Sehr gut (1,5)
4 Tests
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 32"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Opti­male Bild­wie­der­hol­rate: 60 Hz
Höhen­ver­stell­bar: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Acer B326HK im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    Platz 2 von 4

    „Der Acer B326HK steht mit seinen 32 Zoll stabil auf dem Standfuß und brilliert mit einer guten Bildqualität auch bei schrägem Blickwinkel.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Das Magazin für Computer Technik „ct“ verglich sechs verschiedene Monitore mit 4K-Auflösung hinsichtlich ihrer Vor- und Nachteile. Dabei wurde der Acer B326HK von den Redakteuren unter die Lupe genommen; er fiel im Test vor allem durch seine kräftigen und schön dargestellten Farben auf. Diese wirken besonders kraftvoll, da auch der Kontrast des 4K-Monitors von Acer überzeugt.
    Hinsichtlich der Bildqualität bemängeln die Redakteure von „ct“ nur die leicht ungleichmäßige Ausleuchtung des Bildes. Dafür verfügt der B326HK über alles, was ein moderner 4K-Monitor benötigt: einen HDMI-Port, der 4K-Signale entgegennimmt, ein großes 32-Zoll-Panel sowie ein modernes und schlichtes Design mit stabilem Standfuß. Aufgrund der geringen Reaktionsgeschwindigkeit eignet sich der Monitor von Acer laut Redaktion jedoch nur bedingt für Videospiele.

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    Note:1,5

    „Plus: Bildqualität: Bereits ab Werk sehr hoch; Ausstattung: sRGB-Farbraum und 4K-Auflösung.
    Minus: Farbtreue: Cyan-Farbanteil etwas zu niedrig; Ergonomie: Keine Pivot-Funktion.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Bildschirmdiagonale von 32 Zoll; UltraHD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel); Anschließen per DisplayPort und HDMI möglich; schlichtes Design; gute Farbdarstellung; gute Helligkeit; guter Weißpunkt.
    Negativ: zu geringer Kontrast; relativ hoher Preis.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Acer B326HK

zu Acer B326 HK

  • Acer B326HKymjdpphz 81,3cm (32 Zoll) Monitor (DVI, HDMI, USB Hub,
  • Acer B326HK Monitor 81,3 cm (32 Zoll)
  • Acer B326HK (32"", 3840 x 2160 Pixels), Monitor
  • Acer 32" Monitor B326HKymjdpphz - Grau - 6 ms
  • Acer B326HK LED-Monitor 81.3cm 32" 4K IPS 6 ms Dunkelgrau EEK:
  • Acer B326HK Monitor 81,3 cm (32 Zoll)
  • Acer B326HK - LED-Monitor - 81.3 cm (32") -
  • Acer B326HK (32", 4K UHD)
  • Acer B326HK - LED-Monitor - 81.3 cm (32")
  • Acer B326HK - LED-Monitor - 81.3 cm (32") -

Kundenmeinungen (20) zu Acer B326HK

3,3 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (25%)
4 Sterne
3 (15%)
3 Sterne
5 (25%)
2 Sterne
4 (20%)
1 Stern
3 (15%)

3,3 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Acer UM.JB6EE.005

Teu­rer, aber soli­der UHD-​32-​Zöl­ler, der sich eher im Büro und bei der Bild­be­ar­bei­tung wohl­fühlt

Stärken
  1. gestochen scharfe Darstellung dank UHD-Auflösung auf 32 Zoll
  2. helles IPS-Panel mit guter Farbwiedergabe
  3. alle digitalen Schnittstellen
  4. flexibler und stabiler Standfuß
Schwächen
  1. Bedientasten nicht beschriftet
  2. für anspruchsvolles Gaming zu träge

Bildqualität

Auflösung

Der Acer B326HK liefert die enorme UHD-Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) auf einer großen 32-Zoll-Bilddiagonale. Dadurch hast Du eine sehr große Arbeitsfläche, was vor allem bei Grafikprogrammen hilfreich ist. Auch kannst Du mehrere Fenster nebeneinander dank Bild-in-Bild-Funktion darstellen. Schriften und feine Linien sind gestochen scharf.

Farbe & Kontrast

Farben stellt der Acer sehr gut dar, weshalb sich der Monitor auch zur elektronischen Bildbearbeitung eignet. Dank eines speziellen sRGB-Farbmodus wird diese nochmals optimiert. Allerdings bemängeln viele Nutzer, dass Weiß eher cremefarben und Schwarz gräulich wirkt. Eine Kalibrierung kann dies jedoch vermindern.

Helligkeit & Lesbarkeit

Das von Acer verbaute IPS-Panel ist baubedingt sehr blickwinkelstabil, wodurch selbst bei seitlicher Betrachtung Farben sowie Kontraste erst sehr spät - und dann nur kaum - verblassen. Tester kritisieren eine ungleichmäßige Helligkeitsverteilung, wovon Nutzer allerdings nichts berichten. Hier stört vielmehr die spiegelnde Rahmeninnenseite.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Mit einer Reaktionsgeschwindigkeit von 6 ms im Grau-zu-Grau-Wechsel zeigt sich der Acer zunächst recht träge. Dies ist für IPS-Panels jedoch absolut normal. Über den DisplayPort-Anschluss erreichst Du geschmeidige 60 Hz auf der UHD-Auflösung, wodurch Videos und schnelle Games schön flüssig wirken. Turnierspielern wird dies jedoch nicht ausreichen.

Stromverbrauch

In Anbetracht der sehr energiehungrigen UHD-Auflösung, einer hohen Maximalhelligkeit und dem prinzipiell großen Panel ist der typische Stromverbrauch im Betrieb mit 44 W ein ziemlich ordentlicher Wert. Tester messen mit 52 W einen etwas höheren Wert, jedoch kann dieser je nach Helligkeitseinstellung variieren.

Handhabung

Anschlüsse

Acer setzt mit dem B326HK ausschließlich auf digitale Anschlüsse und bietet einen alten DVI-Port, eine HDMI-Buchse sowie zwei DisplayPort-Schnittstellen. Möchtest Du die UHD-Auflösung auf 60 Hz nutzen, so geht dies nur über die DisplayPorts. HDMI und DVI bieten nur FullHD auf 30 Hz. Nutzer freuen sich zudem über den praktischen USB-Hub.

Ergonomie

Der Standfuß des B326HK wird von allein Seiten als sehr schwer und stabil beschrieben. Zudem bietet er - bis auf eine Pivot-Funktion - alle erdenklichen Verstellmöglichkeiten. Dank Höhenverstellbar-, Neigbar- und Schwenkbarkeit kannst Du den Bildschirm optimal an Deine Sitzposition anpassen. Das ist besonders im Büro von Vorteil.

Funktionsumfang

Die integrierten Lautsprecher des Acer sind, wie für Monitore üblich, nicht sehr durchsetzungsfähig - aber im Vergleich zu anderen 32-Zöllern etwas besser. Die Bedienung des Nutzermenüs gelingt Nutzern nur sehr mühsam, da die Tasten nicht beschriftet sind. Unter macOS benötigt der B326HK sehr lange, um aus dem Standby aufzuwachen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Acer B326HK

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 32"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 138 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1.000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 6 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 44 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 2
DVI vorhanden
Anzahl DVI 1
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 73,8 cm
Tiefe 26,7 cm
Höhe 62,3 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B326HKymjdpphz

Weiterführende Informationen zum Thema Acer B326HKymjdpphz können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Größenwahn

VIDEOAKTIV - Trotzdem lässt er sich weit nach oben ausziehen und passabel an den Arbeitsplatz anpassen. Schlusslicht ist der große Philips-Monitor, der mit seinem starren Standfuß kein Neigen und Schwenken erlaubt und sich auch nicht in der Höhe verstellen lässt. Bei der Bedienung hat uns das Acer-Modell am besten gefallen. Zwar gibt es keine beschrifteten Bedienelemente - dafür sind sie digital direkt über das Menü benannt. …weiterlesen

Acer B326HK

com! professional - Zwar unterstützt HDMI 1.4 die UHD-Auflösung, allerdings nur verbunden mit einer geringeren Bildwiederholrate und Farbtiefe. Keine Probleme mit 4K gab es dagegen mit der Displayport-Schnittstelle. Acer positioniert den B326HK für den anspruchsvollen Office-Einsatz, zur Bildbearbeitung, für CAD-Anwendungen oder zum Einsatz in Druckereien. Bereits in der Werkseinstellung gefiel der Acer B326HK durch seine sehr geringe Ideallinien-Abweichung bei den Farbwerten und Graustufen. …weiterlesen

Acer B326HK - 32 Zoll, IPS und UltraHD

Hardwareluxx.de - Im Produktcheck befand sich ein Monitor, der ohne Endnote blieb. …weiterlesen