Auvisio Kopfhörer: Tests

  • 1

    Kopfhörer im Test: IHS-700 von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Auvisio IHS-700

    • Gut 2,1
    • 8 Tests

    Getestet von:

    • Smartphone

      2,0

    • Audio Video Foto Bild

      2,6

    Alle 8 Tests
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Auvisio Kopfhörer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Kopfhörer im Test: SH-30 von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Auvisio SH-30

    • Gut 2,4
    • 1 Test

    Getestet von:

    • ear in
      Ausgabe: 3/2017

      2,4

    Fazit lesen
  • Kopfhörer im Test: IHS-600.bt von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio IHS-600.bt

    • ohne Endnote
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • c't
      Ausgabe: 24/2017

      -

    Alle 4 Tests
  • Kopfhörer im Test: Sleep HS-BT von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio Sleep HS-BT

    • keine Tests
  • Kopfhörer im Test: OK-150.BK von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio OK-150.BK

    • keine Tests
  • Kopfhörer im Test: Crystal Clear PX-1079 von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio Crystal Clear PX-1079

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Mac & i
      Ausgabe: Nr. 11 (August-Oktober 2013)

      -

    Fazit lesen
  • Kopfhörer im Test: OK-200.FM von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Auvisio OK-200.FM

    • Befriedigend 2,7
    • 1 Test

    Getestet von:

    • PCgo
      Ausgabe: 4/2013

      2,7

    Fazit lesen
  • Kopfhörer im Test: MPH-232.SD von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio MPH-232.SD

    • keine Tests
  • Kopfhörer im Test: Zipper von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio Zipper

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • PCgo
      Ausgabe: 4/2013

      -

    Fazit lesen
  • Kopfhörer im Test: CSX-500 Pro von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Auvisio CSX-500 Pro

    • keine Tests
Neuester Test: 13.06.2019

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Auvisio Kopfhörer.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Lauscher auf!
    HIFI-STARS Nr. 37 (Dezember 2017-Februar 2018) Also auch hier: Kontrolle! Die Schwingspule selbst besteht aus hochreinem Kupfer und das gesamte System hat eine Impedanz von 43 Ohm. Wie schon erahnt, ist dieser Kopfhörer daher für stationäre Kopfhörerverstärker gebaut, weniger für den mobilen Einsatz. Darüberhinaus hat das Holzgehäuse einen gewissen Einfluß auf den Klang des Kopfhörers. Die Japaner haben das 1000Z-Modell auch noch mit Aluminium- oder Kirschholzmuscheln im Programm. Dabei ist die Alu-Variante rund 55 Gramm leichter.
  • Edler Zuwachs
    ear in 1/2017 Das Kabel wird einseitig links zugeführt und ist abnehmbar. Es verfügt über eine In-Line-Fernbedienung mit drei Tasten und Mikro, so dass der C45 am Smartphone auch als Headset eingesetzt werden kann. Welche weiteren Funktionen über die Fernsteuerung geregelt werden können, hängt vom Smartphone ab. Die Passform des Lasmex C45 ist erstklassig. Der komplette Kopfhörer wiegt gerade einmal 150 Gramm, da ist die Polsterung des Kopfbügels beinahe überflüssig.
  • Vorsprung durch Tesla?
    VIDEOAKTIV 6/2016 Beyerdynamic nennt diese Abstimmung "analytisch". Der Wechsel der Polster ist zwar nicht wirklich kompliziert, aber fummelig, und nimmt ein paar Minuten in Anspruch. Man wird sie also eher nicht nach Laune tauschen, sondern sollte sich nach einmaligem Probehören für eine Variante entscheiden. Die Zuleitungen finden am Kopfhörer per dreipoliger Mini-XLR-Buchse Kontakt, eine federnde Metallnase verriegelt den entsprechenden Stecker. Das ist betriebssicher;
  • professional audio 6/2016 Gleichermaßen wertig kommen auch der mit Kunststoff verstärkte Y-Übergang und die Verbindung zur gewinkelten Stereo-Miniklinke daher. Wie alle drei Modelle von Shure besitzt der SE425 verstärkte Kabel im Ohrbereich, die über das Ohr geführt werden und so für optimalen Sitz sorgen wollen.
  • AUDIO 3/2016 Im NC-Betrieb fischte er Außengeräusche rigoros heraus. Mit an Bord sind Transport-Case, Stoffbeutel, USB-Kabel und Flugzeugadapter. Boses drahtloser Neuling mit der ausschweifenden Bezeichnung "Soundlink Around Ear Wireless Headphone II" ist ohne NC schwer auf Draht - und leicht zu tragen: Die knapp 150 Gramm umschließen die Ohren ohne Druck, der Sitz ist absolut langzeittauglich. Der geschlossene Hörer besteht aus stoßfestem Kunststoff, glasfaserverstärktem Nylon und Edelstahl.
  • Maximum Privacy
    trenddokument 4/2015 Bose datiert den Impuls zum Bau geräuschdämpfender Kopfhörer auf 1978 zurück. Damals soll sich Firmengründer Amar Bose auf einem Flug über die begleitende Geräuschkulisse geärgert haben. In der Folge entwickelten die Ingenieure des Hauses erste Modelle, die Ende der 80er Jahre zunächst gewerblich in der Luftfahrt zum Einsatz kamen. Das erste Modell für Privatkunden erschien schließlich im Jahre 2000.
  • MP3 flash 4/2011 Doch nun zu unserem ersten Testkriterium, dem festen Sitz. Das ist ein besonders wichtiges Kriterium, denn der Hörer soll ja auch beim angestrengten Joggen nicht verrutschen oder etwa vom Kopf fallen. Die vier Modelle von AKG, JVC, Panasonic und Philips, sind dazu mit Ohrbügeln ausgestattet, die sich bei JVC und Panasonic flexibel dem Ohr anpassen. Beim AKG-Hörer lässt sich der Bügel durch Verbiegen sehr gut anpassen, beim Philips hingegen gelingt das wegen des steifen Bügels nicht so gut.
  • Computer Bild Spiele 7/2009 Abhilfe gibts etwa von Logitech in Gestalt der Stereobox „Pure-Fi Express Plus“ (für iPhone und iPod Touch). Die Klangqualität ist zwar auch nur mäßig, aber nach subjektivem Höreindruck besser als die des iPod Touch. Das Gerät kann mit Batterien betrieben werden und dient gleichzeit als Ladestation für die Apple-Geräte. Den Nintendo DS Lite verwandelt „iCheat Games & Media“ von Speed Link in einen Musik- und Videoplayer.
  • Music & PC 2/2009 Der K 271 mkII setzt sich damit klar an die Spitze aller von uns bisher getesteten geschlossenen Kopfhörer. Auch Dank der sehr guten Räumlichkeit und der überaus edlen Optik würden wir diesen AKG-Kopfhörer dem bisherigen Favoriten Beyerdynamic DT770 vorziehen, der allerdings etwas günstiger ist.
  • Könner für Klassik
    Guter Rat 1/2015 Im Kurztest befand sich ein Kopfhörer, der mit der Note 1,8 abschnitt. Als Kriterien dienten den Prüfern Tonqualität, Tragekomfort und Optik.
  • Das trägt man heute
    audiovision 11/2011 Für den Surround-Sound der Zukunft will Audyssey Fernseh- und Kopfhörerton kombinieren. Wir schauen, wie das System funktioniert.
  • Lausch-Angriff
    connect 9/2014 Ein Kopfhörer befand sich im Einzeltest. Als abschließende Benotung erhielt er 4 von 5 Sternen. Ausstattung, Klang und Handhabung dienten als Bewertungskriterien.
  • Ruhe und Raum
    RUNNER'S WORLD 11/2013 Im Check befand sich ein Kopfhörer, welcher jedoch nicht mit einer Endnote versehen wurde.
  • JBL Synchros S 700
    audiovision 5/2014 Ein Kopfhörer wurde in Augenschein genommen und mit „sehr gut“ bewertet. Testkriterien waren Dämpfung Umgebungsgeräusche, Dämmung nach außen, Tragekomfort sowie Tonqualität, Ausstattung, Material und Verarbeitung.
  • Der iPod ist der meistverkaufte MP3-Player auf dem Markt. Leider eilt den dazu gehörigen Ohrhörern der Ruf voraus, anspruchsvolle Musikliebhaber nicht zufrieden stellen zu können. Die Zeitschrift ''iPod&more'' unterzog sie dem Vergleichstest mit neun weiteren Ohrhörern und kam zu dem Ergebnis, dass an diesem Ruf etwas Wahres dran ist.
  • So funktioniert ein Kopfhörer
    Audio Video Foto Bild 3/2008 Seit MP3-Player im Trend sind, verkaufen sich Kopfhörer besser als je zuvor. Denn die mitgelieferten Kopfhörer der tragbaren Musikspieler sind oft schlecht und wenig haltbar. So kommt schnell der Wunsch nach besserem Ersatz auf. Das freut die Kopfhörer-Hersteller: Sie konnten im letzten Jahr über sechs Millionen Kopfhörer in Deutschland absetzen. Audio Video Foto Bild erklärt in Ausgabe 3/2008 die Funktionsweise moderner Kopfhörer.