6 Dockingstationen: Angedockt

Tablet und Smartphone: Angedockt (Ausgabe: 3/2012 (September-November)) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Schon vor der Verbreitung von Smartphone und Tablet-PC war Musik unterwegs unser ständiger Begleiter. Das ist durch die zusätzliche Verbreitung von musikaffinen Smartphones und Tablet-PCs eher noch mehr geworden als weniger.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren 6 Dockingstationen, darunter 3 Modelle der Oberklasse und 3 Modelle der Spitzenklasse. Die Bewertungen reichten von 1,1 bis 1,4. Beurteilt wurden die Kriterien Klang, Bedienung sowie Ausstattung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Oberklasse-Dockingstationen im Vergleichstest

  • Philips Fidelio AS851

    • Typ: Handy-Dockingstation

    1,2; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Philips hat einiges an Enthusiasmus und Einfallsreichtum aufgebracht, um wenigstens einem Teil der Android-Besitzer in Sachen Komfort entgegenzukommen, was auch weitestgehend gelungen ist. Klanglich liegt das Fidelio ebenfalls auf höchstem Niveau.“

    Fidelio AS851

    1

  • Pure Contour 200i Air

    • Typ: iPod-Soundsystem, MP3-Player-Soundsystem, MP3-Player-Dockingstation

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Beim Contour 200i Air handelt es sich um ein recht eigenwilliges Gerät. Beim Design ist das vollkommen in Ordnung, die Bedienung könnte jedoch deutlich einfacher ausfallen. Schade ist zudem, dass für Bluetooth kein Budget mehr eingeplant war.“

    Contour 200i Air

    2

  • LG ND4520

    • Typ: MP3-Player-Dockingstation

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „LG hat mit dem ND4520 ein Dock im Angebot, das zwar auf Apple-Geräte optimiert ist, sich jedoch ebenso problemlos mit anderen Abspielern kombinieren lässt. Der Klang ist für die Größe erstaunlich ausgewogen, und das Beste: Das Gerät spielt auch ohne Steckdose.“

    ND4520

    3

3 Spitzenklasse-Dockingstationen im Vergleichstest

  • Sony RDP-XA900iP

    • Typ: iPod-Soundsystem, MP3-Player-Dockingstation

    1,1; Spitzenklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Sony hat mit dem RDP-XA900 iP eine erwachsene Dockingstation entwickelt. Klanglich ist sie in dieser Preisklasse kaum zu toppen, und was die Ausstattung betrifft, sieht es ähnlich aus. Jetzt müssen Sie nur noch genug Platz für den Testsieger haben, dann gibt es mit dem Sony die perfekte Dockingstation für iPad und Co.“

    RDP-XA900iP

    1

  • Samsung DA-E751

    • Typ: MP3-Player-Dockingstation

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Samsungs DA-E751 bietet außer Röhrenklang eine üppige Ausstattung und eine hervorragende Anbindung ans Netzwerk. Die Bedienung dieses vielseitigen Docks bleibt dabei spielend einfach.“

    DA-E751

    2

  • JBL On Beat Xtreme

    • Typ: iPod-Soundsystem, MP3-Player-Soundsystem

    1,4; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Ganz puristisch verhält sich JBLs OnBeat Xtreme, was die Netzwerkanbindung betrifft; Bluetooth muss reichen. Sein volles Potenzial entfaltet das Dock dann bei der Musikwiedergabe, und das ist deutlich zu hören.“

    On Beat Xtreme

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema MP3-Player-Zubehör