• Befriedigend

    2,8

  • 4 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 7,9"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 4960 mAh
Gewicht: 410 g
Mehr Daten zum Produkt

Acer Iconia Tab A1-811 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 4 von 9

    „Gutes Mittelklasse-Tablet mit gutem Akku.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 3 von 6

    „Schwaches Display. Schwache Textlesbarkeit, teilweise geringer Blickwinkel. Schwächen bei Büroanwendungen. Gute Synchronisation über Internet-Cloud-Dienste, aber keine Software zur lokalen Synchronisation mit dem PC per USB-Kabel. Akku gerade noch gut. Micro-HDMI-Videoausgang. Geprüft in der Variante mit UMTS-Mobilfunkmodem. Varianten ohne Mobilfunkmodem ab 167 Euro.“

    • Erschienen: November 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

  • „durchschnittlich“ (56%)

    Platz 9 von 15

Einschätzung unserer Autoren

Iconia Tab A1-811

UMTS-​Vari­ante nach­ge­reicht

Der taiwanische Computerhersteller Acer hat Anfang des Jahres den Kampf mit Apple gewagt: Sein Iconia A1-810 bot nahezu die gleichen Leistungsdaten wie das damalige iPad Mini – zu einem Bruchteil des Preises. Dieser Vergleich lässt sich jetzt natürlich nicht mehr aufrecht erhalten, denn Apple hat sein iPad Mini grundlegend überarbeitet und dem Gerät dabei ganz erheblich bessere Eckdaten verpasst. Dennoch bleibt das Iconia A1-810 noch immer sehr beliebt, denn das Angebot ist auch ohne den direkten Vergleich hervorragend aufgestellt.

3G-Betrieb natürlich nur mit SIM-Karte

Mittlerweile hat Acer auch eine lang erwartete Variante des Gerätes nachgeschoben, das Iconia A1-811. Das Tablet bietet nicht nur Datentransfers via WLAN-Modul (Standard 802.11 b/g/n), sondern ermöglicht auch den Internetzugriff per 3G-Mobilfunktechnik. Damit ist es möglich, auch abseits von WLAN-Hotspots nahezu überall ins Netz zu gehen, solange eben ein Mobilfunknetz vorhanden ist. Zur Nutzung des 3G-Moduls muss aber natürlich auch die SIM-Karte eines Providers eingesteckt werden, eine Datenflatrate ist dringend empfohlen.

Solide Ausstattung für faires Geld

Das Iconia A1-811 wird durch einen Cortex A9 von Mediatek angetrieben (MT8125), dessen vier Prozessorkerne jeweils auf 1,2 GHz takten. Zur Unterstützung steht 1 Gigabyte Arbeitsspeicher bereit. Bedient wird das Gerät über ein 7,9 Zoll großes Display mit der 4:3-Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln. Dank IPS-Technologie fällt das Bild farbkräftig, kontraststark und blickwinkelstabil aus. Indes könnte natürlich mittlerweile die Auflösung als recht mager angesehen werden, was aber durch den niedrigen Preisbereich von 200 bis 220 Euro (Amazon) wieder ausgeglichen wird.

Beachtliche Ausdauer wird gelobt

Mit einer 5-Megapixel-Kamera au der Rückseite, einer VGA-Frontkamera für Videochats, einem GPS-Empfänger und einem Micro-HDMI-Anschluss ist das Gerät sehr gut aufgestellt. Vor allem der GPS-Empfänger ist in dieser Klasse ein seltenes Gut. Ferner unterstützt das Tablet auch Bluetooth 4.0. Als Akku kommt ein Lithium-Ionen-Modell mit 4.960 mAh Nennladung zum Einsatz, der eine Ausdauer von bis zu acht Stunden erlauben soll. Das ist beachtlich und wird in Kundenrezensionen auch immer wieder lobend hervorgehoben.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Acer Iconia Tab A1-811

Display
Displaygröße 7,9"
Displayauflösung (px) 1024 x 768 (4:3 / XGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,2 GHz
Prozessortyp MediaTek Quad Core
Akku
Akkukapazität 4960 mAh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 410 g
Verbindungen
GPS vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: