Asus F540SA (Celeron N3050, 2GB RAM, 500GB HDD) Test

(Notebook)
  • Gut (2,3)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,6"
  • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
  • Prozessor-Modell: Intel Celeron N3050
  • Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Asus F540SA (Celeron N3050, 2GB RAM, 500GB HDD)

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 11/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2,23)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „... Der mit 280 Euro preiswerte Testsieger bietet mit seiner 500 GB großen Festplatte viel Platz für Daten und punktet zudem mit einem kontrastreichen, allerdings spiegelnden Bildschirm. Dazu kommen ein in dieser Geräteklasse keineswegs selbstverständlicher Netzwerkanschluss und eine schnelle USB-3.1-Buchse vom Typ C. Praktisch: Daran können Sie Kabel und Geräte nicht mehr verkehrt herum einstecken.“

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 06/2016
    • Mehr Details

    „gut“ (76%)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Asus F540SA (Celeron N3050, 2GB RAM, 500GB HDD)

  • Asus TUF Gaming FX505DY (90NR01A2-M01050) 39, 6 cm (15, 6 Zoll, FHD, Wv,

    Produkttyp: Notebook, Formfaktor: Klappgehäuse. Prozessor: AMD Ryzen 5 3550H, Prozessor - Taktfrequenz: 4x 2, 1 GHz. ,...

Datenblatt zu Asus F540SA (Celeron N3050, 2GB RAM, 500GB HDD)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Celeron N3050
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,6 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics
Speicher
Festplatte(n) eagate Momentus Thin ST500LT012-1DG142
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB 3.0 (Typ-C), 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, VGA, HDMI, LAN, Audio-Kombo, Kensington Lock
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Subwoofer fehlt
Webcam fehlt
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Akku
Akkukapazität 33 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 381 x 252 x 25 mm
Gewicht 1900 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90NB0B31-M01980

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Business versus Consumer FACTS 2/2009 - Die führenden Notebook-Hersteller bieten unterschiedliche Produktlinien für Consumer- und Businessnutzer an. Fujitsu Siemens beispielsweise positioniert die AMILO-Modelle für Privatkunden, während für Geschäftskunden die ESPRIMO-Mobile-Baureihe die richtige Wahl ist. Das heißt natürlich nicht, dass Anwender einen AMILO nicht auch beruflich nutzen können oder sich ein ESPRIMO Mobile nicht auch für den privaten Einsatz eignet. …weiterlesen


Toshiba Satellite Pro A300D-15U PC-WELT 1/2009 - Als Business-Notebook ist das A300D, das auf AMDs Puma-Plattform aufsetzt, aber ungeeignet: Sein Rechentempo bewegt sich auf Einsteigerniveau. Stattdessen bringt es eine spieletaugliche Mittelklasse-Grafikkarte mit. Für unterwegs ist es mit knapp drei Kilogramm zu schwer und die Akkulaufzeit mit nicht einmal zwei Stunden viel zu kurz. Die Ausstattung geht für den Preis in Ordnung, was auch für die Bildqualität des Displays gilt. …weiterlesen


Die Kleinen sind da Stiftung Warentest (test) 12/2008 - Rechenleistung akzeptabel für Büroanwendungen. Für Multimediaanwendungen und 3D-Spiele kaum geeignet. „Gute“ Handhabung. Beste Akkuleistung im Test. Kein DVD-Laufwerk. Mattes Display. „Gut“ für Büroanwendungen. Schlechtester Akku unter den Notebooks. Kein Bluetooth-Funk. Tastatur mit Ziffernblock. Glänzendes Display. Hat ein rundes Touchpad, das keine Scrollfunktion besitzt. Lediglich für Büroanwendungen, aber kaum für Multimedianutzung und 3D-Spiele geeignet. Kein DVD-Laufwerk. Schwacher Akku. …weiterlesen


Windows 7.8: Das ultimative Update PCgo 10/2012 - Denn auch danach bleiben alle Funktionsknöpfe dort, wo sie hingehören. Am schnellsten bringen Sie Windows 7 mit dem "Metro Wallpaper Pack" auf Windows8-Kurs. Laden Sie die Software von der Heft-DVD. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop und wählen Sie "Anpassen". Klicken Sie auf "Desktophintergrund" und dann auf "Durchsuchen". Aktivieren Sie dann den Ordner "Wall Paper Pack by Snipes". …weiterlesen


3D ohne Brille Computer Bild 25/2011 - Der Trick: Eine Kamera erfasst die Augenbewegungen des Nutzers („Eye-Tracking“) und passt die Monitordarstellung an. Dabei sinkt allerdings die Auf lösung: Im 3D-Modus bringt das Qosmio F750 1366 x 768 Bildpunkte auf den Schirm, in 2D 1920 x 1080 (Full-HD). Es ist sogar möglich, 3D-Filme im Fenster darzustellen – der Hintergrund läuft weiter in 2D. Nachteil:Die 3D-Wiedergabe funktioniert bisher nur mit 3D-Blu-ray-Filmen, 3D-Fotos – und nur für eine Person. …weiterlesen