Objektive im Vergleich: Neue Generation

fotoMAGAZIN: Neue Generation (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Sanfte Revolution bei den Superweitwinkelzooms: Für Vollformat- und APS-C-Sensoren gibt es neue Rekordler, innovative Ideen und ausgefeilte Konzepte. Acht SLR-Objektive mit viel Bildwinkel im BAS-Digital-Test.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich acht Superweitwinkel-Zoomobjektive, die mit Endnoten von „super“ bis „gut“ abschnitten. Als Testkriterien dienten Optik (Digitale APS-Klasse, Vollformat-Klasse) und Mechanik.

  • 1

    EF 11-24mm f/4L USM

    Canon EF 11-24mm f/4L USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 11mm-24mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: sehr deutliche Offenblendeinschränkung bei Vollformat/11 mm, um zwei Stufen abgeblendet gut. Bei 16/24 mm und Blende 5,6 sehr gut. Bei APS offenblendtauglich. Randabdunklung: stark, aber relativ gut. ... Zoom gut, Fokussierring und Streulichtschutz ausgezeichnet. ... Das Canon-Rekordobjektiv EF 11-24 mm L USM bietet tolle Leistungen, schwächelt aber bei der Anfangsbrennweite.“

  • 1

    SAL1635Z

    Sony SAL1635Z

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: sehr ähnlich über die Brennweiten. Im VF mittel bis gut, merklicher Offenblendfehler; bei APS deutlicher Randabfall, für gute/sehr gute Werte abblenden! Randabdunklung: gut korrigiert, bei VF/16 mm/f/2,8 deutlich. ... Zoom- und Fokussierringe ausgezeichnet. Streulichtschutz sehr gut. ... Abgeblendet läuft das Sony Vario-Sonnar 2,8/16-35 mm ZA SSM II zu seiner Höchstform auf, besonders am APS-C-Sensor.“

  • 1

    Vario-Tessar T* FE 16-35 mm F4 ZA OSS (SEL1635Z)

    Sony Vario-Tessar T* FE 16-35 mm F4 ZA OSS (SEL1635Z)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: beide Formate ab f/4 sehr gut bis hervorragend. Bei 16 mm sehr hohe Werte; 24 mm konstant; 35 mm normale Offenblendfehler. ... Zoom ausgezeichnet, Fokussierring sehr gut. Streulichtschutz sehr gut. ... Spitzenleistungen am Vollformatsensor liefert das Sony Vario-Tessar FE 4/16-35 mm ZA OSS ab.“

  • 1

    SP 15-30mm F/2.8 Di VC USD

    Tamron SP 15-30mm F/2.8 Di VC USD

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 15mm-30mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: VF und APS fast identisch, im VF insgesamt besser. Relativ geringe Offenblendschwächen bei 15/21 mm. Randabdunklung: relativ gut, im VF/15 mm/f/2,8 sehr deutlich/spontan. ... Zoom- sehr gut, Fokussierring ausgezeichnet. Streulichtschutz sehr gut. ... Das neue Tamron SP 2,8/15-30 mm Di VC USD bietet an beiden Sensorformaten ausgewogene Spitzenleistungen.“

  • 5

    EF 16-35mm f/4L IS USM

    Canon EF 16-35mm f/4L IS USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 16mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: bemerkenswert stark am VF. Bei 16/24 mm und f/4 bereits gut bis sehr gut, f/5,6 ausgezeichnet. Bei 35 mm konstant gut. Gute Werte bei APS; bei f/4 nur bei 35 mm Bestleistung. Randabdunklung: VF/aufgeblendet sehr deutlich. Verzeichnung: relativ gut. ... Bedienung ausgezeichnet. Streulichtschutz sehr gut. ... Mit dem EF 16-35 mm L IS USM präsentiert Canon ein Superweitwinkelzoom mit sehr guten Leistungen.“

  • 5

    AF-S Nikkor 18-35 mm 1:3,5-4,5 G ED

    Nikon AF-S Nikkor 18-35 mm 1:3,5-4,5 G ED

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 18mm-35mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: bei APS/25 mm insgesamt gut, sonst mittel bis gut. Im Vollformat höhere Maximalwerte, die erst nach kräftigem Abblenden erreicht werden. Randabdunklung: sehr gut, im VF/aufgeblendet/18 mm deutlich; APS tadellos. ... Fokussierring sehr gut. Zoom und Streulichtschutz ausgezeichnet. ... Das günstige AF-S Nikkor 18-35 mm verlangt nach Abblenden, um seine Höchstleistungen abzurufen.“

  • 5

    AT-X 11-20 F2.8 PRO DX

    Tokina AT-X 11-20 F2.8 PRO DX

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 11mm-20mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: der Lichtstärke und dem Bildwinkel entsprechend erwartbare Offenblendeinschränkungen. Abblenden um zwei Stufen liefert bei 11 mm sehr gute, bei 15/20 mm gute Werte. ... erwartungsgemäß bei 11 mm/Offenblende deutlich/spontan, abgeblendet und bei anderen Brennweiten sehr gut und natürlich. ... Für höchste Leistungen will das Tokina AT-X 2,8/11-20 mm optimal abgeblendet werden.“

  • 8

    EF-S 10-18mm f/4.5-5.6 IS STM

    Canon EF-S 10-18mm f/4.5-5.6 IS STM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 10mm-18mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: erstaunlich konstant ab Offenblende, insgesamt mittlere bis gute Werte. Merkliche Beugung ab f/11. Randabdunklung: für Objektivtyp erwartbar und sehr deutlich. Besonders bei 10 mm, dort auch abgeblendet sehr deutlich und ungleichmäßig. ... Das Canon EF-S 10-18 mm liefert den günstigen Einstieg in die Superweitwinkelwelt mit den obligatorischen Einschränkungen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive