Bea-fon SL550 1 Test

(Klapphandy)
  • Gut 2,4
  • 1 Test
9 Meinungen
Produktdaten:
Besondere Eignung: Ein­fa­ches Handy, Für Senio­ren
Bauform: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Bea-fon SL550 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Produkt: Platz 7 von 15
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,4)

    Das mit einer 1,3-Megapixel-Kamera ausgestattete Klapphandy ist für alle gut geeignet, die an einer Motorikschwäche leiden. Beim SL550 überzeugt nicht nur die Akkuleistung, sondern auch die Sprachqualität. Des Weiteren kann man sich sicher sein, dass man einen guten Empfang hat. Wenn man die Notruffunktion nutzen will, sollten alle Beteiligten wissen, dass die Funktion durch einen eingeschalteten Anrufbeantworter beim Empfänger geblockt wird. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Bea-fon SL550

  • Bea-fon SL550 schwarz-weiß Großtastentelefon m.Notruftaste NEU&OVP v.Fachhändler

    Bea - fon SL550 schwarz - weiß Großtastentelefon m. Notruftaste NEU&OVP v. Fachhändler

  • Beafon SL550 Handy (6,1 cm (2,4 Zoll) TFT-Display, 1,3 Megapixel Kamera, FM-

    Beafon S550 - Mobiltelefon - GSM

Kundenmeinungen (9) zu Bea-fon SL550

9 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bea-fon SL 550

Schickes Senioren-Handy im Klappformat

Wer älter wird, hat naturgemäß Bedarf an komfortableren Lösungen. Da sind die winzigen Tasten und schwer ablesbaren Beschriftungen moderner Handys irgendwann nur noch lästig. Andererseits: Wer will schon, dass alle Welt auf den ersten Blick sieht, dass man ein Spezialgerät verwendet? Genau deshalb erfreuen sich aktuell Senioren-Handys wie das Beafon SL550 großer Beliebtheit. Das Gerät setzt auf das praktische Klappformat, so dass von außen schlicht nicht erkannt werden kann, dass es sich um ein Seniorenmodell handelt.

Große Tasten, gut ablesbares Display

Im Gegenteil: Das SL550 wirkt von außen ausgesprochen schick und könnte gut aus jener Ära stammen, in denen Klapp-Handys auch bei der breiten Bevölkerung als Ausdruck besonderen Stilbewusstseins galten. Aufgeklappt offenbaren sich dagegen gut voneinander separierte Tasten, die mit einer deutlichen Beschriftung versehen sind. Das Klappformat stellt zudem sicher, dass auch das Display verhältnismäßig groß ausfällt und entsprechend gut ablesbar ist. Die Darstellung erfolgt in Farbe und kann variabel in der Größe justiert werden.

SOS-Funktion bleibt am AB hängen

Es gibt zwar ein wenig Uneinigkeit in den Nutzerrezensionen über die maximal einstellbare Größe der Schrift, gleichwohl ist die Mehrheit mit dieser zufrieden – nur vereinzelt sind Kommentare zu lesen, wonach diese zu gering ausfalle. Ähnliche Ansichten kann man auch zur Menüführung der Bedienung der SOS-Funktion lesen – die Geschmäcker sind halt verschieden. Eines muss allerdings tatsächlich moniert werden: Die SOS-Funktion bleibt leider an einem Anrufbeantworter hängen, das heißt, sie erkennt nicht, dass eine Maschine am anderen Ende hängt. Und so könnte im Fall der Fälle der wichtige Notruf doch ungehört versanden.

Drei frei belegbare Direktwahltasten

Wer die Notruffunktion aber ohnehin nicht unbedingt benötigt, findet im Beafon SL550 ein grundsätzlich einfach zu bedienendes Mobiltelefon von schickem Äußeren und mit praktischen Sonderfunktionen wie etwa drei Direktwahltasten, die frei definiert werden können. Angesichts eines Entgelts von lediglich 70 Euro (Amazon) kann man da wenig kritisieren: Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt sicherlich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bea-fon SL550

Besondere Eignung
  • Für Senioren
  • Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 1000 mAh
Ausstattung
Kamera
Auflösung 1,3 MP
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Abmessungen
Gewicht 70 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SL550_EU_BW

Weiterführende Informationen zum Thema Bea-fon SL550 können Sie direkt beim Hersteller unter beafon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Einfach telefonieren

Stiftung Warentest (test) 2/2013 - Aufgeklappt bieten sie viel Platz für große Bedienelemente. Und der Klappmechanismus dient zugleich als unkomplizierte Tastensperre. Insgesamt liegt ein Klapphandy von Panasonic knapp vor einem Mobiltelefon des Spezialanbieters Doro. Im Praxistest mit Senioren zeigen aber auch andere ihre Stärken. Neben den üblichen Prüfungen zu Telefonfunktion, Handhabung, Stabilität und Akku mussten die Seniorenhandys weitere Tests mit neun Probanden durchlaufen. …weiterlesen