Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Auvisio Kopfhörer auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 14 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Auvisio Kopfhörer

  • Gefiltert nach:
  • Auvisio
  • Alle Filter aufheben
  • Auvisio IHS-700

    • Gut 2,1
    • 8 Tests
    Kopfhörer im Test: IHS-700 von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    1

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Auvisio Kopfhörer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Auvisio SH-30

    • Gut 2,4
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: SH-30 von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Auvisio IHS-670

    • Gut 2,5
    • 2 Tests
    Kopfhörer im Test: IHS-670 von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Auvisio IHS-770.anc

    • Gut 2,1
    • 2 Tests
    Kopfhörer im Test: IHS-770.anc von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Auvisio IHS-600.bt

    • ohne Endnote
    • 4 Tests
    Kopfhörer im Test: IHS-600.bt von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Auvisio Sleep HS-BT

    • keine Tests
    Kopfhörer im Test: Sleep HS-BT von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Auvisio OK-150.BK

    • keine Tests
    Kopfhörer im Test: OK-150.BK von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Auvisio Crystal Clear PX-1079

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: Crystal Clear PX-1079 von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Auvisio MPH-232.SD

    • keine Tests
    Kopfhörer im Test: MPH-232.SD von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Auvisio OK-200.FM

    • Befriedigend 2,7
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: OK-200.FM von Auvisio, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Auvisio Zipper

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kopfhörer im Test: Zipper von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Auvisio CSX-500 Pro

    • keine Tests
    Kopfhörer im Test: CSX-500 Pro von Auvisio, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 04.03.2020

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Auvisio Kopfhörer.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Auvisio Kopfhörer Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • Leichter Kopfhörer für mächtige Bässe
    Technik zu Hause.de 12/2014 JVCs neuer Bügelkopfhörer HA-SR185 ist zwar ein Leichtgewicht, doch was die druckvolle Basswiedergabe angeht, kann er es mit den schweren Jungs locker aufnehmen. Auf zwei Seiten stellt Technik zu Hause.de (12/2014) das neue Kopfhörermodell von JVC vor und erklärt, welche Funktionen es zu bieten hat.
  • Gestatten: Bentley, Ear Bentley
    image hifi 2/2016 Kopfhörer sind sehr persönliche, fast schon intime Begleiter und Musikvermittler. Der brandneue Technics EAH-T700 katapultiert sich auf Anhieb in die Luxusklasse dieser Gattung. Ein Over-Ear-Kopfhörer befand sich im Einzeltest. Eine Benotung blieb aus.
  • Carbon und Leichtbau
    ear in 2/2016 Der Ether war der erste Kopfhörer der amerikanischen Marke MrSpeakers, in dem der Hersteller einen eigenen Treiber eingesetzt hat. Der Ether konnte mich klanglich voll überzeugen. Und der neue, geschlossene Ether C? Ausprobiert wurde ein Over-Ear-Kopfhörer. Das Urteil lautete 1,3. Klang, Passform, Ausstattung und Design dienten als Testkriterien.
  • Highest-End auf Reisen
    ear in 10-11/2015 Mit den Modellen PM-1 und PM-2 hat sich Oppo als feste Größe unter den Herstellern magnetostatischer Spitzenkopfhörer etabliert. Mit dem PM-3 stellt Oppo nun auch ein reisetaugliches Modell vor. Getestet wurde ein Over-Ear-Kopfhörer. Kriterien, die für die Note von 1,4 eine Relevanz hatten, waren Klang, Passform, Ausstattung und Design.
  • Zwischentöne
    stereoplay 12/2014 Offenen Hörern fehlt es an Basskraft, geschlossenen an Räumlichkeit? Sennheisers HD 700 widerlegt alle Vorurteile und brilliert in beiden Disziplinen. Die Zeitschrift stereoplay untersuchte einen Kopfhörer, der mit 74 von 100 möglichen Punkten abschnitt. Es wurden die Kriterien Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit getestet.
  • Audio Video Foto Bild 5/2018 Zweimal Aufladen klappt unterwegs in der mitgelieferten Transport-Schatulle, die einen integrierten Akku hat. Der wiederum tankt per USB frischen Saft. Die Jabra Elite 65t sind deutlich kompakter, müssen aber ganz ins Ohr gepult werden. Hat der Nutzer erst mal den Dreh dafür raus, sitzen sie bombenfest. Je nach Ohr kann das auf Dauer drücken, doch selbst beim Sport kommt nie das Gefühl auf, die teuren Stöpsel könnten rausfallen.
  • Neu aufgelegt
    stereoplay 3/2018 So kann der HD 660 S auch im stereoplay-Messlabor glänzen. Selbst bei einem relativ hohen Wiedergabepegel von 100 dB, wie er für das in der Übersichtstabelle enthaltene Diagramm festgelegt ist, sind nur geringfügige Verzerrungen im Bassbereich sichtbar. Ansonsten liegt die gemessene Klirramplitude unterhalb der Darstellungsgrenze. In einem technischen Aspekt unterscheidet sich der HD 660 S jedoch von seinen Vorgängern: Seine Nennimpedanz hat sich halbiert.
  • stereoplay 3/2017 Der Verstärker und die In-Ears durften dann im Doppelpack ihr Können beweisen. Dazu gleich ein wichtiger Hinweis: Es lohnt sich, die zahlreichen Ohrpassstücke auszuprobieren. Der Kopfhörer sollte sauber, aber nicht zu tief im Gehörgang sitzen und dicht abschließen. Ansonsten leidet die Basswiedergabe deutlich. Wer sich Zeit dafür nimmt, wird nachher merklich profitieren. Das zeigte sich auch im Test: Paul Simons "Graceland" klang beim ersten Versuch seltsam dünn.
  • stereoplay 12/2014 Wir setzen auf Klasse statt Masse und bitten die Kunden um etwas Geduld. Das ist bei vielen Edelprodukten wie exklusiven Uhren und Autos auch so. Mit einer gewissen Lieferzeit für "seinen STAX" muss der Kunde je nach Modell rechnen. Er erhält dann aber auch etwas ganz Besonderes. Vier Fragen an Axel Grell, Sennheiser Product Manager High End stereoplay: Hörtest und Messergebnisse zeigen, dass sich die klangliche Abstimmung von Kopfhörern in den letzten Jahren deutlich verändert hat.
  • Android Magazin 5/2013 (September/Oktober) JBL liefert das Set mit insgesamt vier Aufsätzen aus Gummi und Schaumstoff und einer praktischen Transporttasche. Icy Box IB-EPH01-B Die einzigen Bluetooth-Kopfhörer im Testfeld. Einerseits praktisch, da Sie kaum störende Kabel vorfinden, andererseits fallen einige negative Aspekte auf: So lässt sich die Verbindung nicht immer sofort herstellen, beim Abspielen von Songs kommt es außerdem manchmal zu Verzögerungen. Die Soundqualität ist durchschnittlich, für den Preis aber in Ordnung.
  • AUDIO 12/2009 Der Sinn dieser riesigen Kissen wird einem nach dem Blick auf die Verpackung bewusst – „extra Bass“ wird dort angepriesen. Die 50-mm-Membranen und die bequemen, anschmiegsamen Polster verhelfen dem Sony zu ultratiefen und präzisen Bässen. Leider wird der restliche Frequenzbereich aber stellenweise vernachlässigt. Bei Klassik und Opern mit viel Action im Mittelhochton rückt die virtuelle Bühne weit in die Ferne und feine Details gehen dabei verloren.
  • Fidelio für iOS
    HIFI DIGITAL 3/2015 Das ‚L‘ steht für ‚Lightning‘: Der Philips Fidelio M2L lässt sich nicht an anlogen Klinkenbuchsen beteiben, sondern ausschließlich digital an iOS-Geräten mit Lightning-Port. Ein On-Ear-Kopfhörer für iOS-Geräte mit Lightning-Anschluss wurde ausprobiert, jedoch nicht benotet. Die Testkriterien waren Klang, Ausstattung, Bedienung sowie Material/Verarbeitung.
  • Das trägt man heute
    audiovision 11/2011 Für den Surround-Sound der Zukunft will Audyssey Fernseh- und Kopfhörerton kombinieren. Wir schauen, wie das System funktioniert.
  • Lausch-Angriff
    connect 9/2014 Ein Kopfhörer befand sich im Einzeltest. Als abschließende Benotung erhielt er 4 von 5 Sternen. Ausstattung, Klang und Handhabung dienten als Bewertungskriterien.
  • deleyCON Soundsters S6-M
    kopfhoerer.com 8/2014 Ein In-Ear-Headset befand sich auf dem Prüfstand und erhielt 4 von 5 möglichen Sternen. Ton-Qualität, Tragekomfort, Verarbeitung sowie Ausstattung und Preis/Leistung dienten als Testkriterien.
  • Ruhe und Raum
    RUNNER'S WORLD 11/2013 Im Check befand sich ein Kopfhörer, welcher jedoch nicht mit einer Endnote versehen wurde.
  • Individualist
    PLAYER 2/2011 Drückende In-Ear-Kopfhörer sind beim Tragen sehr unangenehm. Sitzen die Ohrhörer dagegen zu locker, klingen sie schlecht und fallen bei jeder Bewegung aus dem Ohr. Abhilfe schafft eine individuell angefertigte Otoplastik.
  • DJ-Kurztest
    Beat 3/2014 Im Check war ein Kopfhörer, der abschließend mit 5 von 6 Punkten bewertet wurde.
  • MD-4100
    Beat 3/2010 Gewöhnlich erfolgt das Abhören von Audiosignalen im Studio mithilfe passiver oder aktiver Nahfeldmonitore. Dennoch kann auch der Einsatz eines Kopfhörers in bestimmten Situationen Vorteile bringen: Immer dann, wenn man entweder von den akustischen Eigenschaften des Raumes unabhängig sein möchte, oder wenn die Umgebungsbedingungen durch Störgeräusche eine sichere Beurteilung der Aufnahmen unmöglich machen, greifen Profis gern zu den Ohrmuscheln. ...
  • Philips Fidelio X1
    SFT-Magazin 12/2012 Man nahm einen Kopfhörer unter die Lupe und vergab die Note „sehr gut“.
  • Am Puls der Zeit
    ear in 1/2014 (Januar/Februar) Der brandneue Scosche RH1060 ist das neueste Mitglied der ‚Realm‘-Serie des US-amerikanischen Herstellers, die sich stilistisch an aktuellen Designs orientiert – und für wenig Geld viel Klang bietet. Getestet wurde ein Kopfhörer, der die Endnote 1,3 erhielt. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Klang, Passform, Ausstattung und Design.
  • Skullcandy feat. Metallica
    Das norwegische Unternehmen Skullcandy, Hersteller von trendigen und leistungsstarken Kopfhörern, hat in Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Metal-Legende Metallica zwei limitierte Kopfhörer auf den Markt gebracht.
  • Mit DSP verbesserte In-Ear Kopfhörer
    Media-Mixture.de 3/2015 Getestet wurde ein Sport-Kopfhörer, der eine „gute“ Bewertung erhielt.
  • Ein Hauch von Luxus
    avguide.ch 5/2012 Das neue Kopfhörer-Topmodell L1 läuft unter dem Fidelio-Label, welches hochentwickelte und aufwendig gefertige Produkte aus dem Hause Philips kennzeichnet. Es wurde ein Kopfhörer getestet, jedoch keine Endnote vergeben.
  • Charmanter Begleiter
    HomeElectronics 6/2010 Nach nahezu fünfzig Jahren Erfahrung im Bau hochwertiger Lautsprecher bringt Bowers & Wilkins ihren ersten Kopfhörer. Wie bewährt sich der P5 im Trag- und Hörtest? Bewertet wurden Klang, Tragkomfort und Verarbeitung.
  • Creative Aurvana In-Ear 2 Kopfhörer
    Hartware.net 8/2010 Immer größer wird die Anzahl mobiler Audiogeräte wie MP3-Player, PDAs, Smartphones und tragbare Klein-PCs. Für alle, die unterwegs nicht auf vollen Klang verzichten wollen, bietet Creative mit den ‚Aurvana In-Ear 2‘ Kopfhörern das Besondere. Was der für knapp 100 Euro erhältliche neue In-Ear Kopfhörer der Aurvana Serie zu bieten hat, wollen wir genauer testen.
  • Coloud Knock Transition
    kopfhoerer.com 9/2013 Es wurde ein Kopfhörer in Augenschein genommen und mit 3,5 von 5 Sternen beurteilt. Als Testkriterien dienten Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung.
  • Diese Stille ist fast unheimlich
    mobile-reviews.de 8/2016 Im Check war ein Bluetooth-Kopfhörer, welcher mit der Bewertung 8,4 von 10 Sternen abschnitt. Verarbeitung, Klang, Akku und Bedienung wurden als Urteilskriterien herangezogen.
  • JBL On Ear-Kopfhörer J88 - Trendige Optik, enorme Hörfreude?
    Area DVD 7/2013 Es befand sich ein Kopfhörer auf dem Prüfstand. Das Produkt blieb ohne Endnote.
  • Over-Ear-Kopfhörer PSB M4U2 mit Noise Cancelling
    Area DVD 4/2013 Ein Kopfhörer wurde von Area DVD getestet und erhielt das abschließende Urteil „Referenz“.
  • Klipsch Image S4i Rugged - Widerstandsfähiger Allwetter-Kopfhörer für jeden Einsatz
    Area DVD 11/2012 Im Check befand sich ein Kopfhörer, der mit „überragend“ bewertet wurde.