Tang Band Lautsprecher

43
  • Lautsprecher im Test: 25-2234SD von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Hochtöner
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W4-2142 von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Breitband
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: 25-2234s von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Hochtöner
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Breitband
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W6-1914SB von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    • Chassis-Typ: Breitband
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W4-1320SIF von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W3-1401SD von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W3-1878 von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W4-1337SDF von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W4-1052SDF von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W5-1138SMF von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W6-1139SIF von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W5-1685 von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W8-1772 von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • Lautsprecher im Test: W8-1363SBF von Tang Band, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Einbau-Lautsprecher
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 3/2018
    Erschienen: 04/2018
    Seiten: 8

    Neue Chassis

    Testbericht über 4 Tiefmittel- und 2 Hochtöner

    zum Test

  • Ausgabe: 3/2017
    Erschienen: 04/2017
    Seiten: 7

    Neue Chassis

    Testbericht über 5 Hochtöner-Chassis

    zum Test

  • Ausgabe: 3/2016
    Erschienen: 04/2016
    Seiten: 9

    Neue Chassis

    Testbericht über 6 Lautsprecher-Einzelchassis

    Testumfeld: Sechs Lautsprecher-Einzelchassis, darunter ein Hoch- und drei Tieftöner sowie zwei Breitbänder, befanden sich auf dem Prüfstand. Endnoten wurden nicht vergeben.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Tang Band Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • video 3/2014 Im Bass wird den Membranen aber ein zu großer Hub abverlangt, deshalb müssen die Zwei-Wege-Boxen CM5 mit einer konventionellen Sicke auskommen. Der Hochtöner des Centers sitzt über dem Mitteltöner, was ihm die gleiche Abstrahlcharakteristik wie den Front-Systemen verleiht. Wo Canton und B&W auf Härte setzen, wählt Dynaudio weiche Materialien. Die Dänen vertrauen wie immer auf einen beschichteten Gewebehochtöner.
  • test (Stiftung Warentest) 12/2013 Lästiges Strippenziehen durchs Zimmer entfällt dann. Doch klingen die "Drahtlosen" auch genauso gut wie Lautsprecher mit Kabelanschluss? Wir haben das am 5.1-Set Teufel Cubycon 2 Wireless getestet, dessen Rücklautsprecher sich kabellos betreiben lassen. Ergebnis: Tatsächlich leidet der Klang nicht. Lediglich bei Pausen und sehr leisen Passagen rauscht es etwas. Zu hören ist das aber nur direkt vor den Boxen oder bei sehr leiser Umgebung.
  • Das Prinzip ‚R‘
    FIDELITY 6/2012 (November/Dezember) Da ist es beinahe selbstverständlich, dass der dafür verantwortlich zeichnende 20-cm-Tiefmitteltöner kein Chassis von der Stange ist, sondern eine Chario-Eigenentwicklung. Seine Polymer-Membran ist bruchlos aus einem Stück ohne Staubschutzkappe gefertigt und weist eine ungewöhnliche Geometrie auf: Im Zentrum ist die schallabstrahlende Fläche konkav gewölbt, geht zum Rand hin jedoch zu einem konvexen Verlauf über.
  • digital home 4/2011 Seine homogenen Klangeigenschaften begünstigen zudem ein Zusammenspiel mit nahezu allen Lautsprecherarten. Seine Ausstattung ermöglicht, ihn universell und flexibel zu nutzen. Die Streamingmöglichkeiten aus dem Heimnetzwerk und dem Internet runden die Vielfalt ab. Per HDMI-ARC-Verbindung kann der TV-Tuner-Ton zum Receiver geleitet werden.
  • Tonleiter
    Klang + Ton 2/2011 Eine Reihenschaltung aus zwei großen Spulen mit einem Parallelwiderstand über der zweiten Spule hält den Frequenzgang flach, bis ein Parallelkondensator ab etwa 1000 Hertz die Flanke sanft abfallen lässt. Die Linearisierung über alles verhilft der Pentaton zu einem Impedanzschrieb, der auch einem 3,9-Ohm-Widerstand zu Ehren gereichen würde: So einen schnurgeraden Verlauf habe ich bei einem Lautsprecher noch nie gesehen.
  • Drei Wege, auf den Punkt gebracht
    image hifi 1/2011 Sollte dennoch einmal etwas kaputtgehen, kann selbst nach Jahrzehnten passend für einen längst nicht mehr produzierten Lautsprecher ein komplett neues Chassis bei Cabasse hergestellt werden. Das klassische weiße Outfit hat die Duocell-Bassmembran der Bora indes abgelegt. In einem unaufgeregten Schwarz eingefärbt, wird sie von einem kräftigen Magnet mit flacher Drahtwicklung angetrieben, um den Luftspalt zugunsten eines hohen Wirkungsgrads so eng wie möglich zu halten.
  • AUDIO 12/2008 Die Mission verbindet große Stimmigkeit und Auflösung im Mittel-Hochtonbereich mit Klangfarbenreichtum, Luftigkeit und Spielfreude. Wie könnte man diese Pracht schöner erleben, als wenn Tori Amos lustvoll ihr Piano knetet wie in „Past The Mission“ von der CD „Under The Pink“ (Warner)? Die Glückszahl Sieben brachte unterm Strich zwei Punkte Vorsprung auf die Epos. Schließlich folgte die Physic-Stunde, die sich mit dem Verhalten von Klangkörpern im Aufnahmeraum beschäftigte.
  • Reise nach Mikronesien
    Klang + Ton 3/2009 Mobile Kleinstlautsprecher gibt‘s wie Sand am Meer, von allen bekannten und auch unbekannten Herstellern. Gescheiter Klang bleibt angesichts der Miniaturisierung allerdings oft auf der Strecke. Beides unter einen Hut zu bringen und ein bezahlbares, flexibles und vor allem ansprechend tönendes Set zu entwickeln, haben wir uns für den aktuellen Cheap Trick auf die Fahnen geschrieben.In diesem Artikel aus der Klang + Ton 3/2009 wird ein Miniatur-Aktivsystem mit audiophilem Touch getestet.
  • Reines Vergnügen
    Klang + Ton 6/2008 Purus – die Reine. Wenn ein Boxenname jemals Programm gewesen ist, dann dieser – obwohl ich ja diese Säulen mit zwei Tiefmitteltönern und einer Kalotte dazwischen eigentlich oft als etwas beliebig empfunden habe. Aber, wie gesagt, die Purus ist ja mit einem besonderen Anspruch angetreten – soll sie mich doch überzeugen.Im 5-seitigen Bausatztest der Klang + Ton (6/2008) wird die Purus-Box näher unter die Lupe genommen. Sie bekommen eine Bauanleitung und erfahren, wie die Standbox zum Beispiel im Bereich Messwerte und Hörtest abgeschnitten hat.
  • Made in Germany
    Heimkino 8/2007 MB Quart ist jedem HiFi-interessierten Menschen ein Begriff. In den 80er-Jahren legte man den Grundstein für den Siegeszug der Lautsprecher in Deutschland – das Engagement im Car-HiFi-Bereich brachte den Durchbruch auch in den USA. Mit den aktuellen Produktlinien Alexxa und Milan und technischen Innovationen, wie die des ‚Wide Sphere‘ Hochtöners, schwingt sich die Marke MB Quart zu neuen Höhenflügen auf.Heimkino berichtet in der Ausgabe 8/2007 aus der Reihe „Made in Germany“ über deutsche Erfolgsfirmen im HiFi-Bereich. Diesmal wird der Lautsprecher-Hersteller MB-Quart unter die Lupe genommen.
  • Maxi-Mini-Moni(tor)
    LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 1/2009 Wenn zwei Studioprofis mit über 20 Jahren Erfahrung sich zusammentun, um ihr geballtes Wissen in HiFi-Gerätschaften zu gießen, wird selbst der geneigte Redakteur hellhörig. Insbesondere, wenn es sich um einen Miniaturlautsprecher mit Profianspruch handelt.
  • Schweizer Wertanlage
    Heimkino 3/2007 Schweizer Produkte stehen für Qualität: Anspruchsvolle Kenner lieben die leckere Schokolade, den herzhaften Käse sowie die exakt verarbeiteten Armbanduhren aus der Alpenrepublik. Mit Piegas TC-Serie schickt sich nun ein neues Produkt an, in diese Referenzliste aufgenommen zu werden.
  • „Final Countdown“ - Lautsprecher-Set
    video 11/2006 Diese Klangskulpturen von Final schnöde als Boxen-Set zu bezeichnen, grenzt fast an Beleidigung. Doch hält der Klang, was die Optik verspricht? Testkriterien waren Messlabor, Neutralität, Dynamik und Raumeindruck.