zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

MYBIKE prüft Fahrradträger (4/2021): „Tragende Rolle“

MYBIKE

Inhalt

Im Test: Acht Träger für die Kupplung und drei Heckklappenmodelle für den VW T6.
Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Modelle für die Heckklappe (VW T6) im Vergleichstest

  • Fiamma Carry-Bike VW T6 Pro

    • Typ: Heckträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Nein
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: per Adapter an T5, T6 und T6.1 montierbar; hohe Flexibilität (Greifer mit Gelenk, Schienen und Radhalter versetzbar, lange Ratschenbänder).
    Contra: Montage etwas aufwendig; keine Schlösser; Radhalter und Bänder wirken eher minderwertig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Carry-Bike VW T6 Pro
  • Thule WanderWay 2

    • Typ: Heckträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: leicht zu montieren; speziell für VW T6/T6.1 entwickelt; Greifer mit Drehmomentbegrenzer; Radhalter können einhändig versetzt werden; auch für Räder mit breiten Reifen geeignet (bis 3 Zoll); großzügiger Abstand zwischen den Schienen.
    Contra: leider nicht für andere Transporter verfügbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WanderWay 2
  • Uebler Primavelo T6 Basis

    • Typ: Heckträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: schnelle, werkzeuglose Montage; Diebstahlsicherung; Greifer leicht bedienbar.
    Contra: für Räder mit breiten Reifen ungeeignet (max. 2,2 Zoll); Abstand zwischen den Schienen etwas knapp bemessen; innerer Rahmengreifer kurz geraten; Versetzen der Schienen und Bänder aufwendig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Primavelo T6 Basis

8 Modelle für die Kupplung im Vergleichstest

  • Atera Strada E-Bike ML (120 cm)

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja

    Pro: für Räder mit großem Radstand geeignet (auch als kompaktere „M“-Version erhälltich); einfache und selbsterklärende Montage, lässt sich leicht ausrichten; flexible Radhalter mit Ratschenbändern; optimal für Räder mit Carbonrahmen, Greifer mit Schutz vor Überspannen; leichtes Wegklappen per Fußpedal; großzügiger Schienenabstand.
    Contra: Ratschen der zweiten Schiene etwas schwer zu erreichen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Strada E-Bike ML (120 cm)
  • Buzz Rack E-Scorpion 2

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: Transportrollen; für alle Reifenbreiten und Radstände geeignet; sehr sicherer Stand der Räder durch zusätzliche Fixierung des vorderen Laufrads; flexible Montagemöglichkeiten durch höhenverstellbaren mittigen Bügel; kompakte Staumaße; sehr lange Fixierbänder; Preis-Leistung.
    Contra: Montage an Kupplung mühselig; Kabelführung etwas locker und Leuchten wackelig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    E-Scorpion 2
  • Eufab Premium TG

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2

    Pro: komfortable Montage an Kupplung, schnell einsatzbereit; großzügiger Abstand zwischen den Schienen; auch für Räder mit langem Radstand geeignet; top Kabelmanagement und Halterung für Stecker.
    Contra: Ratschenverschlüsse innenliegend und etwas schwer erreichbar; für sehr breite Reifen ungeeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Premium TG
  • F.lli Menabo Alcor 2

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: auch für breite Reifen geeignet (bis 4,3 Zoll).
    Contra: mäßige Verarbeitung; Bedienung des Kupplungshebels knifflig; Schienen kurz geraten; Greifer wenig flexibel, Einschränkungen beim Rohrdurchmesser; wackeliger Sitz der Räder. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Alcor 2
  • Thule VeloSpace XT 3

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 3
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 3

    Pro: auch für breite Reifen geeignet (max. 4,7 Zoll); hohe Verarbeitungsqualität; handliche Greifer; leicht bedienbare Ratschenbänder durch außenliegende Verschlüsse; gut zu beladen.
    Contra: pfundig, Montage am besten zu zweit; eher geringer Schienenabstand durch 3-fach-Konstruktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    VeloSpace XT 3
  • Uebler i21

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja

    Pro: kompakt; geringes Gewicht; komfortable Montage durch Einrastmechanismus anstelle eines klassischen Hebels; für lange Radstände und breite Reifen geeignet; versetzbare Greifer, großer Verstellbereich durch breiten Bügel; auch als Variante für 3 Räder erhältlich.
    Contra: Ratschenverschlüsse etwas schwer erreichbar, da nach innen gerichtet; Kabel und Leuchten leicht wackelig; Gummierung der Greifarme könnte etwas üppiger sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    i21
  • Westfalia Bikelander (LED)

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: hohe Verarbeitungsqualität; sauberes Einrasten an der Kupplung; solide Ratschenbänder, Laufrad-Halterungen versetzbar; ausreichend gummierte Greifarme.
    Contra: geringer Verstellbereich für Greifer wegen schmalen Bügels; Bedienung des Klappmechanismus etwas knifflig; Abstand zwischen den Schienen bei aktueller Produktcharge knapp (lt. Hersteller ab 05/2021 mit mehr Abstand und für breitere Reifen). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Bikelander (LED)
  • Yakima JustClick 2

    • Typ: Kupplungsträger
    • Maximale Anzahl Fahrräder: 2
    • Maximale Anzahl E-Bikes: 2
    • Zugang zum Kofferraum möglich: Ja
    • Lift-Hilfe: Nein

    Pro: leichte Montage an der Kupplung ohne Hebel; solide verarbeitet; ausfahrbare Schienen, für alle Radstände und breitere Reifen geeignet (max. 3,25 Zoll); gut gummierte Greifarme mit üppigem Verstellbereich durch breiten Bügel; smartes Platzmanagement durch höhergesetzte zweite Schiene; breites Pedal zum Abkippen; Transportrollen.
    Contra: etwas schlampiges Kabelmanagement; leicht störrische Ratschenbänder. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    JustClick 2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradträger

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf