Router im Vergleich: 9 schnelle WLAN-Router im Test

PC-WELT: 9 schnelle WLAN-Router im Test (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Schnelles WLAN muss nicht teuer sein. 11ac-Router gibt es bereits für deutlich unter 100 Euro. Wir testen, ob günstige Router bei Tempo und Ausstattung mit teuren Modellen mithalten können.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich neun Router, die 6 x mit „gut“ und 3 x mit „befriedigend“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Tempo, Sicherheit, Ausstattung, Handhabung sowie Service, Umwelt und Gesundheit.

  • NetGear Nighthawk AC1900 Smart WLAN Router (R7000)

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „gut“ (1,67) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: sehr schnell über 5 GHz; große Reichweite; 2 USB-Anschlüsse; übersichtliches Menü.
    Contra: hohe Stromaufnahme; recht teuer.“

    Nighthawk AC1900 Smart WLAN Router (R7000)

    1

  • AVM FRITZ!Box 7490

    • DSL-Modem: Ja;
    • ADSL: Ja;
    • VDSL: Ja;
    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4;
    • DECT-Basis: Ja

    „gut“ (1,74)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: riesige Ausstattung; sehr übersichtliches Menü; 2 USB-3.0-Anschlüsse; lange Garantie.
    Contra: schwache USB-Transferrate; teuer.“

    FRITZ!Box 7490

    2

  • TP-Link Archer C7

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „gut“ (2,32)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: hohes Tempo über 2,4 GHz; 2 USB-Anschlüsse; sparsamer Betrieb.
    Contra: Menü nur englischsprachig; Firmware-Update kompliziert.“

    Archer C7

    3

  • D-Link DIR-860L

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: gutes Tempo über 5 GHz; USB 3.0; Menü mit vielen Funktionen.
    Contra: Menü unübersichtlich; Firmware-Update unbequem.“

    DIR-860L

    4

  • D-Link DIR-850L

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „sehr preiswert“

    „Pro: ordentliches Tempo; Menü mit vielen Funktionen; sparsamer Betrieb.
    Contra: Menü unübersichtlich; schwächer bei mehreren Verbindungen.“

    DIR-850L

    5

  • NetGear R6200 WiFi Router

    • 802.11ac: Ja

    „gut“ (2,38) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr preiswert“

    „Pro: große Reichweite; übersichtliches Menü; günstiger Preis.
    Contra: nur USB 2.0; Stromverbrauch nicht besonders niedrig.“

    R6200 WiFi Router

    6

  • Linksys EA6300 AC1200

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „befriedigend“ (2,5)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: sehr einfache Einrichtung; Menü gut strukturiert; USB 3.0.
    Contra: langsam bei Stör-WLANs; recht hoher Stromverbrauch.“

    EA6300 AC1200

    7

  • TRENDnet TEW-818DRU

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „befriedigend“ (2,82)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Pro: gutes Tempo über 2,4 GHz; 2 USB-Anschlüsse.
    Contra: Firmware muss manuell installiert werden; Menü teilweise unverständlich; kein Protokollversand.“

    TEW-818DRU

    8

  • TRENDnet TEW-811DRU

    • 802.11ac: Ja;
    • Netzwerkanschlüsse: 4

    „befriedigend“ (3,08)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: ordentliches Tempo über kurze Distanz.
    Contra: geringe Reichweite; nur USB 2.0; Menü unübersichtlich.“

    TEW-811DRU

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Router