zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Telefon-Services im Vergleich: Der große Mobilfunk-Netztest

connect: Der große Mobilfunk-Netztest (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

Seit 21 Jahren gilt der connect-Netztest dank kundennaher, neutraler Testverfahren als Qualitätsmaßstab, nach dem auch Konzerne ihren Mobilfunkanbieter wählen. Wer liegt 2014 in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorne?

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Mobilfunkanbieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz getestet. Die Zeitschrift connect vergab 5 x die Note „sehr gut“, 3 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Zu den Testkriterien zählten Telefonie und Datentransfer.

Im Vergleichstest:

mehr...

4 Mobilfunkanbieter in Deutschland im Vergleichstest

  • 1

    Mobilfunknetz

    Telekom Mobilfunknetz

    • Typ: LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

    „sehr gut“ (436 von 500 Punkten) – Testsieger

    „... Beim Telefonieren kann die Telekom die höchsten Erfolgsraten im Test vorweisen und liefert sich bei Sprachqualität und Rufaufbauzeiten ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Vodafone auf sehr hohem Niveau. ... Wer die Kombination von sehr guter Telefoniequalität und exzellenten Datendiensten in Großstädten, Kleinstädten und auf Transferstraßen sucht, liegt hier richtig. ...“

  • 2

    Mobilfunknetz

    Vodafone Mobilfunknetz

    • Typ: LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

    „gut“ (400 von 500 Punkten)

    „... Erfolgsraten von über 98 Prozent in den Städten bei bester Klangqualität und schnellem Rufaufbau zeigen, dass die Düsseldorfer wieder da sind. Das bestätigen auch die Messungen der Datendienste, bei denen sich Vodafone in Sachen Zuverlässigkeit in den Metropolen nicht vor der Telekom verstecken muss. ... Mit einer rundum guten Performance meldet sich Vodafone im Kampf um die anspruchsvolle Kundschaft zurück ...“

  • 3

    Mobilfunknetz

    o2 Mobilfunknetz

    • Typ: LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

    „befriedigend“ (335 von 500 Punkten)

    „... Das LTE-Netz in der Aufbauphase bedingt bei O2, wie bei anderen Netzbetreibern zuvor, eine relativ schwache Telefonie-Performance. ... Bei den Datenverbindungen hat O2 in den Städten besonders bei der Zuverlässigkeit und teilweise auch bei den Datenraten gründlich zugelegt. In der Bahn hat O2 jedoch mit Versorgungsschwierigkeiten zu kämpfen ... Unterm Strich ist die Datenperformance ordentlich.“

  • 4

    Mobilfunknetz

    E-plus Mobilfunknetz

    • Typ: LTE-Mobilfunknetz, UMTS-Mobilfunknetz, GSM-Mobilfunknetz

    „befriedigend“ (327 von 500 Punkten)

    „... insgesamt ist es E-Plus gelungen, die Rufaufbauzeit niedrig zu halten und die Sprachqualität deutlich zu steigern. ... Weniger gut steht es um die Zuverlässigkeit und das Datentempo auf den Transferstraßen und in den Zügen der Deutschen Bahn. Auch in den Städten fehlt es E-Plus aufgrund des geringen LTE-Anteils spürbar an Geschwindigkeit. ... fürs Websurfen reicht die gebotene Geschwindigkeit allemal. “

3 Mobilfunkanbieter in Österreich im Vergleichstest

  • 1

    Mobilfunk-Netz (Österreich)

    Telekom Austria Mobilfunk-Netz (Österreich)

    • Typ: GSM-Mobilfunknetz

    „sehr gut“ (453 von 500 Punkten) – Testsieger

    „Von den vier Telefonie- und fünf Datenkategorien entscheidet A1 Telekom Austria alle neun für sich. Das ist der stabilen und klangstarken Sprachübertragung zu verdanken – und dem nahezu flächendeckenden, extrem schnellen Datennetz, das in Großstädten einen mittleren Durchsatz von 55 Mbit/s im Down- sowie 29 Mbit/s im Upload bot. Selbst bei der schwer zu versorgenden Bahn hat A1 die Nase weit vorn ...“

  • 2

    Mobilfunk-Netz (Österreich)

    T-Mobile Austria Mobilfunk-Netz (Österreich)

    • Typ: GSM-Mobilfunknetz

    „gut“ (417 von 500 Punkten)

    „In einem deutlich härter gewordenen Netztest hat sich T-Mobile auch deutlich gesteigert. So ist etwa die mittlere Downloadrate binnen Jahresfrist von 13 auf 28 Mbit/s gestiegen. Allenfalls beim Telefonieren in der Bahn, beim Upload und bei HD-Videos in Kleinstädten gehen T-Mobile einige Punkte verloren. ... Die relevanten Datentransfers und Telefonate in Großstädten meistert T-Mobile sehr gut. ...“

  • 3

    Mobilfunk-Netz

    Hutchison Drei Austria Mobilfunk-Netz

    „gut“ (413 von 500 Punkten)

    „... in Städten und auf Transferstraßen liegen die Erfolgsraten hoch und die Sprachqualität überzeugt. Bei den Datenraten sind es erneut die Upload-Geschwindigkeiten und die Erfolgsraten beim Streaming von Youtube in HD, die Punkte kosten ... Problematisch ist naturgemäß auch die Versorgung von Zügen. Doch die in wichtigen Bereichen hohe Performance bescheinigt Drei unterm Strich eine gute Datenqualität.“

3 Mobilfunkanbieter in der Schweiz im Vergleichstest

  • 1

    Mobilfunknetz

    Swisscom Mobilfunknetz

    • Typ: GSM-Mobilfunknetz

    „sehr gut“ (456 von 500 Punkten) – Testsieger

    „Fast wäre es ein Durchmarsch in allen Kategorien geworden: Bei der Telefonie liefert die Swisscom Zuverlässigkeit und Sprachqualität auf höchstem Niveau. Nur der Rufaufbau bietet Mitbewerbern Angriffsfläche. Die Datendienste meistert der Testsieger mit über 60 Prozent Marktanteil in einem sogenannten Shared Medium mit Bravour, auf höchstem Niveau liegt auch die Versorgung des ländlichen Raums. ...“

  • 2

    Mobilfunk-Netz

    Sunrise Communications Mobilfunk-Netz

    • Typ: GSM-Mobilfunknetz

    „sehr gut“ (442 von 500 Punkten)

    „Bei der Telefonie liefert sich Sunrise in den Kategorien ‚Zuverlässigkeit‘ und ‚Sprachqualität‘ ein hochklassiges Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Swisscom und Orange, das sie in den Großstädten knapp gewinnt und auf Transferstrecken knapp verliert: Mit den bei Weitem geringsten Rufaufbauzeiten liegt sie hier am Ende auf Platz 1, auch im prestigeträchtigen DACH-Vergleich. ...“

  • 3

    Orange Austria Telecommunication Mobilfunknetz (Schweiz)

    • Typ: GSM-Mobilfunknetz

    „sehr gut“ (441 von 500 Punkten)

    „... die Sprachqualität reicht an die Mitbewerber heran. Bei den Bahnmessungen erreicht der kleinste Netzbetreiber der Schweiz sogar die Top-Platzierung für Telefonie. Das gilt mit hauchdünnem Vorsprung vor Swisscom auch für Datendienste im Zug. Trotz minimaler Schwächen während der Transfers beim Upload und bei Youtube in HD unterstützt Orange Datendienste auf sehr hohem Niveau.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Telefon-Services