Audi A5 [11] Test

(Auto)
  • Befriedigend (2,6)
  • 56 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Allradantrieb: Ja
  • Frontantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • A5 Cabriolet 1.8 TFSI 6-Gang manuell (125 kW) [11]
  • A5 Cabriolet 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11]
  • A5 Cabriolet 2.0 TFSI 6-Gang manuell (165 kW) [11]
  • A5 Coupé 2.0 TDI 6-Gang manuell (140 kW) [11]
  • A5 Coupé 2.0 TDI quattro S tronic (155 kW) [11]
  • A5 Coupé 2.0 TFSI quattro S tronic (165 kW) [11]
  • A5 Coupé 3.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [11]
  • A5 Sportback 1.8 TFSI 6-Gang manuell (125 kW) [11]
  • A5 Sportback 2.0 TDI 6-Gang manuell (110 kW) [11]
  • A5 Sportback 2.0 TDI quattro S tronic (130 kW) [11]
  • A5 Sportback 2.0 TDI ultra 6-Gang manuell (100 kW) [11]
  • A5 Sportback 2.0 TFSI quattro 6-Gang manuell (155 kW) [11]
  • A5 Sportback 2.0 TFSI quattro S tronic (165 kW) [11]
  • A5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (200 kW) [11]
  • RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]
  • RS 5 Coupé 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]
  • S5 Cabriolet 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]
  • S5 Coupé 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]
  • S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

Tests (56) zu Audi A5 [11]

  • Ausgabe: 3/2015
    Erschienen: 01/2015
    Produkt: Platz 1 von 2
    Seiten: 4

    447 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 88 von 100 Punkten

    Getestet wurde: A5 Sportback 2.0 TDI ultra 6-Gang manuell (100 kW) [11]

    „... Speziell beim Komfort ist der A5 Sportback noch voll auf Höhe der Zeit, federt viel sanfter und behelligt die Insassen spürbar weniger mit Poltergeräuschen oder Erschütterungen auf kariösen Pisten. Auf den großen optionalen Sportsitzen lassen sich entspannt Langstrecken abspulen, und der Zweiliter-TDI hält sich akustisch angenehm zurück. ...“

  • Ausgabe: 10/2013
    Erschienen: 09/2013
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]

    „Ob Cruiser, Sportler oder Marathonläufer, der Audi RS5 wird jedem gerecht. Ja, erst recht als Cabrio. Der hochdrehende V8-Sauger und das optimal abgestimmte Fahrwerk tragen ihren Teil dazu bei. Man muss ihn sich nur noch leisten können.“

  • Ausgabe: 34/2013
    Erschienen: 08/2013
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]

    „Plus: Fahrleistungen; Fahrverhalten, Sicherheit; Komfort; Verarbeitung.
    Minus: hohes Leergewicht; teure Sonderausstattung.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2011
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S5 Coupé 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

  • Ausgabe: 2/2016
    Erschienen: 01/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

    „Technisch wäre der S5 fast als Musterknabe durchgelaufen - wäre da nicht das defekte Abblendlicht gewesen. Dank seiner sportlichen Gene konnte der Ingolstädter die Redaktion überzeugen - vor allem auf Langstrecken spielte er die hohen Trümpfe Fahrsicherheit und Restkomfort aus. Und auch die Alltagstauglichkeit verdient ein Lob.“

  • Ausgabe: 10/2015
    Erschienen: 09/2015
    Produkt: Platz 4 von 4

    „macht an“ (3,8 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 2,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

    „... Satte 1818 Kilogramm stemmt er auf die Waage, was seine Längsdynamik ein wenig einbremst. Querdynamisch gehört er aber dennoch nicht zum alten Eisen, Gripniveau und mögliche Kurvengeschwindigkeiten sind enorm. Die im Testwagen verbaute optionale Dynamiklenkung ist sehr direkt übersetzt, präzise und feinfühlig. Sie verhilft dem Audi zu guter Handlichkeit, lässt ihn federnd und beweglich wie einen Boxer wirken. ...“

  • Ausgabe: 9/2015
    Erschienen: 08/2015
    Produkt: Platz 1 von 2

    51 von 100 Punkten

    Getestet wurde: S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

    „...Entschlossen sticht er in schnelle Kurven, geschickt treibt er durch weitwinkligere, beißt, rackert. ... Mit anderen Worten: Der S5 fährt sich energisch, und er fühlt sich auch so an. ...“

  • Ausgabe: 18/2015
    Erschienen: 08/2015
    Produkt: Platz 1 von 2

    289 von 450 Punkten

    Getestet wurde: A5 Sportback 2.0 TDI ultra 6-Gang manuell (100 kW) [11]

    „... beim Komfort ist der A5 Sportback noch voll auf Höhe der Zeit, federt viel sanfter und behelligt die Insassen spürbar weniger mit Poltergeräuschen oder Erschütterungen auf kariösen Pisten. Auf den großen optionalen Sportsitzen lassen sich entspannt Langstrecken abspulen ... Überdies lässt sich sein Sechsganggetriebe leicht, allerdings etwas knorpelig und nicht ganz so präzise bedienen. ...“

  • Ausgabe: 8/2015
    Erschienen: 07/2015
    Produkt: Platz 2 von 2

    52 von 100 Punkten

    Getestet wurde: RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]

    „... das bessere Offenfahrauto ist für mich der Audi RS 5. Er hat ein heimeliges Stoffverdeck und einen drehzahlhungrigen Achtzylinder. ... Zudem hat der Audi im Alltag etwas mehr zu bieten: mehr Kofferraum, mehr Variabilität und mehr Fahrkomfort. ...“

  • Ausgabe: 7/2015
    Erschienen: 06/2015
    Produkt: Platz 4 von 4

    23 von 100 Punkten

    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TDI 6-Gang manuell (140 kW) [11]

  • Ausgabe: 7/2015
    Erschienen: 03/2015
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: A5 Sportback 1.8 TFSI 6-Gang manuell (125 kW) [11]

    „... Er hält aufdringliche Bodenwellen erfolgreich von seinen Insassen fern, bringt aber auch ein gewisses Handling-Talent mit. ... Der A5 Sportback ist eine elegante Alternative zum aktuellen Crossover-Trend - und kostet dabei kaum mehr als ein A4 Avant.“

  • Ausgabe: 1/2015
    Erschienen: 12/2014
    Produkt: Platz 2 von 2

    „macht an“ (3,9 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

    „... Mit etwas mehr Leistung ist der Ingolstädter marginal flotter. An seinen querdynamischen Fähigkeiten gibt es wenig auszusetzen, und beim Bremsweg schlägt er den BMW deutlich. ...“

  • Ausgabe: 12/2014
    Erschienen: 11/2014
    Produkt: Platz 2 von 2

    „macht an - akzeptabel“ (3,4); 3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: RS 5 Cabriolet 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]

    „... Der RS 5 lenkt trotz schwerer Vorderachse willig und präzise ein. Doch das hält nur eine Runde, danach erntet der Fahrer Untersteuern in jeder Kurve. Das Heck bleibt dagegen stets elastisch, lässt sich per Lenkrad und Gaslupfern auch zum leichten Eindrehen überreden. Im Dynamikmodus reagiert das Getriebe schnell genug auf manuelle Schaltbefehle. Das Fahrwerk erweist sich als nicht zu straff abgestimmt ...“

  • Ausgabe: 12/2014
    Erschienen: 11/2014
    Produkt: Platz 1 von 2

    52 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: RS 5 Coupé 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [11]

    „... Der RS5 kurvt letztlich genauso wie er auch motorisiert. Effektiv auf der einen Seite, fleischig und stumpf auf der anderen. Problemzone ist vor allem die Gewichtsverteilung. Ein paar Prozent der Kopflastigkeit mag die kurz angebundene Lenkung zwar kaschieren, an ihrer physikalischen Bedeutung ändert sich damit aber nichts. Will heißen: Grobmotorik wird mit Untersteuern bestraft. Gnadenlos. ...“

  • Ausgabe: 9/2014
    Erschienen: 08/2014
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: A5 Cabriolet 2.0 TFSI 6-Gang manuell (165 kW) [11]

    „Punktlandung: Der neue 2.0 TFSI ist noch sparsamer, elastischer und heimst sich so völlig zu Recht den Titel des Allround-Motors für das A5 Cabrio ein. Gemächliches Flanieren oder druckvolle Hatz - der Reihen-Vierer ist um keine Spielart verlegen. Er ergänzt das geniale A5 Cabriolet in idealer Weise.“

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Audi A5 https://www.autoscout24.de/angebote/-61747c86-aec4-4fd3-b0e0-

    Anfragenr. : 16617 * Ausstattungs - Paket: S line Sport / Plus * Exterieur - Paket S line * LM - Felgen 18 Zoll * ,...

