Acer Aspire 3 A315-41-R7BM Test

(Windows 10 Notebook)
Aspire 3 A315-41-R7BM Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,6"
  • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
  • Prozessor-Modell: AMD Ryzen 3 2200U
  • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Acer Aspire 3 A315-41-R7BM

  • Einzeltest
    Erschienen: 05/2018
    Mehr Details

    „gut“ (79%)

    Plus: das hochauflösende Display ist entspiegelt; schnelle SSD; geringe Wärmeentwicklung; Kartenleser arbeitet flott.
    Minus: Bildschirm mit geringer Helligkeit und wenig Kontrast; mäßige Ausdauer; nur ein USB-3-Anschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Acer Aspire 3 A315-41-R7BM

  • Acer Aspire 3 (A315-53-3287) Notebook, 15,6, Full HD, Intel Core i3-81

    Das Acer Aspire 3 (A315 - 53 - 3287) bietet einen Intel® Core™ i3 - 8130U Dualcore - Prozessor der 8. Generation und ,...

Einschätzung unserer Autoren

Acer Aspire 3 A315-41 (Ryzen 3 2200U, 8GB RAM, 256GB SSD)

Günstig und leise, aber mit schwachem Display

Stärken

  1. günstig zu haben
  2. bleibt stets kühl und leise
  3. SSD sorgt für kurze Ladezeiten

Schwächen

  1. mäßige Akkukapazität
  2. kein USB Typ C
  3. Display mit geringer Leuchtkraft

Das Aspire 3 A315-41-R7BM ist für die meisten Alltagsaufgaben gut gewappnet und mit knapp 500 Euro günstig zu haben. Dank der verbauten SSD arbeitet das System flott. Bei aufwendigen Medienbearbeitungsprogrammen und Spielen dürfte dem Gerät aber schnell die Puste ausgehen. Das Display kann zwar mit einer guten Auflösung und vollständiger Entspiegelung punkten, stolpert aber in den Disziplinen Kontrast und Leuchtkraft, was die Nutzung des Notebooks im Freien oder sehr hellen Räumen erschwert. Die sparsame Hardware erhitzt sich im Alltag kaum und der Lüfter bleibt leise. Die Akkulaufzeiten fallen trotz wenig energiehungriger Technik mäßig aus – ein typisches Problem AMD-basierter Laptops.

Datenblatt zu Acer Aspire 3 A315-41-R7BM

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell AMD Ryzen 3 2200U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,5 GHz
Grafik
Grafikchipsatz AMD Radeon Vega 3
Speicher
Festplatte(n) SK Hynix HFS256G39TND-N210A
Festplattenkapazität (gesamt) 256 GB
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Arbeitsspeicher (RAM) 8192 MB
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0, 1x HDMI, 1x Gb LAN, Audiokombo, Kensington Lock
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Subwoofer fehlt
Webcam fehlt
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Akku
Akkukapazität 37 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 381,6 x 262,8 x 25 mm
Gewicht 2400 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX.GY9EV.001

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Touch-Notebooks für Windows 8 CHIP 2/2013 - Leider steht das Gerät in der Zeltposition aber nicht etwa auf Gummifüßen, sondern direkt auf der Gehäusekante, was nach langem Gebrauch unweigerlich zu Verschleißspuren führen wird. Ansonsten stimmt die Haptik: Lenovo kleidet das IdeaPad Yoga 13 in ein 17 Millimeter dünnes, orange- oder silberfarbenes Aluminiumgehäuse, das sich außen wie innen sehr massiv anfühlt. …weiterlesen


Ganz schön stark, die Kleinen Computer Bild 25/2011 - Mit Arbeitsaufgaben erreichte es deshalb ähnlich gute Tempowerte, mit Spielen lag es nur knapp darunter. Auch der Akku hielt ebenso lange durch – beim Spielen etwa 3,5 Stunden, beim Arbeiten fast drei. USB 3.0 an Bord: Das Aspire ist etwas schlechter ausgestattet als der Testsieger: weniger Arbeitsspeicher, Speicherplatz (466 Gigabyte) und Software. …weiterlesen