ohne Note
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 12,68 kg
Fel­gen­größe: 29 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Alutech Tofane (Modell 2015) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Wir haben die Tofane in der letzten Ausgabe mit den Worten ‚Erst Skepsis, dann Begeisterung‘ angeteasert. Und das trifft in zweierlei Hinsicht zu. Viele Biker stehen 29ern immer noch mit Skepsis gegenüber, doch hatte die Tofane nach dem Testride alle auf ihrer Seite. ...“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    6 Produkte im Test

    „Im Tofane stecken zwei Jahre Entwicklungsarbeit. Herausgekommen ist ein Enduro, das mit großem Einsatzspektrum, toller Ausstattung und souveränem Fahrverhalten glänzt.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... MB-Tester Thomas Schmitt war im ersten Test am Reschenpass von den Uphill-Qualitäten begeistert: ‚Schnell, effizient, überraschend leichtfüßig‘, so Schmitt. Bergab glänzte das Tofane trotz des extrem flachen Lenkwinkels mit agilem, fast verspieltem Handling, nur das Fahrwerk könnte gerne noch ‚saftiger‘ agieren.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Der Modellname gibt den Einsatzbereich des Bikes bereits vor: lange Anstiege, wo es nicht um Sekunden geht, und Abfahrten jeglicher Art, bei denen das leichte Alutech Tofane mit gutem Fahrwerk und Sicherheit überzeugt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von World of MTB in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Einschätzung unserer Autoren

Tofane (Modell 2015)

Dow­n­hill-​Enduro mit Clim­bing-​Qua­li­tä­ten

Mit dem Mix aus Alu-Hauptrahmen und Carbon-Hinterbau bringt es das Tofane von Alutech in der 2015-er Version auf gerade einmal 12,3 Kilogramm. Bilanz: Zwei Jahre Entwicklungsarbeit für den Hersteller und 4.500 Euro Kosten für die Käufer.

Das Herzstück

Das Highlight bildet der DBInline-Hinterbaudämpfer von Cane Creek. Über die „4-Wege“-Einstellmöglichkeit lassen sich Ansprech- und Rückstellverhalten regulieren und abhängig vom Terrain an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Zusätzlich sieht das System einen Bergauf-Modus vor („Climbing Switch Technology“), wodurch sich der Hersteller einen „leichtfüßigen“ Charakter verspricht.

Zusatzausstattung

Der Käufer hat die Wahl zwischen verschiedenen Ausstattungsmodi. Neben Federgabel und schaltgruppenspezifischen Variationsmöglichkeiten bietet Alutech gegen Aufpreis auch unterschiedliche Farbdesigns.

Probefahren

Eine Probefahrt kann sich vor allem für Fahrer lohnen, die nach einer Downhill-Enduro mit gewisser Kompatibilität zu Aufstiegen suchen. Mit Blick auf längere Touren, die ja nicht ausschließlich bergab führen, eine interessante Option. Probefahren ist auf verschiedenen Messen und Events auch unter „realen“ Einsatzbedingungen möglich. Beim Kauf werden 30 – 35 Werktage Lieferzeit kalkuliert. Einzelstücke und reduzierte Testbikes sind auch im Lagerverkauf erhältlich.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Alutech Tofane (Modell 2015)

Anzahl der Gänge 11
Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 12,68 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram X0
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial
  • Aluminium
  • Carbon
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: