Autos im Vergleich: Dem Himmel so nah

Auto Bild sportscars - Heft 10/2015

Inhalt

Gibt es in der Mittelklasse sportliches Leben unterhalb der kostspieligen Topmodelle von AMG und Co.? Aber ja, eine Stufe drunter tummeln sich prächtige aufgeladene Sechszylinder, die kaum langsamer, aber viel preisgünstiger sind.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren vier sportliche Limousinen der Mittelklasse, die alle die Bewertung „macht an“ erhielten. Als Kriterien dienten Längs- sowie Querdynamik, Emotion, Alltag und Preis/Leistung.

  • 1

    340i Limousine Steptronic (240 kW) [15]

    BMW 340i Limousine Steptronic (240 kW) [15]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    „macht an“ (4,2 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Enge Kurven, die die Allradler schon mal ins Untersteuern treiben, umrundet der BMW vollkommen neutral und mit affenartigem Tempo. Nicht ganz unschuldig daran: die exzellenten Michelin Pilot Super Sport mit eigener BMW-Spezifikation. ... Sein und Schein liegen bei ihm am weitesten auseinander. Ein wahrhaft rollendes Understatement. Gefällt uns!“

  • 2

    XE S 3.0 V6 Kompressor 8-Gang-Automatikgetriebe (250 kW) [15]

    Jaguar XE S 3.0 V6 Kompressor 8-Gang-Automatikgetriebe (250 kW) [15]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „... Wer mit komplett deaktiviertem ESP ... aufs Gas latscht, kann lehrbuchmäßige Drifts von flauschig-zart bis Anschlag quer hinlegen. Das sehr agil abgestimmte Fahrwerk, das quasi kein Untersteuern kennt, ist aber keineswegs hart, sondern überaus fein ansprechend und komfortabel. Die direkt übersetzte, sehr leichtgängige und äußerst präzise Lenkung verleiht dem Jag eine spielerische Unbeschwertheit. ...“

  • 2

    C 450 AMG 4Matic 7G-Tronic Plus (270 kW) [14]

    Mercedes-Benz C 450 AMG 4Matic 7G-Tronic Plus (270 kW) [14]

    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „... Verspannungen im Antriebsstrang kennt der allradgetriebene Mercedes nicht. Und doch wünschten wir uns einen rein heckgetriebenen, leichteren C 450 AMG, der noch freudiger einlenkt und auch mal derbe übersteuert. Die angetriebene Vorderachse wäre unseres Erachtens im brachialen C 63 S eher vonnöten ... Der AMG-gepimpte C 450 sieht scharf aus und sprotzelt im Modus Sport+ keck aus den Endrohren. ...“

  • 4

    S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

    Audi S5 Sportback 3.0 TFSI quattro S tronic (245 kW) [11]

    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Coupé

    „macht an“ (3,8 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 2,5 von 5 Sternen

    „... Satte 1818 Kilogramm stemmt er auf die Waage, was seine Längsdynamik ein wenig einbremst. Querdynamisch gehört er aber dennoch nicht zum alten Eisen, Gripniveau und mögliche Kurvengeschwindigkeiten sind enorm. Die im Testwagen verbaute optionale Dynamiklenkung ist sehr direkt übersetzt, präzise und feinfühlig. Sie verhilft dem Audi zu guter Handlichkeit, lässt ihn federnd und beweglich wie einen Boxer wirken. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos