30 günstige PC-Hardwareprodukte: Was kostet PC-Gaming?

PC Games Hardware: Was kostet PC-Gaming? (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 14 weiter

Inhalt

Als Gamer orientieren wir uns bei der Hardware meist an der oberen Preisgrenze. Was aber, wenn ein möglichst günstiges Spielesystem gefragt ist? Wir finden heraus, was PC-Gaming kosten muss.

Was wurde getestet?

Es wurden 30 günstige PC-Hardwareprodukte untersucht. Dabei erhielten 8 Produkte Wertungen von 3 bis 4 von jeweils 5 Sternen und 22 Produkte erreichten Endnoten von 1,72 bis 3,55. Letztere wurden anhand der Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung benotet. 7 der Produkte standen bereits in Vorausgaben auf dem Prüfstand.

Im Vergleichstest:

Mehr...

4 Grafikkarten im Vergleichstest

  • Asus GTX750-PHOC-1GD5

    • Grafikspeicher: 1024 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Kühlung: Aktiv

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Spieletauglich; Kompakte Abmessungen.
    Minus: Nur 1 GiByte Grafikspeicher.“

    GTX750-PHOC-1GD5

    1

  • Sapphire Radeon R7 260X 2GB OC

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr schnell (in diesem Preisbereich); Leise Kühlung.
    Minus: Benötigt Stromstecker vom Netzteil.“

    Radeon R7 260X 2GB OC

    2

  • Asus GT630-SL-2GD3-L

    • Grafikspeicher: 2048 MB;
    • Speichertyp: GDDR3;
    • Bauform: 1 Slot;
    • Kühlung: Aktiv

    3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Unhörbar; Winzig.
    Minus: Langsam (aber OC-freudig).“

    GT630-SL-2GD3-L

    3

  • HIS R7 250 iCooler 1 GB

    • Grafikspeicher: 1024 MB;
    • Speichertyp: GDDR5;
    • Bauform: 2 Slots;
    • Kühlung: Aktiv

    3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Spieletauglich (mit Abstrichen); Leise Kühlung.
    Minus: Nur 2 Jahre Garantie.“

    R7 250 iCooler 1 GB

    3

1 Festplatte im Einzeltest

  • Toshiba DT01ACA (1 TB)

    • Technologie: HDD;
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s);
    • Bauform: 3,5";
    • Garantiezeit: 2 Jahre

    Note:2,33

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Günstiger Preis; Hohe Leistung; Leiser Betrieb möglich.
    Minus: -.“

    DT01ACA (1 TB)

2 Solid State Drives im Vergleichstest

  • Crucial M500 (240 GB) SSD

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: mSATA;
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 3 Jahre

    Note:2,28

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr viel Leistung für das Geld; Relativ lange Garantie.
    Minus: Wenig Zubehör.“

    M500 (240 GB) SSD

    1

  • MX Technology MX-DS Fusion 60

    • Technologie: SSD;
    • Schnittstellen: SATA III (6Gb/s);
    • Bauform: 2,5";
    • Garantiezeit: 2 Jahre

    Note:2,69

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Hohe sequenzielle Leseleistung.
    Minus: Schlechte Leistung bei komprimierten Daten; Kein Zubehör.“

    MX-DS Fusion 60

    2

4 Mainboards im Vergleichstest

  • Asus A55BM-E

    • Sockeltyp: Sockel FM2+;
    • Formfaktor: Micro-ATX;
    • RAM-Typ: DDR3;
    • Chipsatz: AMD A55;
    • DIMM-Slots: 2

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: APU-kompatibel; Umfangreiches Software-Paket.
    Minus: Nur zwei RAM-Slots.“

    A55BM-E
  • Asus H81M-E

    • Sockeltyp: Sockel 1150;
    • Formfaktor: Flex-ATX;
    • RAM-Typ: DDR3;
    • Chipsatz: Intel H81;
    • DIMM-Slots: 2

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Mikro-ATX gut für Mini-PCs; Gutes Software-Paket.
    Minus: Nur zwei RAM-Slots.“

    H81M-E
  • Biostar Hi-Fi H87S3+

    • Sockeltyp: Sockel 1150;
    • Formfaktor: Micro-ATX;
    • RAM-Typ: DDR3;
    • Chipsatz: Intel H87;
    • DIMM-Slots: 5

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Guter Onboard-Sound; Übertakten möglich.
    Minus: Ältere LAN-Chip-Revision.“

    Hi-Fi H87S3+
  • MSI 970A-G43

    • Sockeltyp: Sockel AM3+;
    • Formfaktor: ATX;
    • RAM-Typ: DDR3;
    • Chipsatz: AMD 970+SB950;
    • DIMM-Slots: 4

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Volles ATX-Layout; Crossfire.
    Minus: Kaum Ausstattung.“

    970A-G43

5 Monitore im Vergleichstest

  • Samsung S22C350H

    • Displaygröße: 22";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    Note:2,25

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kontrastverhältnis; Reaktionszeit.
    Minus: Helligkeitsverteilung.“

    S22C350H

    1

  • BenQ GL2450HT

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN;
    • Höhenverstellbar: Ja

    Note:2,26

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Spieletauglich; Interpolation; Inputlag.
    Minus: -.“

    GL2450HT

    2

  • Asus VS228NE

    • Displaygröße: 21,5";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN;
    • Höhenverstellbar: Nein

