Gut (1,9)
2 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ket­ten­säge
Betriebs­art: Akku
Akku-​Span­nung: 40 V
Mehr Daten zum Produkt

Al-Ko CS 4030 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Wer die Kettensäge nur wenige Male im Jahr für den Rückschnitt von Gehölzen oder das Ablängen von Feuerholz benötigt, ist mit der Anschaffung einer Akku-Säge wie der Al-Ko CS 4030 bestens beraten. Hier gibt es keine Startprobleme nach längerer Lagerung und das Herumpanschen mit Kraftstoff entfällt ebenfalls. Ein geladener Akku und ein ‚Schluck‘ Kettenöl genügen, damit die Arbeit erledigt werden kann. Das Arbeitstempo liegt dabei ebenfalls erfreulich
    hoch.“

  • „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    13 Produkte im Test

    Stärken: werkzeuglose Kettenspannung, gutes Handling sowie Balance; top Verarbeitung; zeigt keine Probleme beim Sägen von Stammholz.
    Schwächen: recht langsame Sägefortschritte; Reichweite ebenfalls im Mittelfeld; in Weichholz kann Säge springen und rattern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu ALKO CS 4030

  • Akku-Kettensäge CS 4030
  • AL-KO CS 4030 Energy Flex Akku-Kettensäge (ohne Akku und Ladegerät)
  • AL-KO Akku-Kettensäge CS4030 ohne Akku und Ladegerät
  • AL-KO ENERGY-Flex Akku-Kettensäge CS 4030 - ohne Akku u. Ladegerät für Akku 40 V

Kundenmeinungen (7) zu Al-Ko CS 4030

4,4 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (86%)
4 Sterne
6 (86%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ALKO CS 4030

Nur was für Stamm­holz

Stärken
  1. super Verarbeitung und Balance
  2. werkzeugelose Kettenspannung
  3. kommt problemlos durch Stammholz
Schwächen
  1. arbeitet ziemlich langsam
  2. nur mittlere Akkureichweite
  3. bei Konstruktionsholz kann sie rattern und springen

Das Modell von Al-Ko ist trotz ihrer Makel laut selbst ist der Mann eine gut bewertete Akkusäge, die ordentlich in der Hand liegt und sich leicht führen lässt. Die Verarbeitung ist top. Beim Sägen von Eichen-Stammholz zeigte sie keine Probleme, aber beim weicheren Konstruktionsholz fing sie an zu rattern und zu springen, das fordert sehr viel Konzentration und macht wenig Spaß. Auch, weil der Arbeitsfortschritt nicht so schnell ersichtlich ist. Hinsichtlich der Wartung erleichtert die werkzeuglose Kettenspannung und gute Ölschmierung Ihnen einiges. Das Komfortpaket stimmt in der Hinsicht.  Leider ist die Reichweite des Akkus nur im Mittelfeld plus den kleinen Marotten beim Sägen ein Grund mehr genau zu überlegen, ob die Säge für Sie eine Option wäre.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Al-Ko CS 4030

Typ Kettensäge
Betriebsart Akku
Akku-Spannung 40 V
Schwertlänge 30 cm
Gewicht 4,45 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 113616

Weitere Tests & Produktwissen

Klassiker!

Heimwerker Praxis - Mit ihrer Schnittlänge von 18 Zentimetern erledigt sie Rückschnitte schnell und präzise. Das Schnittbild ist sehr gut. Die Ursache dafür ist in der Zahnung des Sägeblattes zu suchen. Die Zahnweite beträgt 3,8 mm, die Zahnspitzen sind induktionsgehärtet und die Säge arbeitet auf Zug. So wird die Arbeit erleichtert und das Schnittbild verbessert. Als Klappsäge ist sie natürlich mit einer Sicherung gegen ungewolltes Zuklappen versehen. …weiterlesen

Schmuckkästchen

Heimwerker Praxis - Ist es schon selten, dass Maschinen dieser Art im Koffer ausgeliefert werden, so ist dies die erste Säge, die einsatzbereit und trotzdem geschützt transportiert werden kann. Ob der Inhalt mit dem Koffer mithalten kann, haben wir überprüft. Ausstattung Mit einem 400-mm-Schwert und 360 mm Schnittlänge gehört diese Säge zur meistverwendeten Größe sowohl bei privaten Nutzern als auch in der Baumpflege. Dazu passt auch die verwendete Halbmeißelkette, die universell einsetzbar ist. …weiterlesen