• Gut 2,2
  • 5 Tests
153 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: Sport
Aus­stat­tung: Kabel­lo­ses Laden, aptX, True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 6,4 g
Akku­lauf­zeit: 7 h
Mehr Daten zum Produkt

Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: exzellente Höhenwiedergabe; neutrale Bässe; detailreicher Klang; angenehm zu tragen; lange Akkulaufdauer; hübsche Ladecase.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Er spielt bis zu sieben Stunden am Stück, mit Nachladen in der Ladeschale sogar 30. Der Sound ist satt und doch präzise und lässt sich per App individuell anpassen. Es gibt Hörer mit besserem Preis-Leistungs-Verhältnis aber zu Weihnachten kann sich ja mal etwas gönnen.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3,4 von 5 Sternen

    Pro: Klangeinstellungsmöglichkeiten in App; üppiger Lieferumfang; gute Akkulaufdauer; intuitive Handhabung; angenehmes Tragegefühl; ordentlcihe Sprachqualität; detaillierte Mitten; gut abgestimmte Höhen; druckvolle Bässe.
    Contra: viel Plastik im Lieferumfang; fumellige und sensible Bedienelemente; QI-Laden funktioniert nicht (evtl. defekte Ladecase vom Tester); instabile Verbindung; wenig bequem für kleine Ohren; etwas zu schüchterner Bass; Verzerrungen (Übergang Mitten/Höhen). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: Gutes Design und sicherer, bequemer Sitz; detailreicher Klang; Schnellladen möglich.
    Contra: große Ladebox; teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Solide Audioqualität; hübsches Design; anständige Batterie.
    Contra: nicht geeignet für animiertes Training; kein ANC. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport

  • Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport – zu 100% kabellose Sportkopfhörer, Oxygen Blue
  • Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport – zu 100% kabellose Sportkopfhörer, Schwarz
  • Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport wireless In-Ear-Kopfhörer (Bluetooth,
  • Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport wireless In-Ear-Kopfhörer (Bluetooth,
  • B&O PLAY Bang & Olufsen E8 Sport Oxygen Blue 1235402 E8 Sport Oxygen Blue
  • B&O PLAY Bang & Olufsen E8 Sport Black 1235400 E8 Sport Black

Kundenmeinungen (153) zu Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport

3,7 Sterne

153 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
80 (52%)
4 Sterne
21 (14%)
3 Sterne
14 (9%)
2 Sterne
5 (3%)
1 Stern
34 (22%)

3,7 Sterne

153 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Beoplay E8 Sport

Wird hohen Erwar­tun­gen nicht gerecht

Stärken
  1. Klingt gut …
  2. Tadellos verarbeitet
  3. Intuitive Bedienung, gelungene App
  4. Sehr lange Laufzeit (ca. 6h 45m ohne Ladecase)
Schwächen
  1. … aber nicht so gut wie ähnlich teure TWS-Kopfhörer
  2. Verbindungsprobleme, Verzerrungen (defektes Testmodell?)
  3. Sitzen sicher, aber nicht sonderlich bequem

Den hohen Erwartungen im Test von „Earpod-Ratgeber.de“ wird der Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport nur anteilig gerecht. Positiv: Die Stöpsel sind wasserfest, tadellos verarbeitet, sitzen sicher im Ohr, lassen sich intuitiv bedienen (auch via App) und zeigen mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 6,75 Stunden (samt Ladecase 28 Stunden) enorme Ausdauer. Negativ: Kabellos ließ sich das Case im Test nicht laden, außerdem kam es wiederholt zu Bluetooth-Aussetzern. Auch beim Tragekomfort könnte B&O nachbessern, was man an der Größe und der wenig geschmeidigen Materialanmutung festmacht. Akzeptabel, aber nicht perfekt, vor allem in lauter Umgebung, findet man die Gesprächsqualität bei Telefonaten. Enttäuscht ist der Tester vom Klang: Die Stöpsel klingen gut, aber längst nicht so gut wie andere True-Wireless-Modelle dieser Preisklasse, beispielsweise der Momentum True Wireless 2 von Sennheiser. Moniert werden sporadische Verzerrungen und ein hörbares Grundrauschen. Einen technischen Defekt des Testmodells will der Redakteur übrigens nicht ausschließen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bang & Olufsen Beoplay E8 Sport

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für Sport
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
  • aptX
  • Kabelloses Laden
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 16 Ohm
Schalldruck 107 dB
Gewicht 6,4 g
Akkulaufzeit 7 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 30 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1235400, 1235402

Weitere Tests & Produktwissen

Himmlische Ruhe

MP3 flash - Im Zug nerven Rollgeräusche, wenngleich die bei modernen ICE-Zügen deutlich geringer ausfallen als in Düsenjets. Dennoch reist es sich ohne Lärm ungleich entspannter, insbesondere auf langen Strecken. Erreichen lässt sich das durch moderne Kopfhörer mit Geräuschreduzierung, auf Englisch Noise Reduction - abgekürzt NR. Solche Kopfhörer arbeiten aktiv, also mit Elektronik, und benötigen eine Stromversorgung. …weiterlesen

Fit in den Sommer mit iPhone & Co.

iPhone & more - Bei den In-Ear-Varianten ist die Dichte der guten Schallwandler deutlich höher, kaum eine Version fällt negativ auf. Sennheisers CX 680 Sports sitzt von den Sport-Kopfhörern der Firma am allerbesten. Die zunächst merkwürdig anmutenden „Flossen“, die von den Hörern aus nach oben ragen, fügen sich dabei sinnvoll und angenehm in die Form des Ohrs. …weiterlesen

Knopf im Ohr

AUDIO - Ein Vorteil der dieser Bauweise: Sitznachbarn in der S-Bahn werden nicht mit dem eigenen Musikgeschmack konfrontiert. Sennheiser MX 75 Der Sportler unter den neuen Sennheiser-Modellen kleidet sich in Silikon, ob auf der mitgelieferten Tasche oder als Schutzschicht auf den Hörern. Schmutz, Schweiß und Wasserspritzer machen dieser robusten Oberfläche nichts aus. …weiterlesen

Nur fünf in Bestform

Konsument - Andererseits wünscht sich der Träger aber auch, dass er die Musik möglichst unbeeinträchtigt von Umgebungslärm genießen kann. Dies ist bei den beiden JBL-Modellen der Fall; ebenso bei den kabelgebundenen Geräten von Philips, Yurbuds, JVC, Beats by Dr. Dre und Senn heiser CX 686G. In der Kraftkammer oder auf dem Zimmerfahrrad ist eine starke Abschirmung kein Problem. Wer aber im Freien sportelt, sollte doch auch ein Auge - oder besser gesagt ein Ohr - auf seine Umgebung richten. …weiterlesen

Kopfsache

AUDIO - Umso wich tiger ist also das beigelegte Aufsatz material, damit auch die exotischsten Gehörgänge den für sie passenden Knopf bekommen. Bei dem mittlerweile unter dem Logitech-Dach zu findenden Ultimate Ears 400vi ist schon mal eine passable Auswahl an Materialien (Sili kon und Schaum) und Größen (fünf Vari anten) vorhanden. …weiterlesen

Iron Man

ear in - Den sinnvoll gestaffelten Größen der Ohrpassstücke sei's gedankt, dass die Teile ziemlich gut im Ohr sitzen. Im Metallgehäsue steckt ein 11,5-Millimeter-Treiber, den Panasonic als "High-Resolution-Membran" beschreibt. Angetrieben wird sie von einem starken Neodymmagneten, der sicherlich einen großen Anteil am mit 108 dB/W/m beachtlichen Wirkungsgrad haben dürfte. Eine Impedanz von 34 Ohm ist auch noch für so ziemlich jedes portable Gerät verdaulich. …weiterlesen