• Gut

    2,0

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Blue­tooth
Geeig­net für: Sport, HiFi
Aus­stat­tung: Mono­be­trieb, True Wire­less, Was­ser­ab­wei­send, Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Gewicht: 4 g
Akku­lauf­zeit: 5 h
Mehr Daten zum Produkt

Aukey EP-T28 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    80%

    Preis/Leistung: 90%, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Stärken: kompakte Bauweise; niedriges Gewicht; gut verarbeitet; wetterfest; ordentlicher Bass- und Tieftonbereich; Bluetooth 5.0; AAC-Unterstützung; fairer Preis für das Gebotene.
    Schwächen: unpräzise Mitten und Höhen; aptX-Unterstützung fehlt; schwacher Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Aukey EP-T28

zu Aukey EP-T28

  • AUKEY »EP-T28« Kopfhörer (Bluetooth 5.0, True Wireless Earbuds,
  • AUKEY »EP-T28« Bluetooth-Kopfhörer (Bluetooth, Wireless In-Ear-Ohrhörer,

Einschätzung unserer Autoren

EP-T28

Ein­stei­ger­kopf­hö­rer mit ent­spre­chen­dem Klang

Stärken
  1. angenehme Tragequalität (geringes Gewicht)
  2. viele Bedienoptionen (Titelsprung, Verwaltung von Telefonaten)
  3. Schutz vor Strahlwasser (IPX5-Zertifizierung)
Schwächen
  1. durchschnittliche Klangqualität
  2. keine App (Bedienoptionen sind statisch)

Mit rund 4 Gramm Eigengewicht je Stöpsel und einer handlichen Größe sind die Ep-T28 kaum zu spüren. Für den guten Tragequalität müssen Sie beim Klang allerdings Einbußen hinnehmen. Beim Technikmagazin Chinahandys.net stößt die Musikwiedergabe auf gemischte Gefühle. Gelobt werden der kräftige Bass und die akzeptabel ausgespielten Tieftöne. Insgesamt bleibt der Klang dennoch durchschnittlich - unter anderem, weil es ihm an Details fehlt. Wer Musik mit einem instrumentalen Großaufgebot hören möchte, sollte sich deshalb nach einer Alternative umsehen.

Bedient werden die Stäbchenkopfhörer per Touch-Feld, über das Sie den Titel wechseln, die Musik anhalten oder fortsetzen oder Telefonate managen können. Eine Laut-oder-Leise-Funktion gibt es nicht. Praktisch: Die Bedienebene ist uneben, sodass sie sich leicht finden lässt. Leider verzichtet Aukey auf eine App. So können weder Updates installiert noch die Tasten neu belegt werden. Bei der Akkulaufzeit kommen die Tester von Chinahandys.net auf eine Zeit von rund 4 Stunden bei mittlerer Lautstärke. Der Hersteller veranschlagt einen Preis von ca. 40 Euro, sodass der mittelmäßige Klang durchaus stimmig ist. Das Touch-Feld mit rauer Oberseite, der IPX5-Schutz und der gute Sitz machen die In-Ears zu akzeptablen Einsteigerkopfhörern. Wer ein Klangbild mit höherer Auflösung oder eine bessere Akkulaufzeit erwartet, muss ein paar mehr Euro in die Hand nehmen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Aukey EP-T28

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für
  • HiFi
  • Sport
Bauform Geschlosseninfo
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • Wasserabweisend
  • True Wireless
  • Monobetrieb
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 97 dB
Gewicht 4 g
Akkulaufzeit 5 h
Akkulaufzeit (mit Ladecase) 25 h

Weitere Tests und Produktwissen

Großer Lauschangriff

MP3 Spezial - Die Ohrpolster gehören ebenfalls zur angenehmen Sorte und dürften auch im Sommer nicht so schnell für heiße Ohren sorgen. Das macht ihn durchaus fürs Dauerhören geeignet. Dann verwöhnt der MB Quart mit weichem, rundem Klang, ohne Ecken und Kanten. Diese fehlen allerdings bei einigen Musikstücken, manchmal darf es etwas mehr Pep sein. Mit dem MB Quart erhält man ein rundes Klangpaket, das zudem noch für bequemen Hörgenuss zu haben ist. …weiterlesen

Alles über Bluetooth

Audio Video Foto Bild - Der Akku hält bis zu sieben Stunden durch. Bis zu einer Geschwindigkeit von 120 Kilometern pro Stunde waren Telefonate und-Musik gut verständlich. Lautsprecher Die eleganten „Parrot DS1120“ (180 Euro) können Sie mit jeder Bluetooth-Stereo-Quelle (A2DP), etwa MP3-Player oder Handys, verbinden und so Musik hören. Die eingebauten Verstärker ermöglichen eine erstaunlich große Lautstärke. Die Reichweite der Funkübertragung beträgt bis zu zehn Meter. …weiterlesen

„Klangwunder“ - InEar-Kopfhörer Einstiegsklasse

HiFi Test - Der Hersteller hatte bei der Entwicklung offensichtlich Menschen mit ausgeprägten Lauschorganen im Visier. Wenn sie aber passen, fühlt man sich sofort genötigt, einen Blick aufs Preisschild zu werfen, ein derart prägnanter Sound ist für den Preis nicht so oft zu haben. Die fetten Stöpsel bieten viel Musik für wenig Geld und schaffen so den Sprung aufs Treppchen. …weiterlesen