150 der „Schwerpunkt auf Sicherheit und Zuverlässigkeit bei Nässe“ liegt. Die „Auto Bild“ hingegen kam bei ihrem Test in der Dimension 205/55 R16 91V (bis 240 Stundenkilometer) zu ganz anderen Ergebnissen: Als Regenreifen ist der Ecopia EP 150 relativ ungeeignet, seine Kraftstoffeinsparung darf jedoch als ordentlich gelten.

Mäßige Kurvenführung bei Regen

In Kurven gerät der Bridgestone viel zu schnell ins Rutschen, wie die Testfahrten der „Auto Bild“ (Ausgabe 23/2013) auf der bewässerten Kreisbahn zeigten. Mehr als ein „ausreichend“ (Note 4+) war in dieser Disziplin für den Japaner nicht drin. Der Bremsweg bei Nässe fällt mit 57, 4 Metern deutlich zu lang aus, und bei Aquaplaning in Längs-Richtung gibt es ebenfalls bessere Kandidaten als den Ecopia EP 150. Lediglich das Kurven-Aquaplaning meistert er halbwegs gut (Note 2-).

Fahrkomfort und Geräuchpegel überzeugen

Wer glaubt, dass der Bridgestone bei trockenem Wetter wesentlich besser abschneidet, sieht sich getäuscht. Sein Handling und der Bremsweg gehen über die Note 3+ nicht hinaus. Kurvenhaftung und das korrekte Umsetzen der Lenkbewegungen beherrschen andere Pneus besser als der Ecopia EP 150. Immerhin kann er mit gutem Komfort und einem niedrigen Geräuschpegel glänzen. Und auch als Kraftstoff-Sparer ist er ein gelunges Produkt: Gegenüber einem Pirelli Cinturato P1 Verde konnte er den VW Golf mit rund 0,2 Liter Kraftstoff weniger auf 100 Kilometer abrollen lassen.

Falschen Akzent gesetzt

„Bedingt empfehlenswert“ lautete das abschließende Urteil der Fachzeitschrift. Die Verbrauchsreduzierung war den Bridgestone-Entwicklern offenbar so wichtig, dass die sicherheitsrelevanten Eigenschaften wie Haftung und Bremsweg darüber ins Hintertreffen geraten sind. Falls man sich dennoch für den Reifen entscheidet, so ist dies für einen Stückpreis von rund 90 EUR (Amazon) möglich.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Autoreifen

Datenblatt zu Bridgestone Ecopia EP150

Allgemeine Daten
Saison Sommerreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Bridgestone Ecopia EP150 können Sie direkt beim Hersteller unter bridgestone.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: