• Gut 2,1
  • 10 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,1)
10 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Cross­helm
Werkstoff: Fiber­glas
Integrierte Sonnenblende: Nein
Verschluss: Dop­pel-​D-​Ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Arai Tour-X4 im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    5 Produkte im Test

    „... Hauptstärke: Touring. Leichtes Gelände kann der ... Arai trotzdem ganz gut, für sportlicheres Offroaden ist er hingegen zu schlecht belüftet und geschlossen. ... Auf Reisen freut man sich über den tollen Tragekomfort.“

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Innenleben des ‚Tour X 4‘ versprüht Komfort, weich an Kinn und Wangen und doch straff und fest vom ersten Augenblick. ... Der rundum perfekte Sitz ist erst nach wenigen Wochen Fahrzeit erreicht. Das Visiert lässt sich exakt justieren und sitzt in der gewählten Position auch bei hohen Geschwindigkeiten fest. Bei langen Fahrten und auch wenig Wärme ist die Durchlüftung bzw. deren teilweise Blockierung problemlos. ...“

  • 71%

    Platz 3 von 7

    Ausstattung: 62%;
    Schlagschutz: 77%;
    Verarbeitung: 97%;
    Bedienung: 63%;
    Geräusch: 61%;
    Komfort: 71%.

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    7 Produkte im Test

    „Reise-Enduristen, die auf eine integrierte Sonnenblende verzichten können, bekommen mit dem ‚Tour-X4‘ einen top verarbeiteten Helm mit guter Ausstattung. Bei demontiertem Visier passen dank des großen Helmausschnitts auch höher bauende Crossbrillen, ohne zu verkanten. Der Grund für die fehlende Empfehlung ist der höhere Preis im Vergleich zur Konkurrenz.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Ausstattung: 3 von 5 Punkten;
    Schlagschutz: 4 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Bedienung: 4 von 5 Punkten;
    Geräusch: 3 von 5 Punkten;
    Komfort: 4 von 5 Punkten.


    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Der Helm sitzt knapp und straff, die Wangenpolster können zusätzlich individuell angepasst werden. Alle Belüftungsöffnungen können verschlossen werden. Beim Absetzen geht es etwas knapp zu. Arai verbaut nicht nur eine Größe, sondern setzt auf drei unterschiedliche Außenschalen.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: Passform über Polsterstreifen und zusätzliche Wangenpolster weitgehend anpassbar; großes Sichtfeld, voll brillentauglich, gut geeignet für Endurobrillen; sehr wirksame Belüftung.
    Minus: hohes Gewicht; ohne Schirm werden Abdeckkappen benötigt ... starke Windgeräusche, sehr laut; mit Schirm starker Windwiderstand; Sicherungsknopf des Kinnriemenendes ungünstig nah am Verschluss gelegen.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Visier lässt sich für den Offroadbetrieb in kurzer Zeit entfernen und ermöglicht, dank eines breiten Gesichtsfelds, problemlos das Tragen einer Motocrossbrille. Allerdings erweist sich das Wiederanbringen als etwas fummelig. Der Schild ist mit vier Schrauben befestigt und der ‚Tour-X4‘ kann nach dem Entfernen fast als Integralhelm durchgehen. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Platz 3 von 13

    „Dieses Reinschlüpfen-und-nie-wieder-rauswollen-Gefühl ist einzigartig – und das lässt sich Arai kräftig bezahlen. Top-Verarbeitung und Spitzen-Schlagdämpfungswerte gibt's aber dazu.“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Der ‚Tour-X4‘ von Arai ist schon seit einiger Zeit auf dem Markt. Erfolgreich. Nur wenige Helme bieten eine so ausgeklügelte und effektive Lüftung, die sich zwar fast komplett verschließen lässt, aber nicht mit Handschuhen. Das Pinlock-vorbereitete Visier rastet dicht und fest ein. Besonderheit sind die im Notfall herausziehbaren Wangenpolster. Damit fällt im Notfall das Helmabnehmen leichter.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 6/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Arai Tour-X4

  • Arai Tour-X4 Frost Black Crosshelm schwarz XS
  • Arai Tour-X4 Frost Black Crosshelm schwarz S
  • Arai Tour-X4 Endurohelm - Weiß - XS 110-0011-01
  • Arai Tour-X4 Endurohelm - Weiß - S 110-0011-02
  • Arai Tour-X 4 Flare Enduro Helm Blau 110-095-01
  • Arai Tour-X 4 Detour Enduro Helm Rot 43110101XS
  • Arai Helmet Tour-X4 Vision Red S
  • Arai Helmet Tour-X4 Vision Red M
  • Arai Helmet Tour-X4 White Xl
  • Arai Helm Tour-X4 Black Frost S

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Arai Tour-X4

Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
Allgemeines
Typ Crosshelm
Werkstoff Fiberglas
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXL
Gewicht 1350 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Kommunikationssystem vorbereitet fehlt
Notfallsystem vorhanden
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende fehlt
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Pinlock-Visier
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4530935337231
Weitere Produktinformationen: Hybridhelm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nishua Enduro CarbonO'Neal Sierra AdventureRocc 770Shark Helmets Explorer-RLS2 Helmets OF583.1 Bobber Matt-BlackFM Helmets RS 21Shoei RJ Platinum-RHJC FG-70sX-Lite X-1003LS2 Helmets FF322.22 Corsa White Hi-Vis Yellow