Spielend ans Ziel

SFT-Magazin

Inhalt

Navis: Besser und schneller ans Ziel trotz Rushhour, Verkehrschaos und unübersichtlicher Straßen: SFT prüft, ob aktuelle Top-Modelle halten, was sie versprechen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 5 Navigationsgeräte mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 3 x „gut“.

  • TomTom Go 940 Live (Europa, Nordamerika)

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TomTom Traffic;
    • Gewicht: 224 g

    „sehr gut“ (1,2) – Testsieger

    „Plus: Zuverlässige Stauwarnungen; Live-Services; Klasse Routing; Arbeitsgeschwindigkeit; Aktivhalterung.“

    Go 940 Live (Europa, Nordamerika)

    1

  • Navigon 7210

    • Sprachsteuerung: Ja

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Sehr gute Kartendarstellung; Fahrspurassistent; Sprachsteuerung; Bedienung.
    Minus: Kurvenwarner mit Vorsicht zu genießen.“

    7210

    2

  • Garmin Nüvi 765TFM

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 183 g

    „gut“ (1,6)

    „Plus: Fahrspurassistent; Flinke Arbeitsgeschwindigkeit; Schöne Kartendarstellung; Zusatzfunktionen.
    Minus: Stimme klingt künstlich.“

    Nüvi 765TFM

    3

  • Falk F10

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC Pro / TMC Premium;
    • Gewicht: 190 g

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Kompaktes Design; Sehr gute Ausstattung; Gelungene Sprachsteuerung.
    Minus: Arbeitsgeschwindigkeit; Sprachansagen leise.“

    F10

    4

  • Becker Traffic Assist Z201 (Europa)

    • Geeignet für: Auto;
    • Bildschirmgröße: 4,3";
    • Verkehrsinfo: TMC;
    • Gewicht: 168 g

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Schnelle Arbeitsgeschwindigkeit; Gute optische Zielführung; Aktivhalterung.
    Minus: Kurze Akkulaufzeit.“

    Traffic Assist Z201 (Europa)

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Navigationssysteme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf