Gut (1,7)
7 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 17,3"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i7-​6820HK
Arbeitsspei­cher (RAM): 64 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von ROG GX700VO

  • ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock
  • ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 512GB SSD) ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 512GB SSD)
  • ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) ohne Dock ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) ohne Dock

Asus ROG GX700VO im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“, „Top-Produkt“

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock

    „... Die Verarbeitungsqualität des Systems ist von den Gehäusen bis hin zur großen, beleuchteten Tastatur erstklassig. Beeindruckender ist nur noch die Leistung. ... Einziges Manko: Die Wasserkühlung untermalt das Spielerlebnis ziemlich geräuschvoll. So viel Power leert den 96-Watt-Akku natürlich schnell. Im Akku-Test war nach 125 Minuten Schluss. Das GX700 ist aber auch nicht wirklich für den mobilen Einsatz gedacht.“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock

    „Wer sich das extrem teure Ausnahme-Gaming-Notebook leistet, kommt sehr lange in keinen Leistungsengpass. Die Geräuschentwicklung und das sehr hohe Gewicht drücken aber die Wertung.“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (2,23)

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 512GB SSD)

    „... Dank Top-Prozessor, Oberklasse-Grafikchip, schnellem RAM und flinken SSDs arbeitet es verdammt flott. ... Die Wiedergabe von Spielen, Fotos und Filmen erfolgt scharf und mit fast originalgetreuen Farben. ... Das Asus taugt nur bedingt für den mobilen Einsatz: Es ist verflucht schwer, die Akkulaufzeit etwas gering. ...“

    • Erschienen: März 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (2,23)

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 512GB SSD)

    „Das in einem Rollkoffer gelieferte Asus ist selbst mit aktuellen Spielen unterfordert: Es arbeitet sauschnell, die Wasserkühlung gibt einen zusätzlichen Temposchub. Aber wofür? Wer Spiele in scharfem (und kräftezehrendem) 4K zocken will, muss ein separates 4K-Display anklemmen. Und Wasserkühlungen stehen in der Regel für einen leisen Geräuschpegel – beim Asus ist sie lauter als das Notebook selbst.“

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock

    „Das Asus RoG GX700 ist sündhaft teuer, hebt im Gegenzug aber auch die Messlatte ein ordentliches Stück an: Es ist das erste Notebook, dass tatsächlich so viel 3D-Leistung liefert wie ein High-End-Desktop-PC. Die in das mitgelieferte Dock ausgelagerte Wasserkühlung ist dafür zwingend erforderlich. ...“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock

    „Positiv: sehr hohe Leistung mit Wasserkühlung; gut ausgeleuchtetes und kontrastreiches Display; innovatives Kühlsystem; schnelles SSD-RAID; gute Tastatur, gutes Touchpad; exklusives Zubehör.
    Negativ: relativ laut; Kühlung bringt kaum Vorteile; ohne Wasserkühlung langsamer; stolzer Preis.“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (87%)

    Getestet wurde: ROG GX700VO (i7-6820HK, 64GB RAM, GTX 980, 1TB SSD) mit Dock

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Kundenmeinung (1) zu Asus ROG GX700VO

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus ROG GX700VO

Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-6820HK
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 2,7 GHz
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 980
Speicher
Festplatte(n) 2x Samsung SM951 MZVPV512HDGL (RAID 0)
Arbeitsspeicher (RAM) 64 GB
Konnektivität
Anschlüsse 3x USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1x USB 3.1 Gen2, 1x Thunderbolt, 1x HDMI, 1x DisplayPort, 1x Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Kopfhörer (S/PDIF), Card Reader, Anschlüsse für Wasserkühlung
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4800 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ROG GX700VO können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Asus ROG GX700

PCgo 7/2016 - Die Verarbeitungsqualität des Systems ist von den Gehäusen bis hin zur großen, beleuchteten Tastatur erstklassig. Beeindruckender ist nur noch die Leistung. Denn in der Dockingstation übertrifft das Asus ROG GX700 mit 14.426 Punkten im 3D Mark Cloud Gate, 11.583 Punkten im Fire-Strike-Test und 8,05 CPU-Punkten im Cinebench R11.5 sogar die meisten Spiele-PCs. Hinzu kommen herausragende 4651 Punkte im PC Mark 8 und die sensationelle Leserate des SSD-RAID-0-Verbundes von 3,1 TByte/s. …weiterlesen

Wasser marsch!

Computer Bild Spiele 5/2016 - Es wurde ein Gaming-Notebook getestet und für „gut“ befunden. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Arbeitsgeschwindigkeit, Bild und Ton, Mobilität, Ausstattung sowie Bedienung. …weiterlesen

Bolide mit H2O-Kühlung

PC Magazin 6/2016 - Ein Gaming-Notebook wurde getestet. Es erhielt die Endnote „sehr gut“. …weiterlesen

Ein wassergekühltes Gaming-Notebook mit Schwächen

Hardwareluxx.de 4/2016 - Trotz stetig gestiegener Hardware-Leistung und einer damit meist verbundenen höheren Abwärme hat sich im Bereich der Notebook-Kühlung in den vergangenen Jahren wenig getan. Ein paar Heatpipes, Aluminiumfinnen und Radiallüfter für den Ein- und Auslass – fertig ist, simpel gesagt, die Kühlung. Etwas innovativer zeigt sich ASUS bei seinem ROG GX700, welches man im Rahmen der IFA 2015 präsentierte. Zwar gibt es ebenfalls ein luftgekühltes Notebook, dieses lässt sich aber mit wenigen Handgriffen an eine externe Wasserkühlung anschließen und erlaubt so zumindest auf dem Papier deutlich niedrigere Temperaturen. Wer das ROG-Gerät an das Dock anschließt, der erhöht gleichzeitig die Taktraten für Prozessor, Grafikkarte und Arbeitsspeicher. Doch auch abseits der Kühlung kann das ASUS ROG GX700 mit einer schnellen Hardware auf sich aufmerksam machen, darunter ein Intel Core i7-6820HK, eine vollwertige GeForce GTX 980, satte 64 GB DDR4-Arbeitsspeicher und ein SSD-RAID mit NVMe-Laufwerken. Wir haben uns das fast 4.500 Euro teure Wasserkühlungs-Notebook näher angeschaut.Im Einzeltest befand sich ein Notebook, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen