Apple MacBook (2017) 3 Tests

(Notebook)

Ø Gut (1,6)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 12"
Prozessor-Modell: Intel Core m3-​7Y32
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • MacBook (2017) (Core m3, 1,2 GHz, 8GB RAM, 256GB SSD)

Apple MacBook (2017) im Test der Fachmagazine

    • Mac & i

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • 7 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MacBook (2017) (Core m3, 1,2 GHz, 8GB RAM, 256GB SSD)

    „Plus: leicht und klein; Retina-Display; geräuschlos.
    Minus: lahmer Prozessor; nur eine Schnittstelle; gelötete Speicher; harte Tastatur.“  Mehr Details

    • mobiFlip.de

    • Erschienen: 07/2017

    4,2 von 5 Punkten

    Getestet wurde: MacBook (2017) (Core m3, 1,2 GHz, 8GB RAM, 256GB SSD)

     Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 06/2017

    „sehr gut“ (90%)

    Getestet wurde: MacBook (2017) (Core m3, 1,2 GHz, 8GB RAM, 256GB SSD)

     Mehr Details

zu Apple MacBook (2017)

  • Apple MacBook (12'/CM3/8GB/256GB SSD) spacegrau
  • Apple MacBook 12" Notebook (30,5 cm/12 Zoll, Intel Core m3, 256 GB SSD)

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 30, 5 cm, Bildschirmdiagonale in Zoll , 12 ", Bildschirmauflösung in ,...

  • Apple MacBook 12" 2017 1,2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D/A

    Display: 12 Zoll (30, 5 cm) Retina Display mit 2. 304 x 1. 440 Pixeln Prozessor: 1, 2 GHz Dual - Core Intel Core m3 ,...

  • Apple MacBook 12" (MNYF2D/A) spacegrau

    Computer & Büro > PC & Notebooks > NotebooksAngebot von Euronics rotec

  • APPLE MNYF2D, Notebook mit 12 Zoll Display, Core m3 Prozessor, 8 GB RAM,

    p Platzsparend, mobil einsetzbar und dennoch mit Top - Technik ausgestattet: Das APPLE MNYF2D ist bereit für sämtliche ,...

  • Apple MacBook 12" MNYF2D/A OS X 8GB RAM 256GB space grau

    (Art # 90696012) 30. 5 cm (12. 0") Notebook, Mac OS X , Display: 2304 x 1440, IPS, glänzend , Intel Core? ,...

  • Apple MacBook (12 Zoll, 1,2 GHz Dual‑Core Intel Core m3, 256 GB) - Silber

    Dual - Core Intel Core m3 oder i5 Prozessor der 7. Generation Intel HD Graphics 615 SSD Speicher 8 GB Arbeitsspeicher ,...

  • Apple MacBook CM3-1.2G 8GB 256GB FL, MNYK2D_A

    Apple MacBook - Core m3 1. 2 GHz - macOS 10. 13 High Sierra - 8 GB RAM - 256 GB SSD - 30. 5 cm (12" ,...

  • *Apple MacBook 12" 2017 1,2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D/A

    * Apple MacBook 12" 2017 1, 2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D / A

  • *Apple MacBook 12" 2017 1,2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D/A

    * Apple MacBook 12" 2017 1, 2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D / A

  • *Apple MacBook 12" 2017 1,2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D/A

    * Apple MacBook 12" 2017 1, 2 GHz Core M 8GB 256GB HD615 Spacegrau MNYF2D / A

Einschätzung unserer Autoren

MacBook (2017)

Schicker, sehr kleiner Begleiter mit nur einem Anschluss

Stärken

  1. hochwertig und sehr kompakt
  2. äußerst scharfes IPS-Display
  3. lange Laufzeit
  4. tolle Eingabegeräte

Schwächen

  1. hoher Preis
  2. lediglich ein USB-C-Anschluss
  3. spiegelndes Display

Warum ist das Apple-Notebook kein Nachfolger des MacBook Air?

Im Grunde haben das MacBook Air und das MacBook (2017) wenig miteinander zu tun. In Sachen Ausstattung wird schnell die Ausrichtung der beiden Geräte deutlich: Das MacBook (2017) besitzt lediglich einen einzigen Anschluss – USB in der Ausführung 3.1 Typ C. Dieser muss sowohl zum Aufladen als auch zum Anschluss etwaiger Peripheriegeräte herhalten. Diese karge Anschlussvielfalt zeigt, dass das MacBook auf absolute Mobilität ausgerichtet ist. Das MacBook Air ist eher eine Variante, die zwischen dem ultramobilen MacBook und dem leistungsstarken MacBook Pro angesiedelt ist, denn das Air bietet neben zwei USB-Steckplätzen immerhin einen Kartenleser sowie einen Thunderbolt-Steckplatz.

Welche Alternativen gibt es am Markt?

Microsoft bietet mit dem Surface Book ein stark ausgestattetes Multimedia-Notebook, das dank aufsteckbarer Tastatur auch als Windows-Tablet herhalten kann. Zwar ist das Gerät etwas teurer als das MacBook (2017), dafür besitzt es in der Ausführung wesentlich mehr SSD-Festplattenspeicher und ein größeres Display, ohne dafür Mobilität einzubüßen.

MacBook (2017) (Core m3, 1,2 GHz, 8GB RAM, 256GB SSD)

Ultra-kompakt und minimalistisch, aber auch sehr teuer

Stärken

  1. hochwertiges und kompaktes Gehäuse
  2. hohe Bildqualität
  3. bis zu 9 Stunden Akkulaufzeit

Schwächen

  1. wenige Anschlüsse
  2. spiegelndes Display
  3. teuer

Das MacBook fühlt sich überall dort wohl, wo es auf enorme Mobilität und einen Grundsatz an Notebook-Leistung ankommt. Zum anspruchsvollen Arbeiten ist der 12-Zöller weniger geeignet. Hierzu ist es einfach zu klein und es fehlen ihm die nötigen Anschlüsse – das Gerät besitzt lediglich einen einzelnen Thunderbolt-3-Anschluss, der auch mit USB-C-Geräten kooperiert, der sowohl zum Aufladen als auch zum Anschluss eines Monitors genutzt werden muss. Die Tester von notebookcheck.com kommen im Testbericht auf eine ungefähre Laufzeit von 9 Stunden – einen ganzen Arbeitstag hält das Notebook also durch. Zudem punktet das MacBook mit einer extrem flachen Tastatur und dem IPS-Retina-Display des großen MacBook Pro. Leider spiegelt dieses ebenso stark.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Apple MacBook (2017)

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 12"
Displaytyp Spiegelnd
Paneltyp IPSinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 x DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3,5 mm Headphones
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Betriebssystem macOS
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 41,4 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 28,05 cm
Tiefe 19,65 cm
Höhe 1,31 cm
Abmessungen 28,05 x 19,65 x 1,31 cm
Gewicht 920 g

Weiterführende Informationen zum Thema Apple MacBook (2017) können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks Macbook

Macwelt 3/2014 - Dann bleibt der Zweitmonitor aktiv, wenn man das Macbook schließt. Tastatur und Maus schließt man dann entweder über USB an oder verwendet Bluetooth-Geräte, die man mit dem Macbook verbindet, bevor man es zuklappt. Damit die Bluetoot h-Geräte das Macbook aus dem Ruhezustand aufwecken können, muss in der Systemeinstellung "Bluetooth" unter "Weitere Optionen" die Option "Bluetooth-Geräten ermöglichen, den Ruhezustand des Computers zu beenden" markiert sein. …weiterlesen

Das neue MacBook Pro mit Retina-Display

MAC easy 4/2012 (Juli/August) - Der asymmetrische Lüfter sorgt dafür, dass sich Geräusche auf einen breiteren Frequenzereich verteilen und dadurch leiser wirken. Ab sofort stattet Apple die Notebooks der MacBook-Pro-Serie mit neuen Prozessoren aus. Dabei handelt es sich um Hauptprozessoren mit Intels "Ivy-Bridge"-Architektur. Seitens des Chipsatzes bedeutet das Unterstützung für USB 3.0. Mit dabei ist zudem die On-Board-Grafiklösung Intel HD Graphics 4000. …weiterlesen