Numatic Staubsauger

7
  • 1

    Staubsauger im Test: Hatty HDK205-12 von Numatic, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Numatic Hatty HDK205-12

    • Gut 1,7
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Mit Beutel: Ja
  • 2

    Staubsauger im Test: 900140/JDS181-11 von Numatic, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Numatic 900140/JDS181-11

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Mit Beutel: Ja
    • Geeignet für Allergiker: Ja
  • 3

    Staubsauger im Test: Henry HVR200A von Numatic, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Numatic Henry HVR200A

    • Gut 2,4
    •  
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Mit Beutel: Ja
    • Geeignet für Allergiker: Ja
  • 4

    Staubsauger im Test: Henry der Staubsauger von Numatic, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend

    Numatic Henry der Staubsauger

    • Befriedigend 2,9
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Beutellos: Ja
  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Numatic Staubsauger nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Staubsauger im Test: HDH201-11 von Numatic, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Numatic HDH201-11

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Mit Beutel: Ja
    • Geeignet für Allergiker: Ja
    • Geeignet für Tierhaare: Ja
  • Staubsauger im Test: HDX201-11 Henry Xtra von Numatic, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Numatic HDX201-11 Henry Xtra

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Mit Beutel: Ja
    • Geeignet für Allergiker: Ja
    • Geeignet für Tierhaare: Ja
  • Staubsauger im Test: PPR200-12 Henry Plus von Numatic, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Numatic PPR200-12 Henry Plus

    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Bodenstaubsauger (Netz): Ja
    • Mit Beutel: Ja
    • Geeignet für Allergiker: Ja

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Numatic Staubsauger.

Weitere Tests und Ratgeber

  • HAUS & GARTEN TEST 5/2017 Gleich vier Testkandidaten ermöglichen eine sehr gute Partikelaufnahme, alle anderen arbeiten auf hohem, auf guten Niveau. Die Aufnahme des Feinstaubs (Partikelgrößen unter 100 Mikrometer) stellte sich dabei als erfreulich einfach heraus, nur bei den mittelgroßen Partikeln (200 bis 500 Mikrometer, das entspricht feinem Sand) kam es ab und an zu Problemen, ein mehrfaches Drübersaugen ist daher ein Muss.
  • Konsument 3/2016 Auf einem Teppich erreichte lediglich der teure Dyson ein durchschnittliches Ergebnis. Auf glatten Hartböden gelang das immerhin vier Akkusaugern, und zwar neben Dyson auch Rowenta, Philips sowie Black & Decker. Natürlich muss der eingesaugte Staub dann auch verlässlich in der Staubbox bzw. im Staubbeutel bleiben. Bei Dyson und Miele (mit Kabel) halten die Filter mehr als 99,9 Prozent des Staubs zurück. Alle anderen Geräte blasen nicht zu knapp Feinstaub in die Raumluft.
  • Staubbeutel ade
    Heimwerker Praxis Sonderheft Fußböden und Wände 1/2015 Außerdem entfällt der muffige Geruch, der vielen Staubsaugern im Betrieb entweicht. Der Bora 5000 ist ein Schlittengerät mit transparentem Staubbehälter. Da, wo sonst der Staubbeutel seinen Platz hat, wird der Bora mit Leitungswasser bis zur Markierung gefüllt; eine spezielle Luftführung sorgt für eine gezielte Verwirbelung des Saugstroms, der dabei durch das Wasser geführt wird, das dann den Staub bindet.
  • AEG Dust & Gone: Staubsauger und Staubwedel
    Technik zu Hause.de 3/2011 Wer gerade beim Staubsaugen zuf ä llig Schmutz auf dem Fensterbrett oder dem Tisch entdeckt, muss jetzt seine A rbeit nicht unterbrechen. Der Dust & Gone-Staubsauger von AEG hält einen Staubwedel stets in seinem Gehäuse griff bereit.
  • Stiftung Warentest (test) 4/2011 Saugt auf Teppichbo- den befriedigend, sehr gut auf Hartboden und aus Ritzen. Faseraufnahme vom Teppich befriedigend, von Polstern gut. Turbobürste. Filterwirkung sehr gut. Hepafilter. Sehr haltbar. Langes Saugrohr. Großer Aktionsradius.
  • Stiftung Warentest (test) 4/2009 „Sehr gut“ haltbar. Größter Aktionsradius. Leistungseinstellung am Handgriff des Saugrohrs. Sehr leise. „Befriedigende“ Saugleistung, nur aus Ritzen „sehr gut“. „Sehr gute“ Filterwirkung. Hepa-Filter. Schadstoffe (Phthalate) im Tragegriff. Sehr saugstark auf Hartboden, aber nur „ausreichend“ auf Teppichboden. Staubrückhaltevermögen nur „ausreichend“. Kleiner Aktionsradius. Saugt „gut“ auf Hartböden, bei der Faseraufnahme von Polstern, und „sehr gut“ aus Ritzen.
  • Konsument 7/2015 Diesmal hat unsere deutsche Schwesterorganisation Stiftung Warentest 15 Staubsauger eingekauft. Alle liegen unterhalb von 900 Watt und gehören zu den sparsamsten Energieklassen A und B. Für Nutzer ist zwischen diesen Kategorien kaum ein Unterschied spürbar. Elf Sauger sind mit Staubbeutel ausgestattet, vier mit Staubbox. Ein gutes Gesamtergebnis erreichten vier Geräte mit Beutel (Siemens, Kärcher, Miele und Philips) sowie ein Gerät mit Box (Bosch).
  • Stiftung Warentest (test) 6/2018 Für die große Reinigung von Haus und Wohnung sind Bodenstaubsauger nach wie vor bestens geeignet. Sie sind zwar weniger flexibel als Akkusauger, dafür geht ihnen nicht so schnell die Puste aus wie den kabellosen Kollegen (siehe test 2/2018). Wir drehten 20 Modelle durch die Testmühle - 11 haben übliche Staubbeutel, 9 eine wiederverwendbare Staubbox. Rund die Hälfte der getesteten Geräte saugt gut - und das bei Preisen ab 130 Euro.
  • Ans Wasser gebunden
    Heimwerker Praxis 3/2012 (Mai/Juni) Praxis Der einzige Nachteil vorweg: Wer nur mal kurz ein kleines Malheur wegsaugen will, hat sicher keine Lust, erst den Staubsauger mit Wasser zu befüllen, zu saugen und dann das Wasser zu entsorgen. Ansonsten überzeugt uns der Bora 4000 vollkommen.
  • Philips PerformerPro FC9197/91 Staubsauger
    staubsauger.net 3/2015 Im Check befand sich ein Staubsauger, der von den Testern mit „gut“ bewertet wurde. Als Kriterien dienten Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung sowie Preis-Leistung.
  • Samsung VC20F70HUCC Staubsauger
    staubsauger.net 1/2015 Es wurde ein Bodenstaubsauger getestet. Als abschließende Benotung erhielt er 4 von 5 Sternen. Die Bewertung fand mithilfe der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungs-Verhältnis statt.
  • Staubsauger von Plus
    Stiftung Warentest (test) 12/2005 Ein Progress-Staubsauger, hergestellt von AEG, für 59 Euro - das klingt günstig.
  • Saugt ohne Kabel
    Guter Rat 6/2015 Es wurde ein Staubsauger getestet. Er schnitt mit der Note 1,3 ab. Als Testkriterien dienten Handhabung, Saugkraft und Laufzeit.
  • Melissa 700 W Staubsauger
    staubsauger.net 9/2016 Auf Basis der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Preis-Leistung und Verarbeitung wurde ein Staubsauger überprüft. Er erhielt die Endnote „befriedigend“.
  • Dirt Devil DD2324-8 Popster Singlecyclone Staubsauger
    staubsauger.net 9/2016 Ein Bodenstaubsauger befand sich im Einzeltest. Er erhielt die Note „befriedigend“. Bewertet wurden die Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Hoover TE70_TE30 Bodenstaubsauger
    staubsauger.net 1/2016 Mit Augenmerk auf den Kriterien Handhabung, Verarbeitung, Ausstattung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger überprüft. Das Urteil lautete „gut“.
  • Eio Targa 2000 Staubsauger
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Verarbeitung, Preis-Leistung und Handhabung wurde ein Bodenstaubsauger getestet und mit „gut“ benotet.
  • Siemens VS06B2348
    staubsauger.net 2/2016 Das Online-Magazin staubsauger.net untersuchte einen Bodenstaubsauger und urteilte mit „gut“. Testkriterien waren Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung.
  • Siemens VS5C101
    staubsauger.net 2/2016 Anhand der Kriterien Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistung wurde ein Bodenstaubsauger überprüft. Die Endnote lautete „gut“.
  • Hoover CP70_CP10
    staubsauger.net 11/2015 Ein Staubsauger befand sich im Praxistest und schnitt mit der Note „befriedigend“ ab. Ausstattung, Handhabung, Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis dienten als Bewertungskriterien.