Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Numatic Staubsauger am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

3 Tests 500 Meinungen

Die besten Numatic Staubsauger

1-7 von 7 Ergebnissen

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Numatic Staubsauger.

Weitere Tests und Ratgeber

  • AEG UltraCaptic - kein Reinigen nach dem Reinigen
    Technik zu Hause.de 3/2013 AEG hat in Untersuchungen herausgefunden, dass die meisten Verbraucher mit ihren beutellosen Staubsaugern zufrieden sind – nicht aber mit der Art der Entleerung. Aus diesem Grund entwickelte AEG den neuen Premium-Staubsauger UltraCaptic.
  • HAUS & GARTEN TEST 1/2018 Ganz hinten landet der Sichler NX-5690-675, der am besten mit kurzflorigen Teppichen klarkommt. Ihre große Stärke zeigen auch hier die Walzenbürsten bei der Faseraufnahme. Sie gehen kraftvoller zu Werke als die allermeisten klassischen Kombi-Bodendüsen, was insbesondere Haustierbesitzer sehr erfreuen sollte.
  • HAUS & GARTEN TEST 5/2017 Aus diesem Grunde konnten der VCC 6670 A von Grundig wie auch der RO6885EA von Rowenta und der Athos von Hoover genau so ein Sehr Gut als Note erzielen wie die an sich ja offiziell effizienteren LX8-2-ÖKO und FC 9745 (beide jeweils A+). Aus diesem Grunde erreichen die mit Energieeffizienzklasse versehenen FC 8243 und BS 5565 gerade noch ein Gut, obwohl sie die identische Energieeffizienzklasse wie VCC 6670 A und RO6885EA aufweisen.
  • Konsument 8/2017 Wir haben beispielhaft ausgerechnet, was das Saugen mit 1500 und 750 Watt Leistung bei einem Strompreis von 0,17 €/kWh kostet. Für eine mittelgroße Wohnung fallen bei der Annahme von einer Stunde Saugen pro Woche für einen Staubsauger mit 1500 Watt 13,36 Euro Stromkosten pro Jahr an, für einen Sauger mit 750 Watt sind es mit 6,68 Euro halb so viel.
  • Saubermann
    Heimwerker Praxis Sonderheft Fußböden und Wände 1/2016 Als Feinstaubfilter und Motorschutzfilter kommen Dauerfilter zum Einsatz, die einfach ausgewaschen werden können. Das schont die Umwelt und den Geldbeutel. Beim Saugen gefällt uns die umlaufende Gummileiste am Sauger. So entstehen beim Nachziehen des Saugers keine hässlichen Macken an Möbelecken. Nach dem Saugen kann das Zubehör am Sauger geparkt werden.
  • Konsument 3/2016 Auf einem Teppich erreichte lediglich der teure Dyson ein durchschnittliches Ergebnis. Auf glatten Hartböden gelang das immerhin vier Akkusaugern, und zwar neben Dyson auch Rowenta, Philips sowie Black & Decker. Natürlich muss der eingesaugte Staub dann auch verlässlich in der Staubbox bzw. im Staubbeutel bleiben. Bei Dyson und Miele (mit Kabel) halten die Filter mehr als 99,9 Prozent des Staubs zurück. Alle anderen Geräte blasen nicht zu knapp Feinstaub in die Raumluft.
  • Staubbeutel ade
    Heimwerker Praxis Sonderheft Fußböden und Wände 1/2015 Außerdem entfällt der muffige Geruch, der vielen Staubsaugern im Betrieb entweicht. Der Bora 5000 ist ein Schlittengerät mit transparentem Staubbehälter. Da, wo sonst der Staubbeutel seinen Platz hat, wird der Bora mit Leitungswasser bis zur Markierung gefüllt; eine spezielle Luftführung sorgt für eine gezielte Verwirbelung des Saugstroms, der dabei durch das Wasser geführt wird, das dann den Staub bindet.
  • Grundig Little Guard: Boden- und Handstaubsauger
    Technik zu Hause.de 2/2012 Unterschiedliche Bodenbeläge werden zuverlässig von Tierhaa ren, Staubpa r tikeln und Fusseln befreit. Der Clou: Im Gerät ist ein Handstaubsauger integrier t. Dieser lässt sich leicht für "Detailaufgaben" abnehmen, beispielsweise für das Säubern von Arbeitsflächen oder Polstermöbeln. Mit einem waschbaren HEPA-Filter mit Zyklontechnologie ist der Staubsauger auch ein Hygieneprofi: Staubpartikel lassen sich besonders schnell und einfach entfernen.
  • AEG Dust & Gone: Staubsauger und Staubwedel
    Technik zu Hause.de 3/2011 Wer gerade beim Staubsaugen zuf ä llig Schmutz auf dem Fensterbrett oder dem Tisch entdeckt, muss jetzt seine A rbeit nicht unterbrechen. Der Dust & Gone-Staubsauger von AEG hält einen Staubwedel stets in seinem Gehäuse griff bereit.
  • Staubsauger MC1 Silence M5070
    Hansecontrol 3/2011 Ein Hebel ermöglicht die Anpassung der Bodendüse an glatte Böden oder Teppich. Eine Regulierung der Saugleistung ist hingegen nicht möglich. In der Beweglichkeit punktet der Staubsauger durch wendiges Fahrverhalten und gute Lenkbarkeit.
  • Stiftung Warentest 4/2009 Trotz einer noch „guten“ Saugleistung wurde der Fakir wegen des „mangelhaften“ Staubrückhaltevermögens in den Umwelteigenschaften und damit auch bei der Gesamtnote abgewertet. Ebenfalls „mangelhaft“ in dieser Prüfung war der Dirt Devil, „ausreichend“ der Germatic und der Solac, der die Schmutzpartikel nicht in einem Staubbeutel, sondern einer Box sammelt. Sie alle pusten zu viel Staub in die Raumluft. Hausstauballergiker sollten beim Kauf auf eine optimale Filterwirkung achten.
  • Hoover Jive - Komfortabel mit Akku saugen
    Technik zu Hause.de 3/2013 Mit Jive präsentiert Hoover eine komplette Akkusaugerserie für jeden Bedarf. Zur Auswahl stehen Trockensauger, kombinierte Nass- und Trockensauger sowie ein ‚Car‘-Modell.
  • Bosch TheOne - Limitierte Edition sparsamer Haushaltsgeräte
    Für Verbraucher, die besonderen Wert auf Energieeinsparung legen, hat Bosch für die Sonderedition TheOne drei effiziente Geräte ausgesucht und mit kleinen Extras versehen. Die Kollektion enthält die Küchenmaschine MUM 4657, den Staubsauger BSG 71668 und das Bügeleisen TDA 8303. Für die neue Kollektion wurden die drei Geräte außerdem in einen hübschen Brombeerfarbton getaucht.
  • Fakir 3617003 S 250 supertronic
    staubsauger.net 1/2016 Ein Staubsauger war im Check und wurde für „sehr gut“ befunden. Als Bewertungsgrundlage dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis.
  • IFA 2009 Neuheit - Bosch Roxx'x mit RobustAir-System
    Mit den beiden Staubsaugern der neuen Serie Roxx'x verspricht Bosch eine kleine Revolution auf dem Staubsaugermarkt: Die beutellosen Geräte arbeiten mit dem RobustAir-System, das die Staubsauger nicht nur extra saugstark macht, sondern die Arbeit zusätzlich durch das sensorbetriebene und vollautomatische Reinigungssystem erleichtern soll.<br /> <br /> Das RobustAir-System besteht aus drei Komponenten: einem Hochleistungsmotor, einer verbesserten Luftführung und einem vollautomatischen Reinigungssystem. Durch diese Kombination soll der Bosch Roxx'xeine wesentlich höhere Staubaufnahme haben als andere beutellose Sauger. Doch Staub ist nicht alles, was die Geräte mühelos aufsaugen, denn laut Hersteller, der verspricht, dass der Roxx'x alles das ''frisst, was andere liegen lassen'', schafft der Staubsauger sogar Sägespäne, Sand oder auch Stroh.
  • AEG Performer Cyclonic ASPC7120 Staubsauger
    staubsauger.net 9/2016 Im Mittelpunkt des Einzeltests stand ein Staubsauger. Er erhielt die Note „gut“. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Bestron ABG300WPE Optimo Staubsauger
    staubsauger.net 9/2016 Auf dem Prüfstand befand sich ein Staubsauger. Er erhielt die Note „befriedigend“. Bewertet wurden die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Makita VC2512L Nass- und Trockensauger
    staubsauger.net 9/2016 Im Einzeltest befand sich ein Nass- und Trockensauger. Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung erhielt das Produkt die Note „sehr gut“.
  • Dirt Devil DD2820-9 Popster Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 9/2016 Auf dem Prüfstand befand sich ein Bodenstaubsauger. Er erhielt die Note „befriedigend“. Als Urteilskriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Rowenta RO8366 EA Staubsauger
    staubsauger.net 9/2016 Im Fokus des Einzeltests stand ein Bodenstaubsauger. Er erhielt die Note „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Miele Complete C2 Excellence EcoLine Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 7/2016 Auf dem Prüfstand befand sich Bodenstaubsauger. Er erhielt die Note „sehr gut“. Als Urteilskriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Bosch BSG8330 ergomaxx professional Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger geprüft. Das Produkt erhielt die Note „sehr gut“.
  • Dirt Devil DD2324-8 Popster Singlecyclone Staubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Auf Basis der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Preis-Leistung und Verarbeitung wurde ein beutelloser Bodenstaubsauger überprüft. Er erhielt die Endnote „gut“.
  • Siemens VS06B113 Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Geprüft wurde ein Bodenstaubsauger. Unter Begutachtung der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung wurde die Note „gut“ vergeben.
  • Necchi NH3010 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Unter Begutachtung der Kriterien Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung und Preis-Leistung wurde ein beutelloser Bodenstaubsauger getestet. Das Produkt erhielt die Endnote „gut“.
  • Eio sento PRO ECO+ Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Getestet wurde ein Bodenstaubsauger. Dieser erhielt anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung eine „gute“ Note.
  • Fakir 3607003 Hans Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Unter Betrachtung der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Handhabung und Preis-Leistung erhielt ein Bodenstaubsauger eine „sehr gute“ Benotung.
  • Eio Sento PRO-R-Control
    staubsauger.net 2/2016 Unter Betrachtung der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger getestet und mit „sehr gut“ benotet.