Ø Sehr gut (1,3)

Tests (5)

o.ohne Note

(9)

Ø Teilnote 1,3

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Einsatzbereich: Renn­rad, Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Abus Tec-Tical Pro v. 2 im Test der Fachmagazine

    • Fahrrad News

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „... Besonderheiten sind die eingearbeiteten Reflektoren für eine bessere Sichtbarkeit bei Dunkelheit und die Option einer Regenkappe für kalte und regnerische Tage. Die Helmschale punktet durch sehr gute Werte beim Schlagtest, beim Roll-Off-Test hält die Beriemung den Helm nicht perfekt am Kopf.“  Mehr Details

    • World of MTB

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 15 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    „Der von Abus für den sportlichen Einsatz entwickelte Tec-Tical Pro v.2 gefällt durch manche Features und Optionen. Während er beim Schlagtest sehr gut abschneidet, ist der Halt am Kopf nur mäßig.“  Mehr Details

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 16 von 16

    „gut“ (55 von 100 Punkten)

    „Der Tec-Tical Pro von Abus punktet bei Tragekomfort und Anpassung, bei Gewicht und Belüftung sind andere jedoch besser.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 1 von 10

    „sehr gut“

    „Stark belüfteter, leichter Cross-Country-Helm mit hohem Tragekomfort. Die schwache Rasterung des Drehrads fixierte den Helm nicht perfekt. Headring geringfügig höhenverstellbar.“  Mehr Details

    • RennRad

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015

    ohne Endnote

    „... Dank des einfachen Verstellsystems wird der Tec-TicalPro v.2 schnell und unkompliziert an den jeweiligen Kopf angepasst. 20 Luftein- und elf Luftauslässe sorgen für die nötige Luftzirkulation auch bei wärmeren Temperaturen. Luftdurchzug in jeder Situation ist gewährleistet. ... Der Verschluss ist gut gepolstert, so dass am Tragekomfort keine weiteren Abstriche gemacht werden müssen. ...“  Mehr Details

zu Abus Tec-Tical Pro Version 2

  • ABUS Fahrradhelm Tec-Tical Pro V.2, 13702

    Erwachsenen - und Jugendhelm für den Wettkampf und ambitonierten Sporteinsatz Multi Shell In - Mold für langlebige ,...

  • Abus Erwachsene Fahrradhelm TEC-Tical Pro v.2, Combo Blue, 52-58 cm

    Dieser leichte Helm eignet sich besonders gut für den Sporteinsatz von Radfahrern und Inlinern Äußerst gute Ventilation ,...

  • ABUS Fahrradhelm Tec-Tical Pro V.2, 13696

    Tec - Tical Pro v. 2 white L= 60 - 63cm Technologie: o Multi Shell In - Mold für langlebige Verbindung von mehrteiliger ,...

  • ABUS Tec-Tical Pro 2.0, comb blue, 54-58 cm

    Rennradhelm | Kopfumfang: 54 - 58 cm | Farbe: comb blue

  • Abus Tec-Tical Pro 2.0 Race Fahrradhelm (rot) Rot 54-58 cm

    Fahrradhelme

  • Fahrradhelm Abus Tec-Tical Pro 2.0 Gr. M 52-58cm race blue

    Fahrradhelm Abus Tec - Tical Pro 2. 0 Gr. M 52 - 58cm race blue

Kundenmeinungen (9) zu Abus Tec-Tical Pro v. 2

4,7 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (67%)
4 Sterne
3 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Abus Tec-Tical Pro v. 2

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 261 g
Gewicht Größe M - 265 g
Einsatzbereich
  • Mountainbike
  • Rennrad
Werkstoff
  • EPS
  • Hardshell
  • In-Mold
Gütesiegel EN DIN 1078
Kopfumfang
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
Größen M (54-58 cm); L (58-62 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Abus Tec-Tical Pro Version 2 können Sie direkt beim Hersteller unter abus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wer Köpfchen hat, trägt Helm!

Fahrrad News 1/2016 - Laut Norm darf der Wert je Messung (bei einer Fallhöhe von 1.064 Millimetern) maximal 250 g betragen. Die Bewertung beim jeweiligen Helm basiert auf einem Mittelwert aus mehreren Messungen. Aufsetzen, Beriemung einstellen, Verstellsystem bedienen. Hier haben zwei Testpersonen diese Punkte beurteilt, die sich im Testbrief des jeweiligen Helmes wiederfinden. Zu erwähnen ist, dass der Helm vor dem Kauf unbedingt anprobiert werden soll. …weiterlesen

Tourtauglich

RennRad 4/2015 - Im Einzeltest war ein Fahrradhelm. Er wurde nicht abschließend benotet. …weiterlesen