    Note:2,4

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Energieaufnahme.
    Minus: Farbechtheit; Kontrastverhältnis.“

    VS228NE

    3

  • Iiyama ProLite E2278HD

    • Displaygröße: 22";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    Note:2,4

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kontrastverhältnis.
    Minus: Farbechtheit; Downsampling.“

    ProLite E2278HD

    3

  • AOC e2250Swda

    • Displaygröße: 22";
    • Displayauflösung: 1680 x 1050 (16:10 / WSXGA+);
    • Paneltechnologie: TN

    Note:2,53

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Hoher Schwarzwert.
    Minus: Helligkeitsverteilung; Kontrastverhältnis.“

    e2250Swda

    5

3 PC-Gehäuse im Vergleichstest

  • Enermax Ostrog

    • Kompatible Mainboards: Micro-ATX, ATX;
    • Bauform: Midi-Tower;
    • Material: Stahlblech

    Note:2,79

    Ausstattung: (20%): 4,94;
    Eigenschaften (20%): 1,87;
    Leistung (60%): 2,38.

    Ostrog

    1

  • Cooltek Timaios

    • Kompatible Mainboards: Micro-ATX, ATX;
    • Bauform: Midi-Tower

    Note:2,93

    Ausstattung: (20%): 2,22;
    Eigenschaften (20%): 2,13;
    Leistung (60%): 3,43.

    Timaios

    2

  • Sharkoon Nightfall U3

    • Kompatible Mainboards: ATX;
    • Bauform: Midi-Tower

    Note:3,27

    „Plus: Edles Design.
    Minus: Keine 2,5-Zoll-Bucht für SSDs; Nur ein Lüfter.“

    Nightfall U3

    3

4 Netzteile im Vergleichstest

  • LEPA G650

    • Leistung: 650 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Semi-Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,72

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Bis 80% Last leise; Wirkungsgrad; Preiswert.
    Minus: -.“

    G650

    1

  • Be Quiet! Pure Power L8 430W CM

    • Leistung: 430 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Bronze

    Note:1,97

    Preis/Leistung: „gut“

    Ausstattung: (20%): 2,10;
    Eigenschaften (20%): 1,88;
    Leistung (60%): 1,96.

    Pure Power L8 430W CM

    2

  • Enermax Triathlor 300 Watt

    • Leistung: 300 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Bronze

    Note:2,19

    Preis/Leistung: „gut“

    Ausstattung: (20%): 2,64;
    Eigenschaften (20%): 2,14;
    Leistung (60%): 2,05.

    Triathlor 300 Watt

    3

  • Thermaltake Berlin 630 W

    • Leistung: 630 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS

    Note:2,21

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Ausstattung: (20%): 2,25;
    Eigenschaften (20%): 2,14;
    Leistung (60%): 2,23.

    Berlin 630 W

    4

2 Arbeitsspeicher im Vergleichstest

  • Crucial Ballistix Tactical 8GB Kit DDR3-1866

    • Typ: DDR3-RAM;
    • Speichergröße: 8192 MB;
    • Bauform: DIMM

    Note:2,67

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Günstig; DDR3-2133 bei 1,50 Volt stabil; Recht kompakter Kühlkörper.
    Minus: -.“

    Ballistix Tactical 8GB Kit DDR3-1866

    1

  • Team Group Vulcan 8GB-Kit DDR3-1600

    • Typ: DDR3-RAM;
    • Bustakt: 1600 MHz;
    • Speichergröße: 8 MB;
    • Bauform: DIMM

    Note:2,85

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Günstig, niedriger Kühlkörper; DDR3-2133 bei 1,50 Volt stabil.
    Minus: Nur DDR3-1600 garantiert, Kühlleistung.“

    Vulcan 8GB-Kit DDR3-1600

    2

2 CPU-Kühler im Vergleichstest

  • Cooler Master Hyper TX3 Evo

    • Kompatibilität: Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775;
    • Höhe: 136 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:2,76

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Ausstattung: (20%): 2,68;
    Eigenschaften (20%): 2,43;
    Leistung (60%): 2,89.

    Hyper TX3 Evo

    1

  • Intel Sockel 1155 Boxed Kühler

    • Kompatibilität: Sockel 1150, Sockel 1155, Sockel 1156;
    • Höhe: 57 mm;
    • Anschluss: 4-Pin

    Note:3,55

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Günstig/kostenlos erhältlich.
    Minus: Drehzahl nach unten gedeckelt; Für Overvolting ungeeignet.“

    Sockel 1155 Boxed Kühler

    2

1 Tastatur im Einzeltest

  • Sharkoon Skiller

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    Note:2,68

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ausstattung bei geringem Preis; 20 Sondertasten.
    Minus: Nicht rutschfest, Druckpunkt/Anschlag.“

    Skiller

2 Gaming-Mäuse im Vergleichstest

  • SpeedLink Decus Gaming Mouse

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 5000 dpi

    Note:1,9

    Preis/Leistung: „gut bis sehr gut“

    „Plus: Ergonomie (Pam-Grip); Gut und günstig.
    Minus: Rasterung des Scrollrads.“

    Decus Gaming Mouse

    1

  • Sharkoon Drakonia Black

    • Gaming-Maus: Ja;
    • Kabelgebunden: Ja;
    • Max. Sensor-Auflösung: 8200 dpi

    Note:1,95

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Ausstattung; Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Minus: Ergonomie/Tastenanordnung.“

    Drakonia Black

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Netzteile