Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Roccat Tastaturen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

104 Tests 5.100 Meinungen

Die besten Roccat Tastaturen

1-19 von 19 Ergebnissen
  • Roccat Vulcan 120 AIMO

    • Sehr gut 1,2
    • 12 Tests
    • 1564 Meinungen
    Tastatur im Test: Vulcan 120 AIMO von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Roccat Vulcan 122 AIMO

    • Sehr gut 1,2
    • 1 Test
    • 1550 Meinungen
    Tastatur im Test: Vulcan 122 AIMO von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    2

  • Roccat Vulcan 121 AIMO

    • Sehr gut 1,4
    • 4 Tests
    • 0 Meinungen
    Tastatur im Test: Vulcan 121 AIMO von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    3

  • Roccat Sova MK

    • Gut 1,7
    • 5 Tests
    • 0 Meinungen
    Tastatur im Test: Sova MK von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    4

  • Roccat Horde AIMO

    • Gut 1,9
    • 7 Tests
    • 772 Meinungen
    Tastatur im Test: Horde AIMO von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    5

  • Roccat Isku+ Force FX

    • Gut 1,9
    • 4 Tests
    • 101 Meinungen
    Tastatur im Test: Isku+ Force FX von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    6

  • Roccat Suora FX

    • Gut 1,9
    • 5 Tests
    • 140 Meinungen
    Tastatur im Test: Suora FX von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    7

  • Roccat Suora

    • Gut 2,0
    • 2 Tests
    • 139 Meinungen
    Tastatur im Test: Suora von Roccat, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    8

  • Roccat Skeltr

    • Gut 2,2
    • 3 Tests
    • 113 Meinungen
    Tastatur im Test: Skeltr von Roccat, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    9

  • Unter unseren Top 9 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Roccat Tastaturen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Roccat Horde

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Tastatur im Test: Horde von Roccat, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Roccat Isku

    • Gut 1,6
    • 20 Tests
    • 391 Meinungen
    Tastatur im Test: Isku von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Roccat Vulcan 80

    • Sehr gut 1,0
    • 1 Test
    • 34 Meinungen
    Tastatur im Test: Vulcan 80 von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Roccat Ryos TKL Pro

    • Sehr gut 1,5
    • 5 Tests
    • 40 Meinungen
    Tastatur im Test: Ryos TKL Pro von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Roccat Ryos MK FX

    • Sehr gut 1,3
    • 3 Tests
    • 0 Meinungen
    Tastatur im Test: Ryos MK FX von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Roccat Arvo

    • Gut 1,8
    • 15 Tests
    • 90 Meinungen
    Tastatur im Test: Arvo von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Roccat Ryos MK Pro

    • Sehr gut 1,4
    • 3 Tests
    • 1 Meinung
    Tastatur im Test: Ryos MK Pro von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Roccat Isku FX

    • Gut 2,3
    • 3 Tests
    • 110 Meinungen
    Tastatur im Test: Isku FX von Roccat, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Roccat Ryos MK Glow

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 1 Meinung
    Tastatur im Test: Ryos MK Glow von Roccat, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Roccat Valo

    • Gut 2,1
    • 8 Tests
    • 76 Meinungen
    Tastatur im Test: Valo von Roccat, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Roccat Tastaturen.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Roccat Tastaturen Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • PC Games Hardware 10/2017 Mit ihrem Preis von 90 Euro ist Vpros Gamer-Tastatur mit frei stehenden Tastenschaltern ein Spar-Tipp, allerdings ohne Sparausstattung. Von den fehlenden USB- und Soundanschlüssen sowie der nicht vorhandenen Makro-Direktaufzeichnung abgesehen bietet die V720S alles, was PC-Spieler benötigen. In den Speicher (2 GB) passen fünf Profile inklusive Makros sowie die für den Game-Modus (M-Taste) programmierte Einzeltastenbeleuchtung.
  • SFT-Magazin 7/2017 Für jemanden, der viele Tabellen ausfüllen muss, erweist sich dies eher als unpraktisch. Abseits davon lassen sich über die doppelt belegten F-Tasten verschiedene Beleuchtungsmodi, Makros oder die Wiederholrate einstellen. Auch einzelne Tasten kann man direkt am Keyboard nach Wunsch illuminieren, komfortabler und vielfältiger gestaltet sich die RGB-Lichtershow aber mithilfe der Begleitsoftware. Abseits der Lichtspielereien ist hier jedoch nicht viel möglich.
  • PC Games Hardware 7/2017 Wie bei den meisten mechanischen Tastaturen im Preisbereich um 50 Euro fällt auch bei der Vpro V500S die Software nur rudimentär aus. Zusätzlich fehlt eine Dokumentation zu den Software-Optionen und dem Gaming-Modus, der per M-Taste einschaltbar ist und der die für das gewählte Profil erstellten Makros aktiviert. Da die V500S keine Handballenablage besitzt, fällt die Ergonomie nur durchschnittlich aus.
  • SFT-Magazin 9/2016 Die Zeiten von Rubberdome-Tastaturen und Kugelmäusen sind für viele Zocker längst vorbei. Mittlerweile sind wir bei Keyboards mit mechanischen Schaltern und Nagern mit extremen Empfindlichkeiten angelangt, die von den Herstellern als schneller, bunter und besser gepriesen werden. Doch welche der beworbenen Features bringen tatsächlich einen Mehrwert? Als Positivbeispiel führen wir gerne die mechanischen Schalter aktueller Keyboards an.
  • PC Games Hardware 8/2016 Von den vier Anschlüssen des dank Stromversorgung auch für das Schnellladen von Handys geeigneten USB-3.0-Hubs befinden sich zwei im Inneren und zwei an der rechten Außenseite des Geräts. Zum Verstauen der Kabel von Maus und Tastatur gibt es eine große Kammer im Innenraum, die mit einem Alublech abgedeckt wird. Dazu kommen ein 5 m langes Anschlusskabel und eine Mauspad-Fläche, die mit 277 x 253 Millimeter einen Tick größer ausfällt als beim Roccat Sova.
  • PC Games Hardware 12/2013 Dank ihrer präzisen Angabe beim Aktivierungsdruck sowie Auslöseund Anschlagsweg fallen die Leistungsnoten bei Cherry-Schaltern generell sehr gut aus. Tesoro Colada Evil G3NL: Edler, aber teurer Spielgefährte mit vie- len Funktionen. Tesoro spendiert seinem Mechanik-Flaggschiff ein Gehäuse, das zur Hälfte aus gebürstetem Alu gefertigt ist. Das sorgt genauso für eine auffällige Optik wie die beiden beleuchteten Streifen an der linken und rechten Seite des schwarzen Gehäuses.
  • Magix Videoschnitt-Tastatur - Das Suchen hat ein Ende
    videofilmen 1/2012 Es gibt zwar zusätzlich die Möglichkeit, sich spezielle Funktionen nach persönlichen Wünschen auf die Tastatur zu legen, doch ohne Spickzettel hat man auch das schnell vergessen und die Sucherei mit der Maus beginnt von Neuem. Das stört nicht nur den Arbeitsfortschritt, es kann auch dazu führen, dass die Funktionsvielfalt des Programms nicht vollständig genutzt wird. Das ist doch eigentlich schade.
  • Klein, aber gut
    PC Games 1/2015 Roccats mechanische und aufwendig beleuchtete Tastaturen bekommen Zuwachs: die Ryos TKL Pro ohne Nummernblock. Es wurde eine Gaming-Tastatur in Augenschein genommen und mit 1,44 benotet.
  • Roccat Ryos TKL Pro: klein, aber gut
    PC Games Hardware 1/2015 Die Ryos TKL Pro ist die neue Variante von Roccats Mechanik-Flaggschiff Ryos MK Pro ohne Nummernblock. Ein Manko ist das nicht, wie unser Test zeigt. Eine Gaming-Tastatur wurde geprüft und mit 1,44 benotet. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Ausprobiert: Zagg Pocket, Tastatur für Smartphones & kleine Tablets
    Caschys Blog 6/2015 Im Praxistest befand sich eine Tastatur für Smartphones. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Tipphilfen
    Business & IT 3/2011 Smartphones und Tablets sind meist keine Musterkandidaten, was die komfortable Eingabe von Text angeht. Eine separate Tastatur schafft Abhilfe – sofern sie etwas taugt.
  • X2 Mirage Gaming Tastatur
    gamezoom.net 5/2016 Im Produktcheck befand sich eine Tastatur, welche die Endnote 8 von 10 Punkten erzielte. Als Kriterien dienten Verarbeitung, Anschlag, Extras und Preis.
  • Shortcut-Helfer
    Computer Bild 19/2011 Behalten Sie die wichtigsten Tastenkürzel zum geöffneten Programm stets im Blick – mit dem Shortcut-Helfer ...
  • Entspannt zurücklehnen
    digital home 2/2011 Ganz neu tritt die Firma TBS mit ihrem ‚tastenbrett‘ an. Wir haben uns das Bluetooth-Keyboard näher angeschaut.
  • Roccat Isku
    Computer Bild Spiele 11/2011 Spieler-Tastatur MIT VIEL TECHNIK und hohem Anspruch. Was sie kann, verrät der Test.
  • Roccat Isku
    PC Games Hardware 11/2011 Mit der Isku hat Roccat ganz klar den Spieler im Visier. Kommt der mit dem Tausendsassa klar?
  • Cooler Master CM Storm Quick Fire XTi
    gamezoom.net 10/2015 Eine Gaming-Tastatur stand im Mittelpunkt des Testberichts. Das Testurteil lautete 9 von 10 Punkten. Für die Bewertung zog man die Kriterien Verarbeitung, Anschlag, Extras und Preis heran.
  • Logitech Gaming Keyboard G510
    PCgo 11/2010 Die G510 eignet sich für PC-Spiele, ist aber auch für andere Anwendungen geeignet. Am linken Rand der G510 sind 18 ‚G-Tasten‘ und drei Modusschalter untergebracht, sodass pro Anwendung 54 Makros möglich sind. Diese Makros können aus einem oder mehreren Tastenanschlägen bestehen und lassen sich sogar während eines laufenden Spiels erstellen. ...
  • Licht-Tipp
    HomeElectronics Nr. 1 (Januar 2012) Es gibt nun einmal keine App, die aus dem Mäuseklavier auf dem Smartphone-Display eine Schreibmaschine auch für ausgewachsene Wurstfinger zaubert. Die Eingabe von Webadressen, E-Mails, Musikwunschtiteln an vernetzte Unterhalter oder die schnöde Büroarbeit läuft mit einer grossen Tastatur viel besser. Komfort wie kabelloser Kontakt mit dem Rechner sollte heute indes schon sein. Doch möglichst ohne die ständige Gefahr, dass Batterien oder Akkus schlappmachen. ...
  • Roccat Arvo
    PCgo 3/2010 Nicht jeder hat viel Platz auf dem Schreibtisch, da kommt eine kompakte Tastatur wie die Roccat Arvo wie gerufen. Das übliche Buchstabenfeld ist hier keineswegs eingeschrumpft, sodass man auf den gewohnten Tippkomfort nicht verzichten muss. ...
  • TTeSports Challenger Pro
    Digitale Generation 2/2011 Thermaltakes noch junge Tochter ‚TTeSports‘ hat neben Mäusen, Mauspads und Headsets auch Tastaturen speziell für Gamer im Sortiment. Das Top-Modell ‚Challenger Pro‘ sehen wir uns in diesem Test mal näher an...
  • Mäuse und Co für gehobene Ansprüche
    Die Zeitschrift „HardwareLuxx“ hat jüngst insgesamt 14 PC-Eingabegeräte getestet, die genau dann in Frage kommen, wenn es nicht unbedingt eine billige Klapperliese oder ein einfacher Nager für die tägliche Arbeit am PC sein soll. Die Mäuse und Tastaturen decken gehobene Ansprüche im Multimedia-, Design-, Gamer- aber auch Bürobereich ab und gehören allesamt zu der „Best-of“-Riege der Hersteller. Allein schon beim Lesen des Testbericht gerät man ins Schwärmen und kratzt vielleicht in Gedanken den ein oder anderen Notgroschen zusammen – denn billig sind die meisten Mäuse und Tastaturen nicht unbedingt. Aber dafür hervorragende Arbeitsgeräte.
  • Kanex Multi-Sync Keyboard
    Macwelt 4/2014 Im Check war eine Tastatur, die mit „gut“ bewertet wurde. Die Urteilsbildung erfolgte anhand der Kriterien Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie.
  • Cooler Master CM Storm Quick Fire Rapid-i
    Hardbloxx.de 5/2014 Getestet wurde eine Gaming-Tastatur, die ohne Endnote blieb.
  • Die will nur spielen
    Computer Bild Spiele 12/2009 ‚G13‘ ist eine Mischung aus Gamepad und abgespeckter Tastatur. Was dieser Mix bringt, klärt der Test. Als Testkriterien dienten unter anderem Qualität (Verschleißtest, Falltest, Staubtest ...), Bedienung (Handhabung, Erreichbarkeit aller Bedienelemente, Tastenvoreinstellungen) und Ausstattung (Tasten, Zusätzlicher Ministick, Steuerkreuz ...). Des Weiteren erhielt das Gerät eine Aufwertung für das Display.
  • Schreib mal wieder
    Computer Bild Spiele 12/2009 Zusatztastatur: Die Tastatur ‚diNovo Mini‘ soll ein perfektes Eingabegerät für Wohnzimmer-PC und PS 3 sein. Ist sie wirklich so gut? Getestet wurden unter anderem die Kriterien Installation (Inbetriebnahme, Gedruckte Bedienungsanleitung ...), Bedienung (Griffgefühl, Handhabung am Computer, Handhabung an der Playstation 3 ...) und Qualität (Falltest, Staubtest, Flüssigkeitstest ...).
  • Enermax Acrylux Wireless
    EffizienzGurus.de 5/2010 Früher war die Tastatur ein etwas größeres Gerät mit grau-beiger Farbe und klappernden Tasten, welches schlicht zu funktionieren hatte. Heutzutage gibt es für nahezu jeden Einsatzzweck das passende Produkt. Unser Testexemplar ist dahingehend eher für den Office-Bereich konzipiert und setzt auf den kabellosen Einsatz.
  • Microsoft Wireless Laser Desktop 6000
    PCgo 2/2006 Das Tastenfald der neuen kabellosen Microsoft-Tastatur ist geschwungen.
  • Geek Tool Das Keyboard
    Macwelt 2/2006 Sämtliche Tasten der Tastatur sind schwarz, so dass jeder sofort erkennt, dass ein Experte am Werk ist.
  • Remote Keyboard for Media Center Edition
    PC Praxis 9/2005 Microsoft bietet ab Mitte August die speziell für Windows XP Media Center Edition entwickelte Tastatur an, die eine Ergänzung zur standardmäßig vorhandenen Fernbedienung ist.
  • Revoltec Lightboard XL Black
    Spielesuechtig.de 5/2005 Die Verarbeitung des Lightboard XL ist gut. Während der Testphase konnten keine Mängel gefunden werden. Das Board ist komplett aus Plastik bzw. Kunststoff gefertigt und ist dadurch sehr flexibel und stabil. Der Tastendruck ist sehr leise, was das Arbeiten und Gamen an der Tastatur angenehm macht.
  • Hama Slimline Keyboard SL400
    Spielesuechtig.de 5/2005 Das Keyboard sieht sehr gut aus und macht einen edlen Eindruck. Leider sind die Tasten ein wenig laut beim Schreiben, da sollte Hama in Zukunft noch mal Hand anlegen. Das Keyboard an sich ist ordentlich verarbeitet und wird sicher lange Freude bereiten, nur das Material an sich könnte etwas hochwertiger sein, denn wenn man mit den Fingern unterhalb der Space Taste drückt, gibt das Keyboard an der Stelle ein wenig nach.
  • Klein und griffig
    c't 7/2013 Mit ihrem Trackball empfiehlt sich die Mini-Tastatur zur Steuerung von Wohnzimmer-PCs, die nur gelegentlich Tastatureingaben benötigen. c't untersuchte eine Tastatur und vergab keine Endnote.
  • Microsoft
    GameStar 8/2007 Testkriterien waren unter anderem Präzision, Technik und Ausstattung.
  • Das Keyboard Model S Professional
    Basic Tutorials 7/2014 Eine Tastatur befand sich im Einzeltest. Das Produkt erhielt in der Endwertung 4 von 5 möglichen Sternen. Design, Tastendruck, Extras und Preis-/Leistung waren Testkriterien.
  • 21 Makrotasten für Spieler
    ComputerBase.de 11/2014 Das Onlinemagazin ComputerBase.de testete eine Gaming-Tastatur, ohne diese abschließend zu benoten. Kriterien waren Gehäuse, Tasten und Beschriftung, Layout, Ausstattung und Extras sowie Software.
  • Ungewohnt komfortabel
    ComputerBase.de 1/2014 Eine Tastatur befand sich im Einzeltest, erhielt jedoch keine Endnote. Testkriterien waren Gehäuse, Tasten und Beschriftung, Layout sowie Ausstattung und Extras.
  • CM Storm Mech
    ComputerBase.de 8/2013 Getestet wurde eine Tastatur. Eine Endnote vergab ComputerBase.de nicht. Testkriterien waren Gehäuse, Tasten & Beschriftung, Layout, Ausstattung & Extras und Software.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Roccat Tastaturen sind die besten?

Die besten Roccat Tastaturen laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen