Al-Ko Comfort 34 E im Test

(Elektrorasenmäher)
  • Befriedigend 2,8
  • 3 Tests
347 Meinungen
Produktdaten:
Lautstärke: 80 dB(A)
Schnittbreite: 34 cm
Fangboxvolumen: 37 l
Empfohlene Flächengröße: 300 m²
Antriebsart: Elek­tro
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Al-Ko Comfort 34 E

    • Konsument

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 3 von 11

    „durchschnittlich“ (58 von 100 Punkten)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 3 von 11
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,6)

    „Akzeptabel. Auf der ganzen Linie durchschnittlicher Mäher ohne größere Schwächen. Beste Leistung bei trockenem Rasen, gute bei feuchtem. Schwierige Griffholmverstellung. Wenig störendes Betriebsgeräusch.“  Mehr Details

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 3/2012 (Mai/Juni)
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 6

    1,9; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“, „Preistipp Einstiegsklasse“

    Wenn man im Bereich der Einstiegsklasse einen zuverlässigen Helfer bei der Rasenpflege sucht, sollte man sich den Comfort 34 näher ansehen. Al-Ko hat hiermit einen wendigen Mäher für kleinere Rasenflächen auf den Markt gebracht, der vor allem bei der Verarbeitung punktet. Die Tester der Zeitschrift Heimwerker Praxis (3/2012) bescheinigten ihm den „Preistipp“ in der Einstiegsklasse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Al-Ko Comfort 34 E

  • AL-KO Elektro-Rasenmäher »Comfort 34 E«, 34 cm Schnittbreite, grau

    Produktdetails , |Fangvolumen , 37 l, |Radantrieb , Nein , |Geschwindigkeitseinstellung , konstant , |Auswurf , ,...

  • AL-KO Elektro Rasenmäher Comfort 34 E - mit Kabelführung

    Der Elektro Rasenmäher Comfort 34 E ist ein leichter und handlicher Rasenmäher, ideal für kleine Rasenflächen. ,...

  • Elektro Rasenmäher AL-KO Comfort 34 E 1200 W Schnittbreite 34cm
  • AL-KO E-Rasenmäher 34 E Comfort

    Gewicht: 15 kg | Volumen Auffangbehälter: 37 l | Nennaufnahme: 1200 W | Schnitthöhenverstellung: zentral, 6 - ,...

  • AL-KO 34 E Comfort Elektrorasenmäher
  • AL-KO, Elektro-Rasenmäher grau

    Ausführung: Rasenmäher Anwendungsbereich: Rasenflächen Einsatzbereich: außen Farbe: silberfarben, schwarz ,...

Kundenmeinungen (347) zu Al-Ko Comfort 34 E

347 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
171
4 Sterne
94
3 Sterne
28
2 Sterne
17
1 Stern
38
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ALKO Comfort 34 E

Mäher und Sammler

Der Comfort 34 E des Herstellers Al-Ko ist ein 2in1-Rasenmäher für kleine Rasenflächen bis 300 Quadratmeter, der vor allem beim Mähen und Fangen von trockenem Rasen seine volle Leistung bringt. Feuchtes und hohes Gras lehnt er aber auch nicht ab.

Leicht und kräftig

Der Mäher hat 1.200 Watt unter der Haube und bringt dabei gerade einmal 15 Kilogramm auf die Waage. Der hintere Raddurchmesser der gummierten Räder ist mit 16,5 Zentimetern etwas größer als der vordere und sollte so eigentlich für ein gutes Navigationsverhalten sorgen, auch im etwas unebenen Gelände. Der Griff ist mit Moosgummi gepolstert und dürfte daher angenehm in der Hand liegen. Eine Kabelzugentlastung verhindert ungewolltes Trennen vom Stromkreis. Am Gehäuse aus festem Polypropylen-Kunststoff ist zum leichten Transport ein Tragegriff angebracht.

Nicht fein reicht manchmal auch

Die 34 Zentimeter Schnittbreite machen den Mäher wendig und sind trotzdem ausreichend, um einen vernünftigen Arbeitsfortschritt zu garantieren und auch das Volumen der Fangbox ist mit 37 Litern für die anvisierte Fläche angemessen. Zudem ist eine Füllstandsanzeige integriert, die garantiert, dass man die Box nicht überlädt. Die Schnitthöhe kann zentral in sechs Stufen in einem Bereich von 28 bis 68 Millimetern angepasst werden. Damit wird zwar ein sehr feiner Rasen nicht zu mähen sein. Aber wer spielt denn schon Golf in seinem Garten?

Fazit

Der Comfort ist ein leichter und wendiger 2in1-Rasenmäher, der mit ordentlicher Leistung gute Dienste im Hobby-Garten mit kleiner Rasenfläche bringen sollte. Gartenfreunde, die einen sehr feinen Zierrasen wollen, sollten ihn wegen der 28 Millimeter als kleinste einstellbare Schnitthöhe besser links liegen lassen. Alle anderen finden im 34 E einen komfortablen und solide verarbeiteten Elektro-Rasenmäher der Einstiegsklasse. Unter den elf geprüften Kandidaten des Magazins der Stiftung Warentest belegte er immerhin Platz drei. Der Mäher ist zurzeit bereits für unter 100 EUR zu haben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Al-Ko Comfort 34 E

Abmessungen / L x B x H (cm) 64,6 x 45,6 x 44
Mähen
Lautstärke 80 dB(A)
Schnittbreite 34 cm
Minimale Schnitthöhe 28 mm
Maximale Schnitthöhe 68 mm
Anzahl einstellbarer Höhenstufen 6
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Fangboxvolumen 37 l
Empfohlene Flächengröße 300 m²
Antrieb
Antriebsart Elektro
Motorleistung 1,2 kW
Komfort
Fangbox vorhanden
Klappbarer Holm vorhanden
Tragegriff vorhanden
Sicherheit
Kabelzugentlastung vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 15 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 112857

Weitere Tests & Produktwissen

Viel Durchschnitt im Schnitt

Stiftung Warentest (test) 4/2014 - Säen wie ein Bauer Zur Aussaat sollte der Boden feucht sein. Schwungvoll säen mit dem ganzen Arm - wie Bauern in alten Filmen. Ansonsten gibt es Sämaschinen für wenig Geld zum Kauf oder Leihen im Baumarkt. Der Samen wird nach der Saat festgewalzt oder -getreten. Nicht austrocknen lassen Rasen mag es feucht, aber nicht nass. Insbesondere nach der Saat ist Vorsicht geboten. Samen und Keimlinge dürfen zwar nicht austrocknen, aber bei zu kräftigem Wässern schwimmen sie weg. …weiterlesen

Sausende Sicheln

Heimwerker Praxis 3/2012 (Mai/Juni) - Zudem ist er recht schlank und wendig. Punkte kostet ihn sein kleiner Fangkorb, den er immerhin sorgfältig füllt. Erfreulich ist die gute Verarbeitung des Geräts. Fazit Wer einen wendigen Mäher für die kleine Fläche sucht und mehr Wert auf gute Verarbeitungsqualität als auf Ausstattung legt, ist mit dem Al-KO Comfort 34E bestens bedient. Wie zu erwarten, kommt der am schnittigsten designte Mäher aus Italien. …weiterlesen