Gut (2,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Cele­ron 2955U
Arbeitsspei­cher (RAM): 2 GB
Mehr Daten zum Produkt

Acer Aspire E1-532 (NX.MFVEG.005) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Acer Aspire 5 (A515-55-50QW) 15,6" Full HD IPS, Intel i5-1035G1, 16GB RAM,
  • Alcatel Plus 10 25,65 cm (10,1 Zoll) Windows 10 Tablet LTE 32 GB weiß NEU OVP

Einschätzung unserer Autoren

Aspire E1-532 (NX.MFVEG.005)

Über­trifft die Erwar­tun­gen

Das Acer Aspire E1-532 kostet in der vorliegenden Variante gerade mal 260 EUR. In Relation dazu ist das Notebook allerdings recht gut aufgestellt. Beispielsweise ist die CPU-Power alltagstauglich und der Betrieb jederzeit angenehm leise, zudem zählt ein Display zur Ausstattung, das in einigen Details ebenfalls die Erwartungen übertrifft.

Hardware, Anschlüsse und Display

Als Prozessor arbeitet ein Intel Celeron 2995U mit zwei Rechenkernen und 1,4 GHz Taktrate, hinzu kommen zwei GByte RAM, eine 500 GByte-Festplatte und die fest im Prozessor verbaute Onboard-Grafik. Für Maus, Drucker und weitere Peripheriegeräte stehen indes ein schneller USB 3.0- und zwei USB 2.0-Ports bereit, außerdem kann man das Bild via HDMI und VGA digital bzw. analog an einen externen Monitor ausgeben. Darüber hinaus zählen eine Headsetklinke, ein Kartenleser, die Netzwerktools LAN, WLAN und Bluetooth 4.0 sowie ein DVD-Brenner zur Ausstattung, außerdem ist ein 15,6 Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixel-Auflösung und matter Oberfläche an Bord. Wichtig allerdings: Ein vollwertiges Betriebssystem fehlt.

Ubuntu oder Windows-Partition aufspielen

Beheben lässt sich dieser Makel, indem man sich ein Betriebssystem kauft, im Freundeskreis nach einer alten Windows-Partition fragt oder einfach Ubuntu aufspielt. Letzteres ist im Netz frei verfügbar, allerdings enthält der Installationsprozess durchaus einige Stolperfallen – gerade für Laien. Im Zweifel besorgt man sich deshalb besser ein wenig Hilfe. Ansonsten ist das Display mit seiner matten Oberfläche weniger anfällig für Reflexionen, zudem ist das Bild laut dem Fachportal notebookcheck.com relativ hell (218 cd/m²) und kontrastreich (435:1). Alle drei Details findet man für 260 EUR selten. Ansonsten arbeitet das Gesamtsystem weitgehend rund, zumindest wenn man sich auf Alltagsjobs wie Surfen, Videos oder die Bearbeitung von Office-Dateien beschränkt. Positiv ist zu guter Letzt auch das Kühlmanagement. So hält sich der Lüfter laut Test selbst unter Last angenehm zurück – mit entsprechend positiven Konsequenzen für den Bedienkomfort.

Unterm Strich ist das Acer Aspire ein attraktives Alltagsnotebook. Für sehr wenig Geld bekommt man eine solide CPU, genug Speicherplatz, alle wichtigen Anschlüsse und ein relativ ordentliches Display, einzig das Aufspielen eines kostenlosen Ubuntu-Betriebssystems könnte etwas heikel sein. Doch wie gesagt: Mit ein wenig Support ist das kein großes Problem.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Acer Aspire E1-532 (NX.MFVEG.005)

Subwoofer fehlt
Batterietechnologie Lithium-Ion
Bildseitenverhältnis 16:9
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Celeron 2955U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,4 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics (Haswell)
Speicher
Festplatte(n) Seagate Momentus Thin ST500LT0 12-9WS142
Festplattenkapazität (gesamt) 500 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2 GB
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, VGA, HDMI, RJ-45, Line In/Out
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Linux
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 381,6 x 256 x 25,3 mm
Gewicht 2350 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer Aspire V3-772GLenovo IdeaPad Flex 10Toshiba Satellite C70DAldi / Medion Akoya E7226T (MD 99310)Toshiba Tecra Z40Toshiba Tecra Z50Toshiba Tecra W50HP ProBook 650 G1HP ProBook 640 G1HP EliteBook 820 G1