zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

MOTORRAD prüft Motorradhelme (10/2019): „Der perfekte Helm“

MOTORRAD
  • BMW Motorrad Helm GS Carbon

    • Typ: Crosshelm;
    • Werkstoff: Carbon;
    • Integrierte Sonnenblende: Nein;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    5 von 5 Sternen

    „... er ist hervorragend ausbalanciert, leicht (1540 g), leise (selbst mit Sonnenschirm bei über 160 km/h!), erstklassig belüftet (auch bei härterer Gangart im Gelände) ... Blöd nur: Er hat keine Sonnenblende.“

    Helm GS Carbon
  • Nolan N70-2 X

    • Typ: Modularhelm/Systemhelm;
    • Werkstoff: Thermoplaste;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    5 von 5 Sternen

    „Der Preis ist niedrig, das Gewicht allerdings vergleichsweise hoch ... ein schwerer Brocken. Spürt man aber kaum ... ohne Kinnteil sehr luftig, im Gelände ein vollwertiger Endurohelm und als Integral gut aerodynamisch!“

    N70-2 X
  • AGV AX9 Carbon

    • Typ: Integralhelm;
    • Werkstoff: Carbon;
    • Integrierte Sonnenblende: Nein;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    4 von 5 Sternen

    „... Bei reinen Offroad-Touren ist das geringe Gewicht ... ein Bonus, und der Tragekomfort ist auch nicht schlecht. Aber flotte Autobahnfahrten mit dem schon ab 130 km/h unangenehm hebelnden Sonnenschirm fühlen sich nicht gut an. ...“

    AX9 Carbon
  • Arai Tour-X4

    • Typ: Crosshelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Integrierte Sonnenblende: Nein;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    4 von 5 Sternen

    „... Hauptstärke: Touring. Leichtes Gelände kann der ... Arai trotzdem ganz gut, für sportlicheres Offroaden ist er hingegen zu schlecht belüftet und geschlossen. ... Auf Reisen freut man sich über den tollen Tragekomfort.“

    Tour-X4
  • Nexx X.WED2

    • Typ: Crosshelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    3,5 von 5 Sternen

    „Sonnenblende, sportlicher Doppel-D-Verschluss sowie Halterungen für Interkom und Actioncam. Prima, aber der 1690 g schwere ... Helm fühlt sich vor allem offroad seltsam unausgewogen an. Die Verarbeitung: eher mäßig. ...“

    X.WED2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhelme