Mordaunt-Short Lautsprecher

40
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Mordaunt-Short Lautsprecher Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 4/2011 Plus
    Erschienen: 03/2011
    Seiten: 6

    10 Standlautsprecher im Vergleich

    Testbericht über 10 Lautsprecher

    Standlautsprecher sollen größeren Klang liefern als ihre Regalkollegen. Welcher Markenhersteller liefert in der umkämpften Preisklasse um 1000 Euro pro Paar das beste Angebot? PC-WELT hörte genau hin. Testumfeld: Verglichen wurden zehn Lautsprecher. Als Testkriterien dienten Ausstattung (Gehäuse: Qualitätseindruck, Boxenfüße, Lautsprecherkabel ...),

    zum Test

  • Ausgabe: 11/2010
    Erschienen: 10/2010
    Seiten: 9

    Kleine Feine

    Testbericht über 5 Lautsprecher

    Dichtes Gedränge herrscht im internationalen Starterfeld der Kompaktboxen. Top-Marken aus Deutschland, England, Kanada und Dänemark schicken ihre neuen Minis um 300 Euro pro Paar ins Rennen. Die Jagd nach dem richtigen Lautsprecher hängt dabei weniger am Preis oder an den Klangpunkten: Alle Kandidaten zeigen individuelle Stärken und bieten sich für unterschiedliche

    zum Test

  • Ausgabe: 6/2010
    Erschienen: 05/2010
    Seiten: 8

    Sound für die Augen

    Testbericht über 4 Lautsprecher

    Die Heimkino-Beschallung muss nicht aus großen und auffallenden Boxen kommen. Es geht auch anders. Vier kleine 5.1-Sets mit Design-Ambitionen beweisen es. Testumfeld: Getestet wurden vier 5.1-Surround-Sets. Als Testkriterien dienten Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Mordaunt-Short Lautsprecher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Was lange währt ...
    Klang + Ton 1/2006 Doch auch die Dynamik des Gitarrensolos auf „Let It Rain“ und die tonale Ausgewogenheit der Stimme der Sängerin überzeugte. Einen Spieletest haben wir nicht durchgeführt, sei es aus Mangel an Erfahrung mit diesem Teil der Computernutzung oder aus der Überzeugung, dass musikalisch stimmige Lautsprecher mit dieser viel leichteren Aufgabe „spielend“ fertig werden. Von meinem Schreibtisch werde ich die CT 222 wohl nicht so schnell entfernen. Sie setzen meinen Maßstab für zukünftige PC-Projekte.
  • Volle Kontrolle
    Klang + Ton 3/2006 Das DBC-12 Das DBC-12 (Digital Bass Control System) ist prinzipiell eine auf digitaler Ebene arbeitende Subwoofer-Weiche, die eine Reihe von Funktionen in sich vereint. Eingangsseitig stehen ein Stereo-Hochpegeleingang (Bananenbuchsen) für den direkten Anschluss an einen Lautsprecher bzw. Verstärker und ein Stereo-Niederpegeleingang, im Volksmund auch als Cincheingang bezeichnet, zur Verfügung. Als Ausgang steht ebenfalls ein Stereopärchen Niederpegelausgänge bereit.
  • Lord, let it rain...
    Klang + Ton 1/2008 Diese Typen verfügen bei andauerndem Einsatz in feuchten Räumen aber nicht über die notwendige Resistenz. Mit der Zeit weicht die Membran auf, der Lautsprecher funktioniert nicht mehr. Unter Umständen dringt sogar Feuchtigkeit in die Antriebseinheit und gefährdet den angeschlossenen Verstärker. Von diesen Chassis ist für den Einsatz in dauerhafter Feuchtigkeit abzuraten, Bad und Sauna sind damit also tabu. Die Wasserfesten Die nächste Stufe besteht aus den wirklich wasserfesten Typen.
  • stereoplay 12/2005 Wie gehabt setzt Dynaudio auf Filter Erster Ordnung, die eine besonders hohe Impulstreue versprechen, nicht ohne die Chassis von vornherein auf diese Anwendung auszurichten. FOCAL PROFILE 908 Neben B&W und Dynaudio ist der französische Hersteller Focal einer der internationalen Big Player im Geschäft mit audiophilen Kompaktboxen. Bis zu 5000 Euro kann man bei den Galliern für ein Pärchen „Kleine“ loswerden.
  • Verstärker - Membran - Ohr
    Klang + Ton 2/2011 Was braucht man, um einen guten Lautsprecher zu bauen? Muss es das vollaktive, DSP-kontrollierte Mehrwege-System sein? Oder reichen auch eine Handvoll Bretter und ein guter Breitbänder? Wir haken nach ...In diesem vierseitigen Ratgeber stellt Klang + Ton (2/2011) Eenen Bausatz für eine Breitbänderbox vor, in der der Seas FA22RCZ verbaut ist. Der Klang des Lautsprechers wird untersucht, außerdem erhält der Leser eine Aufbauanleitung.
  • Mit Spaßfaktor
    Klang + Ton 5/2009 Ein wirkungsgradstarker Cheap Trick - was liegt da näher als ein großer Breitbänder? Man braucht nur ein Chassis, eine Handvoll Bauteile zur Frequenzgangkorrektur und das passende Gehäuse. Das dachte sich auch Thorsten Fischer von Blue Planet Acoustic und griff uns bei CT 244 kurzerhand unter die Arme.Auf fünf Seiten findet man in diesem Artikel aus der Klang + Ton 5/2009 einen Bausatztest.
  • AUDIO 4/2005 Kompakt, schick und anpassbar - das Infinity Modulus 2 und das Mordaunt Short Genie bieten mehr als gewöhnliche Surround-Sets.Testumfeld:Im Test waren zwei Surrounds Sets mit der Benotung „gut“.
  • Bezauberndes Genie
    Heimkino 4/2005 Genie oder Wahnsinn? Mit der Entwicklung des Genie-Systems gingen Mordant Shorts Ingenieure einen neuen Weg. Ein optisch ansprechendes und wohnraumtaugliches 5.1-Set, welches auch klanglich voll überzeugt, war die Vorgabe.
  • Mordaunt-Short Genie
    Widescreen (Alt) 12/2004 Design-Lautsprecher aus England, die in Deutschland von Marantz vertrieben werden. Da kann man schon mal hellhörig werden.
  • Mordaunt-Short Aviano 8
    image hifi 6/2009 Das Flaggschiff aus Mordaunt Shorts kleiner Lautsprecherlinie gibt sich progressiv - und bleibt doch englischen Klangtraditionen verpflichtet.
  • Zeitlos & elegant
    Heimkino 11/2008 Einige der besten Lautsprecher der Welt kommen aus Großbritannien, einige davon von Mordaunt Short. Mit Alumni präsentieren die Engländer nun eine kompakte Linie, welche die Gene legendärer Verwandter wie der Performance- und Avant-Serie in sich trägt. Wenn das kein Grund für einen Test ist? Getestet wurden unter anderem Klang (Dynamik/Lebendigkeit, Tiefbasseigenschaften, Detailauflösung, Zusammenspiel ...), Labor (Frequenzgang, Verzerrungen, Pegelfestigkeit) und Praxis (Verarbeitung, Ausstattung, Bedienungsanleitung).