ohne Note
1 Test
Gut (1,7)
1.516 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Über­pro­nie­rer
Typ: Sta­bi­li­täts­schuhe
Ein­satz­be­reich: Trai­ning
Spren­gung: 10 mm
Gewicht: 327 g
Mehr Daten zum Produkt

Asics Gel-Kayano 23 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    „... Die Sprengung ist etwas größer, die Dämpfung etwas weicher und damit auf das leichtere Körpergewicht angepasst. Neu ist der ‚FlyteFoam‘ genannte Mittelsohlenschaum, der zuerst beim Meta-Run (250 Euro!) eingeführt wurde. Die Testläufer lobten das Rückstellvermögen und den Gesamtkomfort. ...“

Testalarm zu Asics Gel-Kayano 23

zu Asics GelKayano 23

  • Asics Damen Gel-Kayano 23 Laufschuhe, Mehrfarbig (Black / Onyx / Carbon), 37 EU
  • ASICS Damen Gel-Kayano 23 Laufschuhe, Blau Diva Blue Silver Aqua Splash, 37 EU
  • ASICS Gel-Kayano 23 Women's Laufschuhe - 35.5
  • Asics Gel-Kayano 23 Damen-Laufschuh, Grau - Shark/Aruba Blue/Aquarium - Größe:
  • ASICS Damen Gel-Kayano 23 Laufschuhe, Blau (Poseidon/Silver/Cockatoo), 38 EU

Kundenmeinungen (1.516) zu Asics Gel-Kayano 23

4,3 Sterne

1.516 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1061 (70%)
4 Sterne
167 (11%)
3 Sterne
121 (8%)
2 Sterne
76 (5%)
1 Stern
91 (6%)

4,3 Sterne

1.516 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asics GelKayano 23

Tra­di­tio­nell gut für schwere Asphalt­läu­fer

Stärken
  1. laut Testläufern hoher Tragekomfort
  2. optimal für schwere Läufer
  3. gut für Überpronierer geeignet
  4. ideal für Straßenläufe
Schwächen
  1. fällt klein aus (eine Nummer größer bestellen)
  2. ziemlich teuer

Eignet sich der Dämpfungsschuh für Trainingseinheiten auf Asphalt?

Ja, mit dem Gel-Kayano hat Asics seit Jahrzehnten einen Top-Dämpfungsschuh für längere Läufe auf hartem Untergrund im Portfolio. Durch seine unterstützenden Elemente bietet er vor allem Überpronierern, also Läufern und Läuferinnen, die beim Auftreten mit den Füßen nach innen einknicken, einen angenehmen Tragekomfort und ausreichend Stabilisation. In Kombination mit dem innovativen Flytefoam-Schaumstoffmaterial in der Zwischensohle ist für optimale Stoßabsorption und Energierückgabe gesorgt – auch bei schwereren Sportlern. So ist der Kayano auch in der 23. Variante die erste Wahl für große, ambitionierte Laufsport-Enthusiasten, die regelmäßig auf Straßenstrecken trainieren. Dies geht auch aus den Erfahrungsberichten der Kunden sowie Tests professioneller Fachmagazine (RUNNER'S WORLD) hervor.

Fällt der Schuh größer oder kleiner aus?

Wie üblich bei den Laufschuhen des japanischen Sportunternehmens Asics, fällt auch der aktuelle Kayano recht klein aus. Die meisten Käufer bestellen den Runningschuh eine ganze Nummer größer im Vergleich zu ihrer normalen Schuhgröße. Bei einigen reicht allerdings auch eine halbe Größe aus. Wer es genau wissen möchte, muss den Schuh wohl im Laden anprobieren oder sich mehrere Exemplare zuschicken lassen. Praktisch: Asics bietet viele Modelle zusätzlich in einer weiten Version für Läufer mit breitem Fuß an.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu Asics Gel-Kayano 23

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Überpronierer
Typ Stabilitätsschuhe
Einsatzbereich Training
Sprengung 10 mm
Gewicht 327 g
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Reflektierend
  • Feuchtigkeitsregulierend
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Asics GelKayano 23 können Sie direkt beim Hersteller unter asics.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: