Raclette für 2

(7)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • efbe Elektrogeräte (1)
  • TTM (1)
  • Rosenstein & Söhne (2)
  • Küchenprofi (1)
  • WMF (1)
  • Spring (1)
  • Raclette mit Pfännchen (6)
  • Raclette mit Fondue-Set (1)
  • Aluminium (4)
  • Naturstein (3)

Ratgeber zu Mini-Raclette

Passende Geräte für das Tête-à-Tête zu zweit oder Kleinhaushalte

Raclette für 2 RatgeberEin herkömmliches Raclette ist traditionell für größere gesellige Runden gedacht. Die Modelle sind daher im Schnitt für etwa sechs bis acht Personen ausgelegt. Doch der Markt bedient mittlerweile auch sowohl nach oben als auch nach unten zusätzliche Zielgruppen, letztere mit kleinen Raclettes für maximal zwei Personen. Die einfachen Modelle sind dabei perfekt für ein romantisches Raclette-Tête-à-Tête zu zweit. Es finden sich aber auch voll funktionsfähige Miniaturausgaben der größeren Brüder im Angebot, die generell für Kleinhaushalte oder als Zweitgeräte eine Überlegung wert sind.

Raclette mit Teelichtern bei Kerzenlicht

Raclette to-go Treffender Produktname: Raclette-to-go

Zur ersteren Gruppen gehören die simplen Modelle mit einer Grundfläche von etwa einer Tafel Schokolade und einer Höhe von maximal acht bis zehn Zentimetern. Der Käse wird in einem sich über die gesamte Fläche erstreckenden Pfännchen geschmolzen, in der Regel befeuert von einigen Teelichtern. Streng genommen handelt es sich daher bei ihnen eigentlich nicht um ein Raclette, da der Inhalt des Pfännchens nicht wie in einem regulären Modell überbacken, sondern nur geschmolzen werden kann. Das tut der Beliebtheit dieser zum Teil sogar faltbaren Mini-Raclettes keinen Abbruch. Ganz im Gegenteil sogar. Das Kerzenlicht, die knuffige Form und das langsame Dahinschmelzen des Käses erzeugen eine romantische Stimmung, die ideal für ein entsprechendes Tête-à-Tête am Küchentisch oder wo auch immer ist – mit den meistens nicht mehr als 20 Euro teuren Geräte kann sogar unterwegs, etwa in freier Wildbahn, ein Raclette-Picknick unterm Sternenhimmel genossen werden. Die Kerzen erzeugen genug Hitze, um den Käse vollständig zum Schmelzen zu bringen, als Material kommt meistens robustes Metall zum Einsatz, die anschließende Reinigung ist ein Kinderspiel und ruck, zuck erledigt. Daher ein Tipp: Die Raclettes sind eine tolle Geschenkidee für Pärchen, aber auch für Singles.

Raclette en minature

Raclette für ZweiGanz anders verhält es sich mit den höherwertigen Modellen. Es handelt sich bei ihnen um lediglich in der Größe auf die Verwendung durch zwei Personen geschrumpfte herkömmliche Raclettes. Das heißt, sie besitzen sowohl Einschubfächer für die Pfännchen, in denen deren Inhalt wie gewohnt überbacken werden kann, als auch eine aufgesetzte Grillplatte. Sogar Modelle mit einem heißen Stein anstelle einer Grillplatte aus Metall sind auf dem Markt vertreten. Die Geräte werden darüber hinaus (ebenfalls wie gewohnt) mit Strom betrieben, sind also lediglich für den Einsatz in und um das Haus / die Wohnung herum gedacht. Mini-Raclettes dieser Bauart sind attraktive Kandidaten für Kleinhaushalte, die zwar nicht auf ein leckeres Raclette ab und an verzichten wollen, aber nicht gewillt sind, dafür die Stromkosten eines großen Geräts in Kauf zu nehmen. In einigen Haushalten dienen sie auch als Zweitgeräte, falls keine Gäste erwartet werden.

Flexibel: Modular-Systeme

Basismodul Basismodul

Einen pfiffigen dritten Weg beschreiten die Raclettes in Modular-Bauweise. Das Basismodul ist in diesem Fall für zwei Personen gedacht. Es lässt sich aber durch Andocken um weitere Module erweitern – die perfekte Lösung für Haushalte, in denen sowohl in Klein- und Kleinstgruppen als auch in größeren geselligen Runden häufig Raclette aufgetischt wird.

Autor: Wolfgang

Produktwissen und weitere Tests zu Raclette für 2 Personen

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Raclettegrills für 2.