Ø Sehr gut (1,5)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,5

(13)

o.ohne Note

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

AB-COM CryptoBox 650 HD im Test der Fachmagazine

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 11/2014
    • Seiten: 1

    1,5; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die AB Cryptobox 650 HD bringt Ihnen das TV-Programm vom Satelliten auf Fernseher und mobile Geräte. Zusätzlich ermöglicht sie die Wiedergabe Ihrer eigenen Foto-, Musik- und Videodateien und zeichnet sich durch schnelle Umschaltzeiten aus.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014

    „gut“ (88,6%)

    „Plus: Live-TV-Streaming außerhalb des Heimnetzwerks, Stromverbrauch, Erstinstallation, alphanumerisches Display.
    Minus: Aufnahmefunktion nur nachträglich aufspielbar, Browser ohne Flash-Unterstützung.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (13) zu AB-COM CryptoBox 650 HD

13 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu AB-COM CryptoBox 650 HD

Features
  • HDTV
  • Display
  • IPTV (offenes Netz)
Schnittstellen CI
Anzahl der CI-Slots 1
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
Media-Player vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang Optisch

Weiterführende Informationen zum Thema AB-COM Crypto Box 650 HD können Sie direkt beim Hersteller unter abcomeu.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

TV-Spaß pur

HiFi Test 2/2008 - Auf dem Display an der Frontseite wird neben dem Kanalnamen auch der Titel der laufenden Sendung angezeigt. Hinter der Klappe auf der Frontseite verstecken sich zwei Common-Interface-Schnittstellen zum Pay-TV-Empfang. Die Arcon-Box ist ab Werk bereits auf die wichtigsten Satelliten vorprogrammiert. Nach der erstmaligen Inbetriebnahme braucht der Festplattenrekorder etwas Zeit, bis die EPG-Daten eingelesen werden. Danach funktioniert das Zappen schnell und problemlos. …weiterlesen

Die drei ???

SAT+KABEL 9-10/2013 - Kritikpunkte. Digitales Fernsehen bedeutet für den Zuschauer allerdings nicht nur Vorteile. Mit der Digitalisierung ist eine immer häufigere Verschlüsselung von Programmen vorzufinden, die durch die DVB-Vorgaben nicht gerade erschwert werden. Einerseits sind gewisse Inhalte nur durch den Einsatz spezieller Smartcards empfangbar (etwa "HD+", Programmpakete im Kabel), andererseits wird die Nutzung durch digitale Rechtemanagements (DRM) beschnitten. …weiterlesen

Digitaler Kabelempfang vom Feinsten

Heimkino 1-2/2014 (Januar/Februar) - Seit Jahren sind die Panasonic Blu-ray-Rekorder unangefochtene Spitzenreiter in unserer Referenztestliste. Jetzt bietet der japanische Hersteller erstmals auch wieder Settop-Boxen ohne Blu-ray-Laufwerk für Kabel- und Satellitenempfang an. Für beide Empfangsarten stehen je zwei Modelle (mit 500- und 1000-GB-Festplatte) zur Verfügung. Wir haben den DMR-HCT230 mit 1000-GB-Festplatte und Twin-Tuner für Kabelempfang zum Test angefordert. …weiterlesen