Bergamont Contrail LTD (Modell 2015) Test

(29"-Fully)
Contrail LTD (Modell 2015) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Gewicht: 13,56 kg
  • Felgengröße: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Bergamont Contrail LTD (Modell 2015)

    • World of MTB

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 22
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Was dem Bike im vergangenen Jahr noch gefehlt hat, hat es dieses Jahr bekommen: Nun ist es mit der kleinen ‚Compact‘ Kurbel ausgestattet und es lässt sich mit einer Variostütze problemlos nachrüsten. Das Fahrverhalten ist identisch - es ist und bleibt ein perfektes Tourenbike mit sportlichen Genen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Bergamont Contrail LTD (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,56 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Hinterbaufederung vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S, M, L, XL
Federung Fully

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

8 Hardtails und 7 Fullys im Test World of MTB 5/2015 - Die Ausstattung des Bikes funktioniert top, doch wenn schon eine Kettenführung verbaut wird, wäre eine Variostütze noch das i-Tüpfchen. 100 Euro Puffer hätte man noch bis zum Preispunkt 2.000. Die Klasse der vollgefederten Bikes bis 2.000 Euro ist hart umkämpft. Grund genug für Bergamont, ein limitiertes Modell des Contrails zu bringen, bei dem ein besonderes Augenmerk auf das Verhältnis von Preis und Leistung gelegt wird. …weiterlesen


Quietschvergnügt und putzmunter RennRad 3/2010 - Die Kette quietscht wie Miss Piggy und springt wie Kermit der Frosch? Umso besser, so lohnt sich der Aufwand noch mehr. Gießen Sie einen 10-Liter-Eimer heißes Wasser über das Rad. Wenn Ihre Nachbarn tolerant sind: laute Musik, von Heavy Metal bis Klassik, erlaubt ist was Freude bringt. Zerfetzen Sie das hässliche Finisher-T-Shirt aus der hintersten Ecke Ihres Kleiderschranks. Am besten ein weißes, so sehen Sie Ihre Putzleistung am deutlichsten. …weiterlesen