Asus VS228NE 2 Tests

Gut (2,4)
2 Tests
Sehr gut (1,5)
1.291 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 21,5"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
  • Panel­tech­no­lo­gie TN
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 60 Hz
  • Höhen­ver­stell­bar Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Asus VS228NE im Test der Fachmagazine

  • Note:2,4

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 5

    „Plus: Energieaufnahme.
    Minus: Farbechtheit; Kontrastverhältnis.“

  • Note:2,4

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 3 von 5

    Auf den ersten Blick macht der 22-Zoll-Monitor Asus VS228NE auf die Tester des Magazins „PC Games“ einen äußerst hochwertigen Eindruck. Allerdings wird dieser nach dem Einschalten etwas getrübt. Der Monitor liefert extrem schlechte Schwarzwerte. Der Grund dafür dürfte nach Meinung der Tester das ungünstige statische Kontrastverhältnis sein, das im Test bei etwa 250:1 liegt.
    Trotz dieser offensichtlichen Schwäche erzeugt der Monitor insgesamt ein gutes Bild, wobei die Farbechtheit besser sein könnte. Auch die Leuchtkraft, die maximal 200 Candela pro Quadratmeter erreicht, ist im Vergleich zu anderen Modellen sehr gering. Ärgerlich für Gamer: Das Display hat eine Reaktionszeit von sechs Millisekunden. Dadurch ist der Monitor nur eingeschränkt tauglich für Spiele.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Asus VS228NE

zu Asus VS 228NE

  • Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI,
  • Asus VS228NE 54,6 cm (21,5 Zoll) Monitor (Full HD, VGA, DVI,

Kundenmeinungen (1.291) zu Asus VS228NE

4,5 Sterne

1.291 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
847 (66%)
4 Sterne
271 (21%)
3 Sterne
108 (8%)
2 Sterne
28 (2%)
1 Stern
38 (3%)

4,5 Sterne

1.272 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,6 Sterne

10 Meinungen bei billiger.de lesen

3,6 Sterne

7 Meinungen bei eBay lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Nied­ri­ger Preis, aber dafür zu viele Kom­pro­misse

Stärken

  1. niedriger Stromverbrauch
  2. gute Interpolation niedriger Auflösungen

Schwächen

  1. schlechte Blickwinkelstabilität
  2. knauserige Schnittstellenausstattung ohne HDMI
  3. geringer Funktionsumfang
  4. niedriger Kontrast

Bildqualität

Auflösung

Knapp unter 22 Zoll und eine Full-HD-Auflösung ist eine Kombination, die für einen scharfen Bildeindruck sorgen sollte. In Tests und Meinungen wird das aber nur zum Teil bestätigt. Vereinzelt findet sich die Behauptung, dass das Bild unscharf wirkt. Eine gute Figur macht der Asus aber bei der Darstellung niedrigerer Auflösungen.

Farbe & Kontrast

Farben erscheinen auf dem VS228NE recht naturgetreu, aber bei der Anzeige von Schwarz- und Grautönen musst Du mit Einschränkungen rechnen. Eigentlich dunkle Bildbereiche wirken recht hell und blass, weshalb der Kontrast nur recht niedrig ausfällt.

Helligkeit & Lesbarkeit

Käufer äußerten in Hinblick auf die Lesbarkeit sehr harsche Kritik. Wenn Du nur leicht von der Seite, oben oder unten auf das Display schaust leidet die Lesbarkeit bereits immens. Gerade bei Arbeitsplätzen mit mehreren Monitoren oder wechselnden Sitzhöhen ist das störend. Die geringe Leuchtkraft kommt erschwerend hinzu.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Asus gibt die Reaktionszeit mit 5 Millisekunden an, in der Praxis dauert es aber in der Regel doppelt so lange, bis das Bild angezeigt wird. Beim Arbeiten ist das kein Problem, aber bei hektischen Spielen kann die Verzögerung anspruchsvollen Gamern schon negativ auffallen. Bei schnellen Bewegungen sind Schlieren sichtbar.

Stromverbrauch

Für den Dauereinsatz ist der Asus eine gute Wahl. Der Stromverbrauch im Betrieb fällt mit rund 21 Watt recht niedrig aus, was gerade beim Einsatz in Unternehmen eine gern gesehene Eigenschaft ist.

Handhabung

Anschlüsse

Die Anschlussausstattung ist relativ altbacken. Besonders ärgerlich ist das Fehlen des gängigen Standards HDMI. Jeweils ein DVI- und VGA-Eingang stehen Dir zur Verfügung, was bei älteren Notebooks und PCs sicher kein Problem ist, bei Neugeräten aber schnell zu Anschlussnöten führen kann.

Ergonomie

Der Asus hat einen festen Standfuß und es gibt keinerlei Verstellmöglichkeiten. Der Mangel an Höhenverstellbarkeit fällt besonders in Hinblick auf die schlechte Blickwinkelstabilität negativ auf. In Bezug auf die Standfestigkeit des Fußes finden sich nur sehr widersprüchliche Äußerungen. Das Aufhängen per VESA-Halterung ist simpel.

Funktionsumfang

Im Einstellungsmenü des VS228NE findest Du nicht viele Optionen. Bis auf wenige Menüeinträge zur Anpassung von Kontrast und Helligkeit sowie den recht überflüssigen ECO-Modus bietet Dir der Monitor wenige Möglichkeiten. Die automatische Helligkeitssteuerung im ECO-Modus wird von Käufern als nervig empfunden.

von Gregor L.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Asus VS228NE

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 21,5"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 102 ppi
Displayhelligkeit 200 cd/m²
Bildseitenverhältnis 16:9
Paneltechnologie TNinfo
Touchscreen fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 21,1 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI fehlt
Anzahl HDMI 0
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI vorhanden
Anzahl DVI 1
VGA vorhanden
Anzahl VGA 1
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub fehlt
Anzahl USB-Anschlüsse 0
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar fehlt
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 51,4 cm
Tiefe 20 cm
Höhe 38,6 cm
Weitere Daten
3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 90LMD8001T02211C

Weiterführende Informationen zum Thema Asus VS 228NE können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf