• ohne Endnote

  • 0 Tests

15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 10,1"
Arbeitsspei­cher: 2 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 5500 mAh
Gewicht: 475 g
Erhält­lich mit LTE: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

3T10 (2020)

Ein­fa­cher Auf­bau für ein­fa­che Auf­ga­ben

Stärken
  1. niedriger Preis
  2. solide Leistung
  3. ordentliche Akkukapazität
Schwächen
  1. schwaches Display
  2. kleiner Speicher

Solang keine halbwegs anspruchsvollen Spiele auf dem Tablet gestartet werden sollen, wird es seinen Dienst tun. Surfen oder das Anschauen von Video gelingen ganz problemlos. Dank der Möglichkeit, eine SIM-Karte zu nutzen, lässt sich das Internet zudem überall nutzen. Die erwartbaren Beschränkungen sind typisch für das Einsteigersegment. Der eingebaute Speicher ist eigentlich zu klein, sodass die Verwendung einer zusätzlichen microSD-Karte unbedingt empfehlenswert ist. Das Display besitzt nur eine Auflösung, die knapp der Hälfte von Full-HD entspricht. Das tritt etwa beim Anschauen von Fotos zutage. Beim Streamen dagegen besitzt die schwache Auflösung den Vorteil, dass das Datenaufkommen genau wie die geforderte Rechenleistung deutlich geringer ausfallen. Im Vergleich zum sehr ähnlich gestalteten Samsung Tab A 8.0 (2019) bietet es zudem den besseren Preis.

zu Alcatel 3T10 (2020)

  • Alcatel 3T 10 4G (8094X), Modell 2020, Android 10 Tablet, LTE und WiFi, 10,
  • Alcatel 3T 8094X 10 Zoll Tablet (10", 16 GB, Android, 4G (LTE)
  • Alcatel 3T 10 4G (8094X), Modell 2020, Android 10 Tablet, LTE und WiFi, 10,
  • Alcatel 3T 10 - Tablet - Android 9.0 Pie - 32 GB - 25.4 cm 10'' - 32 GB - 25,7
  • 10.1" (25,65cm) Alcatel 3T 8094X
  • Alcatel 8094X-2AALWE11 ALCATEL 3T 8094X / 10IN (8094X-2AALWE11)
  • Alcatel Mobile GSM/2G, UMTS/3G, LTE/4G, WiFi 32GB Schwarz Android-
  • Alcatel Mobile GSM/2G, UMTS/3G, LTE/4G, WiFi 32GB Schwarz Android-
  • Alcatel Mobile GSM/2G, UMTS/3G, LTE/4G, WiFi 32GB Schwarz Android-
  • Alcatel Mobile GSM/2G, UMTS/3G, LTE/4G, WiFi 32 GB Schwarz Android-
  • Alcatel 3T 10 4G (8094X), Modell 2020, Android 10 Tablet, LTE und WiFi, 10,

Kundenmeinungen (15) zu Alcatel 3T10 (2020)

4,0 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (53%)
4 Sterne
3 (20%)
3 Sterne
3 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (13%)

4,0 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Tablets

Datenblatt zu Alcatel 3T10 (2020)

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 149 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicherkapazität 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Prozessorleistung 1,8 GHz
Prozessortyp Mediatek MT8766B
Akku
Akkukapazität 5500 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Auflösung Frontkamera 5 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 475 g
Breite 24,33 cm
Tiefe 0,94 cm
Höhe 16,12 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE vorhanden
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11a
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 8094X-2AALWE11

Weitere Tests und Produktwissen

We are family!

connect - Federn lässt das Fire HD haptisch: Das Kunststoffgehäuse mit scharf gestanztem Amazon-Schriftzug ist zwar robust, aber eine Enttäuschung gegenüber dem samtigen Ur-Fire mit edel eingelassenem Kindle-Signet, der vor zwei Jahren die Klasse der Amazon-Tablets begründete. Die Software basiert auf Android, ist aber eigenständig - mit einer reduzierten Oberfläche, auf der ein virtuelles Drehregal E-Books, Videos und Apps in den Mittelpunkt stellt und einfach erreichbar macht. …weiterlesen

Viel Tablet zum kleinen Preis

Tablet und Smartphone - das TelePAD zeigt sich damit äußerst kommunikativ. Damit Sie auch etwas zum Teilen haben, sind immerhin 8 GB Speicher eingebaut, dieser kann mittels des besagten Kartenschachts um 32 GB aufgerüstet werden. Oberklasse Asus MeMO Pad FHD10 Die Spezialisten von Asus haben es gewagt: ein Tablet mit Intel-Prozessor mit Android-Betriebssystem auszustatten, und es läuft, gut sogar. Installiert ist die eher selten anzutreffende 4.3er-Version, allerdings keinesfalls in Reinform. …weiterlesen

Alle 8tung

Mein PC & Ich - In der Testversion "W4-820" mit 32 GB Flash-Speicher (sprich: fläsch) kostet das Tablet knapp 300 Euro. Zur Ausstattung gehört wie bei den Mitbewerbern das Programmpaket "Microsoft Office 2013 Home & Student". Damit ist der Flash-Speicher allerdings schon zur Hälfte belegt. Zwar ist ein Einschub für eine Erweiterung per Speicherkarte vorhanden, aber diese arbeitet nicht so schnell wie der Flash-Speicher. Daher ist die 350 Euro teure 64-GB-Version die bessere Wahl. …weiterlesen

Flache Super-Computer

Computer - Das Magazin für die Praxis - Ein Tablet speichert außerdem Musikdateien, Videos und Bilder und lässt sich somit auch als mobile Multimediazentrale nutzen. Wenn Sie nach einem Tablet suchen, das den Unterhaltungsbereich bedienen kann und sich auch gut für den Office-Betrieb eignet, sind Sie mit einem 8-Zoll-Tablet bestens bedient. Mit dieser Größenangabe ist die Bilddiagonale gemeint, die in diesem Fall etwa 20,5 Zentimeter beträgt. …weiterlesen

Kachel-Tablets reloaded

SFT-Magazin - Entsprechend verfügt es über ähnlich handliche Ausmaße. Mit 388 Gramm fällt es aber spürbar leichter aus als der direkte Konkurrent. Damit ist es das derzeit leichteste Windows-Tablet, noch weniger bringen nur die Mitbewerber aus dem Android- und iOS-Lager auf die Waage (das aktuelle iPad Mini beispielsweise wiegt lediglich 331 Gramm). Dank griffiger Oberfläche liegt das Venue 8 Pro rutschfest in der Hand. …weiterlesen

10 Einstiegskracher

Tablet und Smartphone - Einstiegsklasse Pocketbook SURFpad 3 In der vorigen Ausgabe konnte uns das SURFpad 2 noch mit seinem unverwechselbaren Design und der hervorragenden Verarbeitung begeistern. In dieser Beziehung hat es der Nachfolger, das SURFpad 3, schnell geschafft unsere Herzen zu erobern. Wieder kommt das Tablet aus Radebeul im gummierten Gehäuse daher, wir erhielten die Farbvariante Dunkelblau; …weiterlesen

Windows gut vernetzt

PC-WELT - Wenn Sie dieses Problem bei Windows Vista/7/8 feststellen, lohnt es sich, das TCP/IP-Autotuning testweise abzuschalten. Starten Sie dazu ein Fenster der Eingabeaufforderung mit Administrator-Rechten und geben Sie dort den folgenden Befehl ein: netsh interface tcp set global autotuning=disabled Kontrollieren lässt sich die aktuelle Einstellung mit diesem Kommando: netsh interface tcp show global Steht in der Ausgabe des Befehls "Autom. …weiterlesen

Die PC-Revolution von morgen

PC-WELT - Mit einer der spannendsten Innovationen seit Jahren, dem Memristor, könnte sich die Halbleiterindustrie letztlich sogar selbst gefährden. Memristor: Der Chip mit Gedächtnis Ein aktueller PC mit SSD und Windows 8 benötigt nach einem Kaltstart rund 20 Sekunden zum Hochfahren. Und auch ein Android-Tablet dreht einige Sekunden an der Sanduhr, bis das Betriebssystem komplett vom Flash-Speicher geladen ist. …weiterlesen

Ausgehebelt!

SAT+KABEL - Testsieger. SAT+KABEL-Testsieger wurde der US-Provider Reliable Hosting, der seinen VPN-Dienst unter der Marke "StrongVPN" vertreibt (http:// www.reliablehosting.com/ und http:// strongvpn.com). Der Service ist zwar etwas teurer als bei der Konkurrenz, aber extrem zuverlässig und sehr schnell (siehe Kosten-Kasten rechts unten). Auf dem zweiten Platz folgt das Unternehmen Privax, das seine Dienstleistung unter dem Begriff "HideMyAss" offeriert (etwa "versteck' meinen Arsch"). …weiterlesen

Ist x86 bald ARM dran?

PC Games Hardware - Die Z-Atoms basieren auf einem mit bis zu 2.000 MHz flotten "Saltwell"-Kern samt SMT, wodurch dem Betriebssystem vorgegaukelt wird, es stünden zwei Rechenherzen zur Verfügung. Die potentere Version für Tablets nennt sich Atom Z2760 und bietet doppelt so viele Kerne, jedoch mit verringertem Takt. Mehrere Dutzend Geräte basieren auf diesem Chip, alle nutzen Windows 8 und können somit theoretisch jegliche reguläre x86-Software ausführen - in der Praxis ist der Atom allerdings zu schwach. …weiterlesen

Sicherheitscenter

Computer Bild - Endgültig beseitigt sind brisante Daten auf den Geräten erst, wenn der Speicher durch andere Daten überschrieben wurde. Entsprechende Löschprogramme, die die Festplatte mit willkürlichen Zahlen- und Buchstabenreihen fluten, gibt's für den PC zuhauf. Smartphone- und Tablet-Benutzer schauen dagegen in die Röhre, denn Lösch-Apps eliminieren auf dem Gerät gespeicherte Inhalte nicht zuverlässig. Andere, zum Beispiel das 5,49 Euro teure iErase, überschreiben nur den freien Speicher des iPhones. …weiterlesen

Tabletboom

Computer Bild - COMPUTERBILD meint: Die Android-3.0-Tablets stellen eine ernste Konkurrenz für Apples iPad dar. Erste Geräte wie das Motorola Xoom (großes Foto) oder das G-Slate von LG sollen im Frühling zunächst in den USA kommen. Preise stehen noch nicht fest. MIT WINDOWS 7 Fast alle Touch-PCs mit Windows 7 haben eine vom Hersteller programmier te Benutzeroberfläche. Grund: Die kleinen Bediensymbole von Windows sind per Finger tipp schlecht zu fassen. Nur wenige Tablet-Hersteller nutzen daher Windows. …weiterlesen

Hart im Nehmen

E-MEDIA - Diese Tests sind je nach Größe des Geräts sowie des Gehäuses unterschiedlich. Unter anderem wird die Fallhöhe getestet, die das Notebook oder Tablet unbeschadet überstehen muss. In den Tests lässt man die Geräte aus einer Höhe von mindestens 46 Zentimetern zu Boden fallen, um die Stabilität zu prüfen. Dabei kommen sie sowohl an den Ecken und Kanten als auch frontal auf. Fünf solcher Stürze müssen die Computer dabei mindestens unbeschadet überstehen. Von teuer bis billig. …weiterlesen

So lebt Ihre Hardware länger

PC-WELT - Auch für den Entladestrom besitzt jeder Akku einen Idealwert - je höher er ist, desto weniger Ladezyklen übersteht der Akku. Für Notebooks, Tablets und Smartphones gilt daher, dass Sie möglichst stromsparend mit ihnen arbeiten sollten und Stromsparoptionen einschalten. Vor Schäden schützen mit taschen und gehäusen Es soll schon vorgekommen sein, dass PC, Drucker oder NAS aus Ärger einen heftigen Fußtritt aushalten mussten. …weiterlesen

Power-Tablets aus China

GalaxyWelt - com zwei Tablets via Paypal und DHL Express geordert. Das erste Gerät namens V99 kommt von dem Hersteller Chuwi, der seinen Sitz im südchinesischen Shenzen hat. Das zweite Tablet fertigt Ainol unter der Bezeichnung Novo 7 Venus. Zum Stand Ende März 2013 ist das V99 für 187,66 Euro und das Novo 7 für 107,34 Euro zu haben. Mit diesen Preisen und den Spezifikationen erscheinen die beiden Geräte spottbillig - ein technisch vergleichbares iPad 4 ist für rund 500 Euro erhältlich. …weiterlesen