Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Zyxel Router auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 32 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Zyxel Router

  • Gefiltert nach:
  • Zyxel
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 62 Ergebnissen
  • Zyxel Multy X WSQ50 Set

    • Sehr gut 1,5
    • 4 Tests
    Router im Test: Multy X WSQ50 Set von Zyxel, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    1

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Zyxel Router nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Zyxel Armor Z1 (NBG6816)

    • Gut 1,7
    • 3 Tests
    Router im Test: Armor Z1 (NBG6816) von Zyxel, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Zyxel Armor Z2 (NBG6817-EU0101F)

    • Gut 2,0
    • 2 Tests
    Router im Test: Armor Z2 (NBG6817-EU0101F) von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Zyxel NBG-418N v2

    • Befriedigend 3,2
    • 2 Tests
    Router im Test: NBG-418N v2 von Zyxel, Testberichte.de-Note: 3.2 Befriedigend
  • Zyxel Multy U WSR30 3er-Set

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Router im Test: Multy U WSR30 3er-Set von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel LTE3301-PLUS

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Router im Test: LTE3301-PLUS von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel NBG6615

    • keine Tests
    Router im Test: NBG6615 von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel VMG8825-D70B

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Router im Test: VMG8825-D70B von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel AMG1302-T11C

    • keine Tests
    Router im Test: AMG1302-T11C von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel USG40W

    • Gut 1,7
    • 1 Test
    Router im Test: USG40W von Zyxel, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • Zyxel WAP3205

    • Befriedigend 2,7
    • 3 Tests
    Router im Test: WAP3205 von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Zyxel NBG6616

    • keine Tests
    Router im Test: NBG6616 von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel NBG6503

    • Gut 2,3
    • 3 Tests
    Router im Test: NBG6503 von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Zyxel NBG5715

    • Befriedigend 3,0
    • 4 Tests
    Router im Test: NBG5715 von Zyxel, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
  • Zyxel NBG460N

    • Befriedigend 2,7
    • 8 Tests
    Router im Test: NBG460N von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Zyxel NBG-4615

    • Gut 1,9
    • 3 Tests
    Router im Test: NBG-4615 von Zyxel, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Zyxel P-336M

    • Gut 2,1
    • 6 Tests
    Router im Test: P-336M von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Zyxel NBG-415N

    • Gut 2,4
    • 7 Tests
    Router im Test: NBG-415N von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Zyxel NBG6716

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Router im Test: NBG6716 von Zyxel, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Zyxel Prestige 660HW

    • Gut 2,4
    • 8 Tests
    Router im Test: Prestige 660HW von Zyxel, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Infos zur Kategorie

Rou­ter vom Alt­meis­ter

Zyxel logoDie Begründer von Zyxel hatten schon 1989 die Entwicklung im Bereich der Vernetzung erkannt und bauten ihr erstes Werk in Taiwan. Inzwischen gehören sie zusammen mit Cisco zu den größten international verbreiteten Herstellern der Vernetzungstechnik-Branche. Neben dem Privatkundenbereich bietet das Unternehmen auch für Firmen professionelle Netzwerktechnik feil. Die Privatkunden standen bereits zu Zeiten der analogen Modems im Vordergrund für Zyxel und heute profitiert der Endkunde von der langjährigen Erfahrung.

Geräteklassen

Zyxel RouterWer sich für einen DSL-Router von Zyxel interessiert, sollte sich vor dem Kauf darüber informieren, ob dem bestehenden Netzwerk ein Modem vorgeschaltet ist oder ob ein DSL-Kombigerät mit integriertem Modem genutzt wird. Das Modem ist die Voraussetzung für den Verbindungsaufbau über die Telefonleitung und wird vom Hersteller nicht als Kombilösung angeboten. Folglich muss man sich zwangsläufig ein Modem beim Netzanbieter besorgen, das meist günstig zu haben oder gar kostenlos ist. Auch wenn in Onlineshops hin und wieder noch VDSL-Router mit Modem von Zyxel im Angebot sind, werden aktuell keine mehr hergestellt.

Neben seinen stationären DSL-Routern mit WLAN-Funktion bietet der Hersteller auch eine mobile Einheit als Router und eine leistungsstarke Firewall mit integriertem Router für eine erhöhte Sicherheit an. Die Firewall-Funktionalität ist aber auch in allen anderen Routern zu finden und ist mit eigenen Regeln definierbar. Auf der Sicherheitsseite bieten die Geräte eine Datenverschlüsselung nach modernsten Standards an, die auch per Knopfdruck aktiviert werden kann. Moderne DSL-Router lassen sich mit einem separaten Schalter vom Funknetz trennen und Stromsparfunktionen und Nachtschaltungen sollten ebenfalls möglich sein. Beim Streaming muss eine Regulierung des Datenverkehrs via WMM QoS (WiFi-Mulimedia Quality of Service) möglich sein. So lassen sich Prioritäten festlegen, damit andere Datenströme wie beispielsweise VoIP (Internettelefonie) nicht gestört werden.

WLAN-RouterZyxel WLAN-Router

Die in Weiß und Schwarz lieferbaren DSL-Router aus dem Hause Zyxel decken fast alle Leistungsansprüche in den Bereichen Geschwindigkeit und Reichweite ab. So sind sowohl einfache Einsteigergeräte für den kleinen Geldbeutel und ungestörtes Surfvergnügen erhältlich, wie auch deutlich schnellere Router. Ein breites Feld bedient bei Zyxel den N300-Bereich, der hardwareseitig am stärksten bei den Empfangsgeräten (Notebooks, Pads, Tablets & Co) vertreten ist. Mit theoretischen 300 MBit/s kann empfangen und gesendet werden – der eigentliche Durchsatz ist jedoch meist deutlich geringer. Außerdem bietet das Unternehmen auch 3G-Router an, die eine Verbindung ins Mobilfunknetz aufbauen können, was in ländlichen Gebieten ohne DSL sehr vorteilhaft ist. Die etwas irreführende Bezeichnung Gigabit Router bezieht sich bei Zyxel auf den Netzwerk-Switch und nicht auf die WLAN-Geschwindigkeit. Die Dual-Band-Router können auf zwei Frequenzen simultan senden und empfangen, was insbesondere beim Streamen von Multimedia-Inhalten bei gleichzeitiger anderweitiger Internetnutzung wichtig ist.

Nur mit Englischkenntnissen empfehlenswert

Wer sich für einen DSL-Router von Zyxel entscheidet, sollte sich mit den Fachbegriffen der Netzwerktechnik in englischer Sprache auskennen, damit eine problemlose Bedienung via Webinterface möglich ist. Auch die gedruckte Anleitung im Lieferumfang ist in der Regel nur englischsprachig. Wer diese Hürde nicht nehmen kann, muss sich nach anderen Herstellern umsehen.

Kaufempfehlung

Zyxel DSL-Router sind erschwinglich und solide. Wer wenig Geld ausgeben will, bekommt bereits mit den Einstiegsgeräten des Unternehmens viel geboten. Allerdings sollte man als unerfahrener Nutzer eher Alternativen suchen, vor allem wenn man keine guten Englischkenntnisse hat.

Zur Zyxel Router Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Zyxel Router.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Geräteklassen
  2. WLAN-Router
  3. Nur mit Englischkenntnissen empfehlenswert
  4. Kaufempfehlung

» Mehr erfahren