Gut

1,9

Gut (1,8)

Gut (2,0)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 12.01.2023

Top-​Bild­qua­li­tät und opti­male Gaming­taug­lich­keit, aber lei­der viel zu teuer

Highend-Gaming-Erlebnis. Erleben Sie Highend-Gaming mit kontrastreichem OLED, 4K-Auflösung und bis zu 138 Hz Bildwiederholrate. Trotz hoher Qualität, ist der Preis im Vergleich zu ähnlichen Produkten sehr hoch.

Stärken

Schwächen

Asus ROG Swift OLED PG42UQ im Test der Fachmagazine

  • Note:1,8

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 7 von 8

    „Solide OLED-Leistung als Gaming-Monitor. Eines der wichtigsten Merkmale, mit denen Asus den PG42UQ ausgestattet hat, ist ein Displayport-Videoanschluss ... Dennoch hat es der ROG Swift PG42UQ schwer auf dem Markt mit seinem aktuellen Straßenpreis ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: viele Funktionen für Gamer; konstante Leuchtdichte.
    Minus: teuer.“

  • Note:1,8

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 4 von 6

    „... Wenn der Bildschirm in einem dunkleren Raum verwendet wird und man Lichtquellen nicht direkt aufs Panel scheinen lässt, sieht das Schwarz hervorragend aus und das Bild entspricht dem, was man von einem OLED gewohnt ist. ... Es überrascht uns nicht, dass das OLED-Panel des PG42UQ eine fantastische Leistung bietet, wenn es um Reaktionszeiten für Spiele, Schwarztiefe, Kontrastverhältnis und etwa HDR-Inhalte geht. ...“

    Info:  Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 4/2024 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Note:1,8

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    6 Produkte im Test

    „Plus: uniform Brightness, sehr gute Farbtreue.
    Minus: teuer.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 4/2024 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Note:1,8

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Technik“

    Platz 3 von 4

    „LG bietet mit dem OLED42C2 eine deutlich günstigere Alternative – es gibt nur wenige Unterschiede in den Ausstattungsdetails, sodass der Asus-OLED, der seit zwei Monaten leider preisstabil bleibt, ruhig noch im Preis fallen darf.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 4/2024 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 08.11.2022
    • Details zum Test

    100%

    Preis/Leistung: 100%, „Editor's Choice“

    Pro: herausragender OLED-Bildschirm; Spielen in 4K-Auflösung; der aktuelle HDMI-Anschluss ist mit der PlayStation 5 und der Xbox Series X kompatibel; kostet weniger als eine RTX 4090.
    Contra: es ist genügend Grafikleistung notwendig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.08.2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Approved“

    Stärken: OLED-Panel mit exzellentem Schwarzwert, Kontrast und flotten Reaktionszeiten; HDR-Performance auf dem Niveau typischer 42“-Fernseher, allerdings nicht so stark wie vom Hersteller angegeben; sehr geringer Input-Lag.
    Schwächen: kein Dolby Vision und keine BFI-Funktion; geringer Höhenverstellbereich; HDR Spitzenhelligkeit wird nur bei kalter Farbabstimmung erreicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Asus ROG Swift OLED PG42UQ

zu Asus ROG Swift OLED PG42UQ

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Meinungsanalyse zu Asus ROG Swift OLED PG42UQ

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Asus’ ROG Swift OLED PG42UQ in den wichtigsten Bewertungskriterien für Monitore, wie Bildqualität oder Ausstattung? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Bildqualität

Leistung

Ausstattung

Design

Ergonomie

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Monitor punktet vor allem mit seiner guten Bildqualität, inklusive Farbgenauigkeit, Kontrast und Helligkeit. Auch die Leistung überzeugt viele Kunden. Allerdings ist das starke Banding und fehlende Farbgenauigkeit ein Minuspunkt für manche Käufer. Zudem wird das Design als mangelhaft empfunden aufgrund der schlechten Verarbeitungsqualität. Insgesamt ist der Monitor jedoch eine gute Wahl für Kunden, die Wert auf eine gute Bildqualität legen und bereit sind den hohen Preis zu zahlen

4,0 Sterne

495 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
297 (60%)
4 Sterne
64 (13%)
3 Sterne
34 (7%)
2 Sterne
19 (4%)
1 Stern
79 (16%)

4,0 Sterne

493 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Top-​Bild­qua­li­tät und opti­male Gaming­taug­lich­keit, aber lei­der viel zu teuer

Stärken

Schwächen

Asus ergänzt seine Highend-Gaming-Reihe ROG um einen Monitor im Großformat 41,5", der mit einem OLED-Panel ausgestattet ist. Die kontraststarke Bildschirmtechnik, die 4K-Auflösung und eine Bildwiederholrate von bis zu 138 Hz (OC-Funktion) sorgen für einen hervorragenden Bildeindruck beim Spielen. Da 4K-Gaming selbst mit sehr guter PC-Hardware oft mit schwankenden Bildraten einhergeht, ist der Support für die Synctechniken von Nvidia und AMD hilfreich, um den Bildlauf trotzdem gleichmäßig zu halten. Im Test der PC Games Hardware belegte der PG42UQ nur den dritten von vier Plätzen, was auch am exorbitant hohen Preis lag. Zum Vergleich: Ein fast gleichwertig ausgestatteter LG-OLED-Fernseher der Serie C2 mit demselben OLED-Panel kostet beinahe halb so viel und bietet obendrein noch volle TV-Funktionalität.

von Gregor Leichnitz

„Als PC-Enthusiast sind Monitore für mich eine Her(t)zensangelegenheit.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus ROG Swift OLED PG42UQ

Displayhelligkeit

450 cd/m²

Die Dis­play­hel­lig­keit liegt über dem Durch­schnitt von 293 cd/m², wodurch Bild­in­halte auch in hel­len Umge­bun­gen erkenn­bar blei­ben.

Pixeldichte des Displays

106 ppi

Auf­lö­sung und Dis­play­größe ste­hen in einem aus­ge­wo­ge­nen Ver­hält­nis zuein­an­der.

Stromverbrauch im Betrieb

42 W

Der Moni­tor ist über­durch­schnitt­lich strom­hung­rig. Im Durch­schnitt ver­brau­chen aktu­elle Moni­tore 34 W im Nor­mal­be­trieb.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming vorhanden
Allround fehlt
Displayeigenschaften
Displaygröße 41,5"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 106 ppi
Displayhelligkeit 450 cd/m²
Kontrastverhältnis 135000:1
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie OLED
Mini-LED fehlt
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync vorhanden
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung vorhanden
Leistung
Reaktionszeit 0,1
Optimale Bildwiederholrate 138 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 42 W
Stromverbrauch im Standby 0,3 W
Energieeffizienz G
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 4
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 2 x HDMI 2.1 (138 Hz @ UHD), 2 x HDMI 2.0 (60 Hz @ UHD), 1 x DisplayPort (138 Hz @ UHD)
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
LAN-Anschluss fehlt
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
KVM-Switch k.A.
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 93,2 cm
Tiefe 25,5 cm
Höhe 61,1 cm
Gewicht 14,77 kg
Nachhaltigkeit
Energiesparend fehlt
Langlebig k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Schadstoffarm k.A.
Weitere Daten
Bildseitenverhältnis 16:9
LED-Backlight vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LM0850-B01170
Weitere Produktinformationen: G-Sync compatible via Nvidia-Treiber

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf