Nächster Test der Kategorie weiter

ETM TESTMAGAZIN prüft Rudergeräte (4/2016): „Schlag auf Schlag zur Traumfigur“

ETM TESTMAGAZIN - Heft 5/2016

Inhalt

Schlanker, muskulöser oder einfach nur fitter - Sport wird meist aus einer ganz bestimmten Motivation heraus betrieben. Allerdings ist die Zeit nach der Arbeit, dem Haushalt und sämtlichen übrigen Freizeitaktivitäten meist nur sehr knapp bemessen. Wem es also an Zeit fehlt, sollte mit einer Sportart vorlieb nehmen, die ein intensives, wirksames Training erlaubt; hier bietet sich vor allem das Rudern mit einer Rudermaschine an.

Was wurde getestet?

Insgesamt wurden 15 Rudermaschinen miteinander verglichen, darunter 12 Seilzug- und 3 Ausleger-Geräte. Das ETM TESTMAGAZIN vergab dabei Noten, die von „sehr gut“ bis „befriedigend“ reichten. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Ausstattung, Trainingscomputer, Handhabung, Funktionalität sowie Stand- und Rutschfestigkeit.

Im Vergleichstest:
Mehr...

12 Seilzug-Rudergeräte im Vergleichstest

  • Finnlo Aquon Evolution

    • Typ: Magnetbremse, Seilzug (Luftwiderstand)

    „sehr gut“ (95,15%) – Testsieger

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstandes, hohe Standsicherheit, sehr einfache Bedienung des Computers, große Programmvielfalt, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: -.“

    Aquon Evolution

    1

  • Taurus Fitness R7

    • Typ: Magnetbremse, Seilzug (Luftwiderstand)

    „sehr gut“ (94,93%)

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstands, sehr einfache Bedienung von Gerät und Computer, große Programmvielfalt, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: erschwerte Montage.“

    R7

    2

  • Cardiostrong R40

    • Typ: Magnetbremse, Seilzug (Luftwiderstand)

    „sehr gut“ (94,48%)

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstands, hohe Standsicherheit, große Programmvielfalt, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: erschwerte Montage.“

    R40

    3

  • Horizon Fitness Oxford 5

    • Typ: Seilzug (Luftwiderstand)

    „sehr gut“ (93,09%)

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstands, hohe Standsicherheit, sehr einfache Bedienung des Computers.
    Minus: geringe Programmvielfalt.“

    Oxford 5

    4

  • UNO Fitness R 1000 Pro

    • Typ: Seilzug (Luftwiderstand)

    „sehr gut“ (92,34%)

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstands, hohe Standsicherheit, einfache Bedienung von Gerät und Computer, hohe Programmvielfalt, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: nicht zusammenklappbar.“

    R 1000 Pro

    5

  • Skandika Nemo

    • Typ: Seilzug (Wasserwiderstand)

    „gut“ (91,11%)

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstands, hohe Standsicherheit, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: Wasser muss per Hand ein- und abgepumpt werden, erschwerte Montage, nicht zusammenklappbar, geringe Programmvielfalt.“

    Nemo

    6

  • First Degree Pacific Challenge AR

    • Typ: Seilzug (Wasserwiderstand)

    „gut“ (90,85%)

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstands, hohe Standsicherheit, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: Wasser muss per Hand ein- und abgepumpt werden, erschwerte Montage, nicht zusammenklappbar, geringe Programmvielfalt.“

    Pacific Challenge AR

    7

  • Capital Sports Rowbi 3-in-1 Ruder-Fahrrad-Ergometer Seilzugtrainer

    • Typ: Magnetbremse

    „gut“ (89,05%)

    „Plus: hohe Standsicherheit, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: wenig Widerstandsstufen, geringe Programmvielfalt.“

    Rowbi 3-in-1 Ruder-Fahrrad-Ergometer Seilzugtrainer

    8

  • AsVIVA Cardio XI

    • Typ: Magnetbremse

    „gut“ (88,23%) – Preis-/Leistungssieger

    „Plus: geringe Lautstärke, hohe Standsicherheit.
    Minus: wenig Widerstandsstufen, geringe Programmvielfalt, schlechte Verarbeitung.“

    Cardio XI

    9

  • Kettler Stroker

    • Typ: Magnetbremse

    „gut“ (88,06%)

    „Plus: geringe Lautstärke, hohe Standsicherheit.
    Minus: wenig Widerstandsstufen, geringe Programmvielfalt.“

    Stroker

    10

  • Tunturi GO Row 30

    • Typ: Magnetbremse

    „gut“ (86,35%)

    „Plus: geringe Lautstärke, hohe Standsicherheit.
    Minus: wenig Widerstandsstufen, erschwerte Montage, schwer einzuschieben, geringe Programmvielfalt, Trainingscomputer schwer zu bedienen.“

    GO Row 30

    11

  • Christopeit Lugano

    • Typ: Magnetbremse

    „befriedigend“ (80,35%)

    „Plus: -.
    Minus: geringe Standsicherheit, erschwerte Montage, Trainingscomputer lässt sich schwer bedienen, geringe Programmvielfalt.“

    Lugano

    12

3 Ausleger-Rudergeräte im Vergleichstest

  • Christopeit Accord

    • Typ: Auslegersystem

    „sehr gut“ (94,82%) – Testsieger

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, sehr leichte Einstellung des Widerstandes, hohe Standsicherheit, sehr einfache Bedienung des Geräts, platzsparende Lagerung möglich, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: erschwerte Montage, geringe Programmvielfalt.“

    Accord

    1

  • AsVIVA Rower Cardio IX

    • Typ: Auslegersystem

    „gut“ (85,38%) – Preis-/Leistungssieger

    „Plus: sehr ebenmäßiger Rundlauf, hohe Standsicherheit, sehr einfache Bedienung des Geräts, hochwertige Verarbeitung.
    Minus: Widerstand schwer einzustellen, erschwerte Montage, geringe Programmvielfalt, Trainingscomputer schwer zu bedienen.“

    Rower Cardio IX

    2

  • Pearl Sports Rudergerät mit Schlagzähler

    • Typ: Auslegersystem

    „befriedigend“ (69,6%)

    „Plus: -.
    Minus: kein ebenmäßiger Rundlauf möglich, Widerstand schwer einzustellen, geringe Standsicherheit, Gerät sehr schwer zu bedienen, erschwerte Montage, geringe Programmvielfalt.“

    Sports Rudergerät mit Schlagzähler

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rudergeräte