• Gut

    2,2

  • 10 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 4,7"
Arbeitsspei­cher: 0,5 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 1800 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Variante von One Touch Idol

  • One Touch Idol (Dual-SIM) One Touch Idol (Dual-SIM)

Alcatel One Touch Idol im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: One Touch Idol (Dual-SIM)

    In Sachen Optik weiß das Alcatel zu gefallen. Lob gebührt dem One Touch Idol auch für das brillante IPS-Display. Zusammen mit der guten Ausstatutng und Ausdauer sowie dem erschwinglichen Kurs, handelt sich hier um einen echten Tipp. Schwächen zeigt das Gerät bei UMTS und Speicherausstattung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: One Touch Idol (Dual-SIM)

    „Mit dem One Touch Idol zeigt Alcatel, dass sogar zwei SIM-Karten in ein derart schlankes Smartphone passen. Hochwertige Verarbeitung, flotte Bedienung sowie die Auswahl aus sieben Gerätefarben sprechen für dieses Gerät. Wer sich nach einem Dual-SIM-Smartphone umschaut, sollte sich das One Touch Idol unbedingt näher ansehen.“

  • „gut“ (2,30)

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: One Touch Idol (Dual-SIM)

    Telefonieren und Nachrichten schreiben (11%): 2,19;
    Internetzugriff (19%): 2,04;
    Ausstattung (35%): 2,54;
    Bedienerfreundlichkeit (20%): 2,08;
    Alltagstauglichkeit (15%): 2,46.

  • „gut“ (2,2)

    Platz 3 von 3

    „Plus: Gute Verarbeitung; Zwei SIM-Slots; Farbstarkes Display.
    Minus: Performanceprobleme.“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: One Touch Idol (Dual-SIM)

    „.. Wer auf ein Dual-SIM-Telefon angewiesen ist, bekommt mit dem Idol ein schickes und recht flottes Smartphone zum akzeptablen Preis.“

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (320 von 500 Punkten)

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: One Touch Idol (Dual-SIM)

    „Pro: elegante Optik; hochwertige Materialien; tolle Verarbeitung; einfache und schnelle Bedienung; günstiger Preis; 4,7-Zoll-Display mit qHD-Auflösung; Dual-SIM-Funktion; HSPA; 8-Megapixel-Kamera mit Fotolicht; knapp 13 GB interner Speicher.
    Contra: Speicher nicht erweiterbar.“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Punkten

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    8,2 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Getestet wurde: One Touch Idol (Dual-SIM)

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Alcatel One Touch Idol

zu Alcatel OneTouch Idol

  • Alcatel OneTouch IDOL 6030D 16GB Slate! Neu & OVP! Ohne Simlock! Dual-SIM! RAR!

Einschätzung unserer Autoren

One Touch Idol (Dual-SIM)

Dual-​SIM-​Vari­ante mit großem 4,7''-​Dis­play

Der Hersteller Alcatel mag hierzulande eher unbekannt sein, genießt unter Kennerkreisen aber eine gewisse Reputation für seine Dual-SIM-Handys. Denn von nahezu jedem vermarkteten Gerät gibt es auch eine Dual-SIM-Variante zu erwerben, die zwei SIM-Karten gleichzeitig aufnehmen kann. Auf diese Weise kann der Nutzer private und geschäftliche Anrufe mit nur einem Gerät gleichzeitig verwalten oder günstige Tarife geschickt kombinieren. Und anders als bei sonstigen Herstellern liefert Alcatel auch Dual-SIM-Versionen seiner Topmodelle. Und so dürfen sich Freunde dieser besonderen Geräteart nun auf das anlässlich der Consumer Electronics Show 2012 (CES) vorgestellte Alcatel One Touch Idol in einer Dual-SIM-Variante freuen.

Topmodell... mit wenig Arbeitsspeicher

Natürlich sollte man die Bezeichnung „Topmodell“ mit Vorsicht genießen: Alcatel ist nicht gerade für seine übermäßig ambitionierte Hardware bekannt und so muss auch beim One Touch Idol mit Abstrichen gelebt werden. Beispielsweise kommt zwar ein solider Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Taktrate zum Einsatz, beim Arbeitsspeicher muss man sich aber mit mageren 512 Megabyte begnügen. Das ist für einen ruckelfreien Betrieb von Android 4.1 Jelly Bean etwas wenig, zumindest beim Scrollen durch große Websites oder der Nutzung mehrerer großer Apps hintereinander dürfte es zu typischen Denksekunden kommen. Doch wen das nicht anficht, der darf sich über ein Dual-SIM-Handy mit tollem Display freuen.

Dafür aber ein schönes Display und hochauflösende Kameras

Denn das Alcatel One Touch Idol besitzt einen 4,7 Zoll großen Touchscreen mit immerhin 960 x 540 Pixeln Auflösung. Das mag nicht das Highend sein, wo mittlerweile HD-Auflösungen en vogue sind, doch für die Oberklasse reicht das allemal. Und auch an anderer Stelle kann das Mobiltelefon durchaus Schlaglichter setzen: etwa bei der 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite oder bei der immerhin 2 Megapixel auflösenden Frontkamera für die Videotelefonie. Etwas unglücklich dürften viele Nutzer dagegen finden, dass das One Touch Idol dem unsäglichen Trend zum Verzicht auf eine Speicherkarte folgt und darüber hinaus auch noch mit 8 Gigabyte internem Speicher recht mager ausgestattet ist. Hätte man sich hier anders entschieden, das One Touch Idol hätte echt Chancen gehabt. So aber dürften viele potenzielle Käufer dann doch zögern...

Alcatel OneTouch Idol

Eines der leich­tes­ten mit großem Dis­play

Das Unternehmen Alcatel wandelt auf den gleichen Pfaden wie Huawei und ZTE: Raus aus der schnöden Massenware, hin zu höherwertigen Produkten, mit denen man sich einen Namen in der Nutzergemeinde machen kann. Das Alcatel One Touch Idol soll hierbei mit zwei weiteren Modellen die Speerspitze bilden und überzeugt in der Tat mit einem schön großen Display von 4,7 Zoll Bilddiagonale, das die ordentliche Auflösung von 960 x 540 Pixeln besitzt. Das ist zwar nicht das Highend, aber allemal die Oberklasse.

Federleichte 110 Gramm bei 4,7 Zoll Bilddiagonale

Das One Touch Idol ist aber eigentlich aus einem ganz anderen Grund bemerkenswert: Es ist trotz seiner Größe eines der leichtesten Android-Handys am Markt. Mit lediglich 110 Gramm dürfte es einem im Vergleich zu anderen Geräten mit ähnlicher Bilddiagonale geradezu federleicht vorkommen. Selbst das als perfekt ausbalanciert geltende Samsung Galaxy S3 liegt noch bei 133 Gramm. Ob das jedem gefällt, ist sicherlich eine gute Frage. Etwas Gewicht ist beim Umgang mit einem Highend-Smartphone sicherlich nicht falsch, aber immerhin fällt das One Touch Idol auf.

Chipsatz etwas schwach auf der Brust

Der verwendete Chipsatz dagegen ist absolute Massenware. So liefern die beiden CPU-Kerne des Chipsatzes 1,2 GHz Taktrate und der Arbeitsspeicher fällt mit 512 Megabyte sogar unangenehm klein aus. Das ist schade, denn dadurch ist bei dieser Auflösung fast vorherzusagen, dass es zu Denksekunden beim Scrollen durch große Websites oder beim Verwenden grafisch anspruchsvoller Apps geben wird. Es hat seinen Grund, warum Geräte mit Android 4 Ende 2012 durchweg auf 1 Gigabyte hochgegangen sind – zumal das Betriebssystem selbst recht hungrig ist.

Dafür aber eine 8-Megapixel-Hauptkamera und gute Videotelefonie-Kamera

Das Alcatel One Touch Idol besitzt darüber hinaus noch 4 Gigabyte internen Speicher, eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Frontkamera für die Videotelefonie. Das Handy läuft wie erwähnt mit Android 4, konkret der Version 4.1 Jelly Bean. Leider ist bislang noch nicht bekannt, wann und wo das Handy in den Verkauf gehen wird. Zumindest in den USA soll das Gerät aber verkauft werden, es wird also auch außerhalb Chinas vermarktet werden. Auch ein Preis ist derzeit noch unbekannt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Alcatel One Touch Idol

Displaygröße

4,7 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

4 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

1.800 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Aktualität

Vor 8 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • Vibrationsalarm
Display
Displaygröße 4,7"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Interner Speicher 4 GB
Chipsatz
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1820 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 6030D-2AALDE1

Weiterführende Informationen zum Thema Alcatel OneTouch Idol können Sie direkt beim Hersteller unter alcatelmobile.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: