BMW Z4 [09] Test

(Auto)
  • Gut (2,2)
  • 62 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Heckantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
  • Schadstoffklasse: Euro 5
  • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • 99d 6-Gang manuell (140 kW) [09] getunt von AC Schnitzer
  • Z4 GT3 6-Gang sequenziell (368 kW) [09]
  • Z4 Roadster 35i RS Turbo 6-Gang manuell (295 kW) [09] getunt von SKN Tuning
  • Z4 Roadster [09]
  • Z4 Roadster sDrive 23i (150 kW) [09]
  • Z4 Roadster sDrive 23i 6-Gang manuell (150 kW) [09]
  • Z4 Roadster sDrive 30i (190 kW) [09]
  • Z4 Roadster sDrive 35i (266 kW) [09] getunt von Dähler
  • Z4 Roadster sDrive 35is Steptronic (279 kW) [09] getunt von AC Schnitzer
  • Z4 Roadster sDrive28i 6-Gang manuell (180 kW) [09]
  • Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]
  • Z4 sDrive 23i Steptronic (150 kW) [09]
  • Z4 sDrive 35i (225 kW) [09]
  • Z4 sDrive35i Sport-Automatic (225 kW) [09]

Tests (62) zu BMW Z4 [09]

  • Ausgabe: 5/2013
    Erschienen: 05/2013
    7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 Roadster [09]

    „Auch wenn BMW vom ‚neuen‘ Z4 spricht, handelt es sich lediglich um ein Facelift mit Neuerungen im Antriebsbereich und im Ausstattungsprogramm. So gibt es jetzt elf Farben. Erfreulich: Das Hardtop kann jetzt auch während der Fahrt (bis 40 km/h) in 19 Sekunden geöffnet werden. Zudem ist eine neue Basisversion erhältlich: Der Z4 sDrive 18i leistet 156 PS, sprintet in 7,9 Sekunden auf 100 und kostet 33950 €. Die Topversion 35is (340 PS) kommt auf 57600 €.“

  • Ausgabe: 10/2013
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]

    „Innerhalb von 19 Sekunden faltet sich das Hardtop des BMW Z4 hinter die beiden Sitze, in einem Bruchteil dieser Zeit nimmt der 340 PS starke Reihensechszylinder seine Arbeit auf. Die Modellpflegemaßnahmen brachten das Dreiliter-Triebwerk übrigens nicht um den zweiten Lader, weshalb der Direkteinspritzer weiterhin mit spontanem Ansprechverhalten die Illusion eines Saugers ziemlich überzeugend aufrechterhält. ...“

  • Ausgabe: 11/2011
    Erschienen: 10/2011
    2 Produkte im Test
    Seiten: 8

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 sDrive35i Sport-Automatic (225 kW) [09]

    „... Der famose, geschmeidige Dreilitermotor mit doppelter Turboaufladung im Z4 hängt bereits bei 1200 Touren messerscharf am Gas, katapultiert den immerhin 1,6 Tonnen schweren Roadster binnen nur fünf Sekunden auf 100 Stundenkilometer und beschliesst seine Drehfreude erst bei 7000 Touren. Eilfertig arbeitet das Doppelkupplungsgetriebe mit und schiesst ansatzlos und ohne Zugkraftunterbruch die Gänge ein. ...“

  • Ausgabe: 2/2009
    Erschienen: 05/2009
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 sDrive 35i (225 kW) [09]

    „... Innenraum deutlich gewachsen, was schon beim Einsteigen positiv auffällt. Die Sitze mit integrierten Kopfstützen bieten selbst bei sportlicher Fahrt guten Seitenhalt. Das Cockpit, wie von BMW gewohnt, übersichtlich, die Bedienelemente gut platziert. ...“

  • Ausgabe: 7/2013
    Erschienen: 06/2013
    Produkt: Platz 2 von 3

    41 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]

    Kleiner Kurs Hockenheim: 6 von 10 Punkten;
    Slalom 18 m: 6 von 10 Punkten;
    Beschleunigung von 0 - 100 km/h: 7 von 10 Punkten;
    Bremsweg von 100 - 0 km/h: 6 von 10 Punkten;
    Leistungsgewicht: 7 von 10 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 9 von 10 Punkten.

  • Ausgabe: 4/2013
    Erschienen: 05/2013
    Mehr Details

    3,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]

    „Plus: Verarbeitung, Motor, Sound, Getriebe.
    Minus: Preisgefüge, Fahrwerk.“

  • Ausgabe: 11/2013
    Erschienen: 04/2013
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]

    „So dynamisch wie der Vorgänger ist der aktuelle Z4 auch nach dem Facelift nicht. Ein Traum: der Biturbo-Sechszylinder.“

  • Ausgabe: 14/2012
    Erschienen: 06/2012
    Produkt: Platz 3 von 4

    284 von 400 Punkten

    Preis/Leistung: 34 von 40 Punkten

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]

    „Einen kraftvollen Doppelturbo-Benziner hat er; was dem Z4 fehlt, ist eine ausgewogenere Fahrwerksabstimmung.“

  • Ausgabe: 13/2012
    Erschienen: 05/2012
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 99d 6-Gang manuell (140 kW) [09] getunt von AC Schnitzer

    „Der AC Schnitzer 99d ist nur ein Prototyp, doch BMW sollte ihn genau studieren - als Ideengeber für ein Serienmodell.“

  • Ausgabe: 11/2012
    Erschienen: 05/2012
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: 99d 6-Gang manuell (140 kW) [09] getunt von AC Schnitzer

    „... In 6,7 Sekunden beschleunigt der 99d aus dem Stand auf Tempo 100, was für sich genommen ein guter Wert ist, sich aber ungleich dramatischer anfühlt. Der Schubeindruck entspricht dem gestandener Sportwagen, was an der ausgeprägten Turbo-Charakteristik liegt. Beeindruckend ist, wie leichtfüßig der Z4 zum Sprint ansetzt und in Kurven einlenkt. ...“

  • Ausgabe: 5/2012
    Erschienen: 04/2012
    4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 sDrive35i Sport-Automatic (225 kW) [09]

    „... irgendwo im Niemandsland zwischen Cabrio und Roadster. ... mit einer nur mäßig rückmeldenden Lenkung und merklich stärkeren Karosseriebewegungen kann er nicht in der Liga des Boxster S mitspielen. ...“

  • Ausgabe: 10/2012
    Erschienen: 03/2012
    Produkt: Platz 2 von 4

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Z4 sDrive35i Sport-Automatic (225 kW) [09]

    Karosserie: 4 von 5 Sternen;
    Antrieb: 4 von 5 Sternen;
    Komfort: 4 von 5 Sternen;
    Fahrverhalten: 4,5 von 5 Sternen;
    Preis: 4 von 5 Sternen;
    Umwelt: 3 von 5 Sternen.

  • Ausgabe: 2/2012
    Erschienen: 01/2012
    Produkt: Platz 2 von 2

    473 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 90 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive28i 6-Gang manuell (180 kW) [09]

    „Im Z4 hinterlässt der drehfreudige Zweiliter-Turbo bislang den stimmigsten Eindruck, das grundsätzlich straffere Fahrwerk ermöglicht zudem eine höhere Agilität. Da der BMW aber eigentlich alles können will, kostet ihn vor allem das Komfort-Defizit den Sieg.“

  • Ausgabe: 8/2011
    Erschienen: 08/2011
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive 30i (190 kW) [09]

    „Plus: sichere Straßenlage, souveräne Fahrleistungen, gute Verarbeitung.
    Minus: hoher Anschaffungspreis, bei offenem Dach kleiner Kofferraum.“

  • Ausgabe: 7/2011
    Erschienen: 06/2011
    3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Z4 Roadster sDrive 23i 6-Gang manuell (150 kW) [09]

    „... Der BMW gibt den Klassiker: intimes Cockpit, lange Haube, kurzes Heck, Motor vorn und Antrieb hinten. Das Motorerlebnis dominiert den Fahreindruck: Der sahnige Reihensechser bleibt etwas Besonderes. ... das ausgewogenere Fahrverhalten und eine Elektronik, die von passionierten Schnellfahrern abgestimmt wurde. Angenehme Zugabe: Der Z4 federt sogar am geschmeidigsten. ...“

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • BMW Z4 *Z4*Roadster*2.2i*TUV*Neu*Teilleder*TOP*Zustand* Cabrio (125 kW)

    Sonderausstattung: Ablage - Paket, Audiosystem BMW Business CD (Radio / CD - Player) , Bordcomputer, Isofix - ,...

  • BMW Z4 2.5i Cabrio (141 kW)

    Willkommen bei Autohandel Koc in Mannheim. Ihr langjähriger und zuverlässiger Partner für werkstattgeprüfte und ,...

  • BMW Z4 Roadster 2.2i Cabrio (125 kW)

    * Scheckheftgepflegt * Nichtraucherfahrzeug * Bevorzugt an GewerbetreibendenSelbstverständlich können Sie bei uns: * ,...

  • BMW Z4 2.2i *Klima*Sitzheiz*Leder*uvm. Cabrio (125 kW)

    Sonderausstattung: * Blinkleuchten Weiß * Bordcomputer * CD - Wechsler * Diebstahl - Warnanlage * Klimaautomatik ,...

  • BMW Z4 Roadster 3.0i/NAVI/LEDER/SHZ/SHF/XEN/TEM/PDC Cabrio (170 kW)

    BMW Z4 Roadster 3. 0i, EZ: 18. 03. 2004, 1. Hand, 196770km, letzte wartung bei 192368km bei BMW, alle Wartungen sind bei ,...

  • BMW Z4 Coupe 3.0si*Automatik*Navi*Leder+ Coupé (195 kW)

    * Lückenlos scheckheft gepflegter BMW Z 4 Coupe !!!! * Automatikgetriebe * Navigation Professional * ,...

Einschätzung unserer Autoren

Z4 Roadster sDrive35is Sport-Automatic (250 kW) [09]

Sechs Richtige unter der langen Haube

Traditionsbewusste BMW-Fans kommen beim Z4 s-Drive 35is auch nach dem kleinen Facelift auf ihre Kosten. Schließlich findet man unter der Haube des Roadsters weiterhin einen leistungsstarken Sechszylinder in Reihenbauweise.

Hohe Leistungsentfaltung bei niedriger Drehzahl

Die kernig röhrende und drehfreudige 3-Liter-Maschine mit Bi-Turbo-Aufladung leistet 340 PS und entfaltet schon bei 1500 Umdrehungen ihr maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern; ein Turbo-Loch haben die BMW-Ingenieure geschickt vermieden. In 4,8 Sekunden hat der Z4 aus dem Stand die 100-Stundenkilometer-Marke erreicht und regelt bei 250 km/h ab. Über Schaltwippen am Lenkrad wechselt man die sieben Gänge des Doppelkupplungsgetriebes. Nach meiner der „Auto Zeitung“ reagiert die Lenkung bei Geradeausfahrt allerdings „fast schon spitz und nervös“ - einer der wenigen Kritikpunkte am Z4.

Dach verschwindet im Kofferraum

Etwas gemächlicher lässt es der BMW beim Öffnen des Daches angehen, hierzu braucht er laut „auto, motor und sport“ 19 Sekunden. Das offene Fahren kostet allerdings Kofferraum-Kapazität, denn das Volumen des Gepäckabteils schrumpft von 310 Litern auf 180 Liter, wenn man das Roadster-Gefühl unter freiem Himmel auskosten möchte. Die Modellpflege äußert sich nur sehr dezent, etwa in Form leicht geänderter Scheinwerfer, einiger Interieur-Details oder von drei neuen Lackierungen. Der Zweisitzer mit dem hervorragenden Reihensechser steht für mindestens 57.600 EUR beim BMW-Händler.

Datenblatt zu BMW Z4 [09]

Allradantrieb fehlt
CO2-Effizienzklasse F
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb vorhanden
Schadstoffklasse Euro 5

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Eine Prise Facelift, bitte AUTOStraßenverkehr 11/2013 - BMW pflegt den Z4 so behutsam, dass es kaum auffällt. Fahrbericht.Auf dem Prüfstand befand sich ein Auto. Es erhielt keine Endnote. …weiterlesen


BMW Z4 Facelift MOTORVISION - Das Magazin für automobile Faszination 4/2013 - Kaum zu erkennende Veränderungen. Preislich jenseits von Gut und Böse.Im Einzeltest wurde ein Auto untersucht. Es wurde mit 3,5 von 5 Punkten bewertet. …weiterlesen


BMW Z4 s-Drive 35is auto motor und sport 10/2013 - Innerhalb von 19 Sekunden faltet sich das Hardtop des BMW Z4 hinter die beiden Sitze, in einem Bruchteil dieser Zeit nimmt der 340 PS starke Reihensechszylinder seine Arbeit auf. Die Modellpf legemaßnahmen brachten das Dreiliter-Triebwerk übrigens nicht um den zweiten Lader, weshalb der Direkteinspritzer weiterhin mit spontanem Ansprechverhalten die Illusion eines Saugers ziemlich überzeugend aufrechterhält. …weiterlesen


Weniger Verbrauch, aber mehr Spaß AUTOStraßenverkehr 13/2012 - Der AC SCHNITZER 99d ist ein auf Dieselantrieb umgebauter BMW Z4.Getestet wurde ein Auto, welches jedoch keine Endnote erhielt. …weiterlesen


Im Reich der Sinne auto-ILLUSTRIERTE 8/2009 - BMW Z4 sDrive35i: Klappdach und Design-DNA aus Frauenhänden. Keine Sorge - zur Verwässerung uriger Roadster-Ambiance kommt es nicht. Die Vervollkommnung macht den Z4 noch unwiderstehlicher. …weiterlesen


Windsbraut auto-ILLUSTRIERTE 12/2009 - BMW Z4 ROADSTER sDRIVE35i by DÄHLER: Dem stärksten Z4 einen obendrauf zu setzen, braucht Mut und Know-how. Das passt zu Christoph Dähler. Im Fokus stets das qualitative Maximum, interpretiert er die pure Lust am Fahren neu. …weiterlesen


Es war ein Mal sport auto 4/2010 - Die M-Fangemeide trägt Trauer - BMW plant bei der aktuellen Z4-Baureihe keinen Nachfolger der Sportskanone Z4 M. Neues Topmodell ist der BMW Z4 sDrive 35is. Test des Blechdach-Roadster mit 340 PS. Als Testkriterien dienten die Rundenzeit auf dem kleinen Kurs in Hockenheim, ein Slalom-Kurs, Beschleunigungs- und Bremsprüfung, das Leistungsgewicht und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Zudem wurden Fahrspaß und Alltagstauglichkeit subjektiv bewertet. …weiterlesen


Ein neues Zeitalter Auto Bild sportscars 5/2009 - Der neue Z4 besitzt als erster BMW-Roadster ein zweiteiliges Klappdach und schließt somit zum Hauptkonkurrenten Mercedes SLK auf. Fahbericht des 306-PS starken Topmodells. …weiterlesen


BMW Z4 sDrive 35is autoTEST 8/2010 - Es ist kein Geheimnis: Wer bei BMW seinen Leistungshunger stillen will, der kommt um ein M-Modell nicht herum. Wer allerdings den Z4 in Augenschein genommen hat, der wird enttäuscht sein. Einen M Roadster sucht man in der Preisliste vergebens. Und das wird auch so bleiben, denn es ist sicher, dass dieser eine Buchstabe, ein Garant für Leistung und puren Fahrspaß, dem schicken Zweisitzer nicht zuteilwerden wird. ... …weiterlesen


Zwei in einem Auto Bild sportscars 8/2009 - Knackig-sportliches Design, ein beeindruckender Motor: Der BMW Z4 sDrive 35i öffnet Herzen so schnell wie sein Stahlklappdach. …weiterlesen


Bayer and fire auto motor und sport 8/2009 - Der neue BMW Z4 soll trotz seines faltbaren Hardtops das Fahrgefühl eines echten Roadsters bieten. Speziell der Biturbo-Sechszylinder verspricht viel Spaß an der frischen Luft. …weiterlesen


Da guckZ du! Auto Bild 12/2009 - Der neue BMW Z4 sieht nicht nur extrem scharf aus - er geht genau so um die Ecken. Und er trägt jetzt ein Metall-Klappdach wie der Mercedes SLK. Nur viel schöner. …weiterlesen


Zum Verlieben auto-ILLUSTRIERTE 5/2009 - BMW Z4: Blechdach hin oder her: Juliane Blasi zeichnete dem Z4 typische Roadstar-Optik auf den Leib - samt Premiumschub. …weiterlesen


Für gereifte Genießer AUTOStraßenverkehr 12/2009 - Einst puristisch, nun komfortabel. Z4 für zahlungskräftige - zu Preisen bis nahe 70000 Euro. …weiterlesen


Lady-Kracher GOLF TIME 2/2009 - BMW Z4: Mit gehissten Segeln auf Spritz-Tour - frische Brise für den neuen BMW Roadster. …weiterlesen


Dach-Checker autokauf Sommer 2009 - Bislang war der Z4 ein knackiger Roadster mit Faltverdeck. Der Modellwechsel bringt Wachstum und ein zweiteiliges Aluminium-Klappdach. Büßt der Z4 neben seinem Stoffdach auch an Faszination ein? Test. …weiterlesen


„Die deutschen Duelle 2009“ - Die Roadster Auto Bild 5/2009 - Es wurden jedoch zwei weitere Autos vorgestellt. …weiterlesen