  • Audi A5 https://www.autoscout24.de/angebote/-2446df63-476e-4589-9077-

    Bei ausgewählten Fahrzeugen wird die Audi Gebrauchtwagen : plus Garantie in Form der Audi Anschlussgarantie abgedeckt. ,...

  • Audi A5 Cabrio 2.0 TFSI Cabrio (155 kW)

    Stoßstange hinten neu!Kupplung und Bremse 2018 neu ca. 4000, - EuroDies ist ein Gebrauchtwagenangebot von Ihrem Toyota ,...

  • Audi A5 Cabrio 3.0 qu*Aut.*Navi*LED*Checkheft Cabrio (176 kW)

    Audi A5 Cabriolet 3. 0TDI Quattro>> Aus 2. Hand (1. Hand VW) >> Scheckheftgepflget bei Audi>> ,...

  • Audi A5 Sportback Sport Kombi (140 kW)

    Außenausstattungbeheizbare Außenspiegel, Scheinwerferreinigungsanlage, LED Heckleuchten, Automatisch abblendbarer ,...

  • Audi S5 Cabriolet 3.0 TFSI quattro S tronic Cabrio (245 kW)

    Infotainment und Multimedia * Navigationssystem MMI plus * Audi music interface * Audi sound system * Multifunktions - ,...

Einschätzung unserer Autoren

A5 Cabriolet 2.0 TDI 6-Gang manuell (130 kW) [11]

Stilvoller Open-Air-Selbstzünder

Von Zweckmäßigkeit ist das Audi A5 Cabrio weit entfernt, aber wer sich für den offenen Wagen aus Ingolstadt interessiert, dürfte eher auf Eigenschaften wie einen hohen Freizeitwert reflektieren. Mit dem kraftvollen 2.0-TDI-Motor hält sich der Kraftstoffverbrauch des Spaßmobils in erträglichen Grenzen.

Laufruhiger Diesel

Das Aggregat stellt 177 PS (130 kW) bereit und bringt den 1,7 Tonnen schweren Wagen in rund 9 Sekunden auf Tempo 100 sowie auf eine Maximalgeschwindigkeit von 222 Stundenkilometern. Im Schnitt genehmigt sich der Audi mit manuellem 6-Gang-Getriebe rund 6,5 Liter Diesel, wie verschieden Fachmagazine in Fahrtests herausfanden. Die „Auto Bild“ beschreibt den Vierzylinder als laufruhig und stark, die „Auto Zeitung“ als vibrationsarm und spritzig.

Top-Verarbeitung

Auch das Fahrwerk ist gelungen, es lässt den A5 gut auf der Straße liegen und federt Stöße schnell ab. Die Materialqualität und Verarbeitung des Interieurs können als vorbildlich gelten, doch für ein besonders entspanntes Fahrerlebnis hält Audi eine lange Aufpreisliste bereit. So gibt es eine Kopfraumheizung für knapp 500 EUR und komfortable Sportsitze für rund 700 EUR. Ein Windschott und eine Klimaautomatik gehören dagegen zur Ausstattung ab Werk. Das Dach kann auch unterwegs geöffnet werden, so lange man nicht schneller als 50 Stundenkilometer fährt. Der Gepäckraum fasst 320 Liter und sollt mit diesem Volumen zumindest für einen 2-Personen-Ausflug genügen. Nach Einschätzung der „Auto Bild“ sind Cabrios wie der Audi A5 ohnehin „als Viersitzer zu klein“. Mindestens 47.750 EUR sollte man bereithalten, wenn man das Audi A5 Cabriolet 2.0 TDI erstehen möchte.

Datenblatt zu Audi A5 [11]

Allradantrieb fehlt
Antriebsprinzip Benzinmotor
Automatik fehlt
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 8,7
CO2-Effizienzklasse B
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Hubraum 1798 cm³
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 222
Karosserie Cabrio
Leistung in kW 125
Leistung in PS 170
Manuelle Schaltung vorhanden
Schadstoffklasse Euro 5
Typ Mittelklasse
Verbrauch (l/100 km) 6,2

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sommer, Donner, Cabrio Autorevue 9/2013 - Auf dem Prüfstand befand sich ein Auto. Es erhielt keine Endnote. …weiterlesen


Das Sturm-&-Klang-Cabrio Auto Bild 50-51/2012 - Es wurde ein Auto getestet, das die Endnote „gut - befriedigend“ erhielt. …weiterlesen


Die schönste Offenbarung ACE LENKRAD 7/2013 - Getestet wurde ein Cabriolet. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen