Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Technisat Internetradios am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

19 Tests 11.700 Meinungen

Die besten Technisat Internetradios

  • Gefiltert nach:
  • Internetradio
  • TechniSat
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 25 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Typen und Serien

Technisat DigitRadio 350 IRRadios mit Netzzugang sind im Sortiment von Technisat nicht ganz einfach zu finden. Teilweise erkennt man die Geräte am Namenszusatz IR, teilweise handelt es sich allerdings auch lediglich um DAB+-Modelle, die über eine LAN-Buchse, kabelloses WLAN oder beides verfügen. Ein Überblick

Ins Netz per Kabel oder Funk

Beispielhafte Modelle mit LAN und WLAN sind etwa die DigitRadios 350 IR und 500. Der Vorteil des Kombipakets: mehr Flexibilität. Denn einerseits ist die LAN-Anbindung stabiler und geeignet, wenn man in der Wohnung kein Funknetz haben möchte, während andererseits das WLAN-Modul kein Kabelgewirr entstehen lässt und eine freie Platzwahl erlaubt. Geräte wie die DigitRadios 400 oder 450 wiederum haben ausschließlich ein WLAN-Modul im Gepäck. Hier kommt demzufolge eine Internetverbindung nur dann zustande, wenn ein Routers vorhanden ist. Gerade Laien wissen das nicht immer und sind nach dem Kauf entsprechend verärgert, das zeigt zumindest die Erfahrung.

Funktionsempfang und Design

Unabhängig davon steigt der Funktionsumfang natürlich auch bei Technisat-Radio mit dem Preis. Teure Geräte bieten ein übersichtliches Display, ein gut strukturiertes Bedienfeld, zahlreiche Filter zur besseren Suche nach Internetsendern, UPnP für den kabellosen Musikempfang von kompatiblen PCs, Notebooks und Tabs sowie im Idealfall zwei Tuner für analoge UKW- und rauschfrei übertragene DAB+-Sender. Ebenfalls verfügbar ist je nach Preis ein App, die das Smartphone in eine Fernbedienung verwandelt und dadurch die Steuerung vereinfacht. Klassische MP3-Player ohne Bluetooth finden hingegen meist Platz in einer AUX-Buchse, während ein Kopfhörerausgang, in Einzelfällen ein USB-Slot sowie Schlafzimmertools wie Wecker und Sleep Timer das Anschlussangebot abrunden. Den Sound wiederum geben nur teure Modelle im Stereoformat wieder (ab 150 EUR), zudem ist hier natürlich auch das Design ansehnlicher. Kurzum: Wer etwas mehr Geld auf den Tisch legt, kommt bei Technisat definitiv auf seine Kosten.

Zur Technisat Internetradio Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Technisat Internetradios.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Technisat Internetradios Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Technisat Internetradios sind die besten?

Die besten Technisat Internetradios laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen