Hardwareluxx [printed] prüft Monitore (7/2011): „Die große Bestandsaufnahme“

Hardwareluxx [printed] - Heft 4/2011

Inhalt

Es ist höchste Zeit, sich mal wieder mit dem Monitor-Markt zu beschäftigen: Was ist aktuell hipp? Was leisten die neuen Modelle? Wo liegen die zukünftigen Trends? Wir haben uns 14 aktuelle Displays, verschiedener Größen- und Preisklassen in die Redaktion bestellt und klären, welches der Displays für bestimmte Anwenderkreise interessant ist. Das Testfeld ist dabei bunt gemischt: Vom 3D-Gaming-Display, über einen Hub-Monitor bis hin zum Farbmeister oder TV-Monitor ist alles mit von der Partie. Der Vergleich zeigt, wie die Hersteller den Monitor-Markt aktuell sehen.

Was wurde getestet?

Es wurden 14 Monitore unterschiedlicher Größen und Preisklassen getestet.

  • AOC e2352Phz

    • Displaygröße: 23";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Die subjektive Bildqualität des e2352 weiß mit einer ausgewogenen Darstellung und einer hohen Bildschärfe zu gefallen. Die 3D-Darstellung ist gefällig, kann aber unseres Erachtens nicht mit der Shuttertechnik mithalten, wie sie von aktuellen 120-Hz-Geräten unterstützt wird. Zudem bietet NVIDIAs Lösung gerade bei Spielen eine breitere Unterstützung und gerade zukünftig deutlich mehr Einstellmöglichkeiten, als es bei AOCs Technik der Fall ist. ...“

    e2352Phz
  • Asus ML239H

    • Displaygröße: 23";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote – Preis/Leistung

    „... Subjektiv erfreut der ML239 mit großzügigen Blickwinkeln und einer erstklassigen Farbdarstellung, wie man sie sonst nur von merklich teureren Geräten kennt. Da auch die Bildschärfe und das Kontrastverhältnis auf einem sehr hohen Niveau liegen, kann dem ML239 subjektiv eine Bildqualität erster Güte zugesprochen werden. ...“

    ML239H
  • Asus PA246Q

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote – Preis/Leistung

    „... Mit 60 Watt verbraucht der 24-Zöller mit Abstand am meisten im Testfeld und auch deutlich mehr als der direkte Konkurrent in Form des NEC 241W. Vollends überzeugen konnte uns die Bildqualität des PA246. Nicht nur, dass dank des IPS-Panels großzügige Blickwinkel geboten werden, auch die Farbdarstellung wusste auf der ganzen Linie zu gefallen. Auch kleinste Farbnuancen des sehr natürlichen Bildes werden präzise herausgearbeitet. ...“

    PA246Q
  • Asus VE248H

    • Displaygröße: 24";
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Gemessen am Preis geht die Qualität in Ordnung, nichts knarzt oder quietscht. Der verwendete Kunststoff könnte aber ein wenig hochwertiger ausfallen. ... Bei unserer subjektiven Sichtung kann der VE248 mit einem ordentlichen, unauffälligen Bild aufwarten. Die Farben wirken ein klein wenig poppiger als bei den meisten Konkurrenten, sollte das nicht gefallen, ist eine Korrektur mittels der Splendid-Presets aber flott möglich. ...“

    VE248H
  • BenQ EW2430

    • Displaygröße: 24";
    • Paneltechnologie: VA

    ohne Endnote

    „... Die Bedienung kam für BenQ eindeutig nach der Optik - anders ist es nicht zu erklären, dass die Bedienelemente auf der Rückseite des Gehäuses platziert wurden. Dank einer ordentlichen Beschriftung auf der Front geht das Handling zwar recht gut von der Hand, warum aber nicht einmal mehr die Seite in Betracht gezogen wurde, leuchtet uns nicht wirklich ein. Wenn clean, dann besser mit Touch-Elementen. ...“

    EW2430
  • BenQ XL2410T

    • Displaygröße: 23,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Qualitativ liefert der XL2410T eine gute Vorstellung ab. Die Blickwinkel leiden zwar unter dem verbauten TN-Panel, das sollte Gamer aber kaum stören. Seine Stärke kann der 24-Zöller gerade im Gaming-Betrieb ausspielen. Insbesondere bei schnellen First-Person-Shootern erzeugt der XL2410T das mit Abstand klarste Bild im Test und kann mit schnellen Reaktionszeiten punkten. ...“

    XL2410T
  • HP ZR24w

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA);
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote

    „... Hinsichtlich der Bildqualität profitiert der ZR24w natürlich enorm von seinem IPS-Panel. Das Bild besitzt auch bei seitlichen Einblicken eine hohe Farbstabilität. Feine Nuancen werden sowohl im Graubereich als auch bei der Farbdarstellung ordentlich herausgearbeitet, auch wenn man hinter NECs 24-Zöller zurückfällt. ... Gerade für den ambitionierten Heim-Anwender ist die Leistung mehr als ausreichend. ...“

    ZR24w
  • Medion Akoya X55005 (MD20160)

    • Displaygröße: 24";
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Eine erstklassige Leistung legt der 23-Zöller beim Stromverbrauch an den Tag. Er genehmigt sich gerade einmal 13,8 Watt - auf dem ersten Platz liegt man damit aber dennoch nicht. Subjektiv wird die im TN-Segment übliche Bildqualität geboten. Farbabweichungen bei seitlichen Blickwinkeln stehen eine hohe Bildschärfe und poppige Farben gegenüber. Für normale Anwender entstehen hier aber sicher keine Nachteile. ...“

    Akoya X55005 (MD20160)
  • NEC MultiSync EX231W

    • Displaygröße: 23";
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... In diesem Jahr wurde das mattschwarze Gehäuse des EX231W mit einem iF-Design-Award ausgezeichnet. ... Die subjektive Bildqualität kann auch hier überzeugen, allerdings fällt das Bild deutlich neutraler aus als bei den meisten Konkurrenz-Geräten, die mehr auf den Consumer-Bereich zugeschnitten wurden. Alles in allem kann dem EX231 eine unauffällige, grundsolide Performance attestiert werden. ...“

    MultiSync EX231W
  • NEC MultiSync PA241W

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA);
    • Paneltechnologie: IPS

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Auch NEC setzt auf ein IPS-Panel und verzichtet auf ein LED-Backlight. Dennoch kann der 24-Zöller mit dem niedrigsten Stromverbrauch der Profis punkten ... Zusätzlich gibt es einen Eco-Mode, der die Helligkeit anpasst. Die Darstellung des PA241W spielt auf einem enorm hohen Level und kann ASUS und HP gerade im Bereich der Neutralität und der kleinen Zwischentöne noch einmal sichtbar übertrumpfen. ...“

    MultiSync PA241W
  • Philips Brilliance 248C3 Moda

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Die Bedienung wurde optisch passend touch-sensitiv ausgeführt. Da die Elemente sehr präzise reagieren, kommt es hier zu keinerlei Einschränkungen. Das Menü ist ansprechend gestaltet und bietet den normalen Funktionsumfang der Consumer-Klasse. ... Der 24-Zöller zieht gerade einmal 13,5 Watt aus der Steckdose. Interessant wird das Display damit insbesondere für Anwender mit langen Rechnerlaufzeiten. ...“

    Brilliance 248C3 Moda
  • Samsung SyncMaster C27A750X LED

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Praktischer Nebeneffekt des breiten Arms: Der Monitor lässt sich problemlos in der Höhe verstellen und besitzt einen großen Einstellbereich. ... Subjektiv betrachtet leistet sich auch Samsungs Hub-Monitor keinen Ausrutscher in diesem Test. Die Bildqualität ist ordentlich, die Bildschärfe sehr hoch. Die Farbabstimmung fällt ab Werk recht neutral aus, auch wenn die IPS-Geräte in diesem Test noch einmal deutlich präzisere Differenzierung bieten. ...“

    SyncMaster C27A750X LED
  • Samsung SyncMaster T27A950 LED

    • Displaygröße: 27";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Dass eben nicht nur eine Monitor-Sektion mit Strom versorgt werden muss, sondern auch eine TV-Einheit, macht sich beim Stromverbrauch bemerkbar: Satte 50,7 Watt zieht der 27-Zöller aus der Steckdose. Wer in erster Linie auf der Suche nach einem PC-Monitor ist, verschwendet hier also eine ganze Menge Strom. Gewöhnungsbedürftig ist es, dass der TA950 mit einer Glare-Oberfläche daherkommt. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Hardwareluxx [printed] in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SyncMaster T27A950 LED
  • ViewSonic VX2453mh-LED

    • Displaygröße: 24";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD);
    • Paneltechnologie: TN

    ohne Endnote

    „... Der Funktionsumfang ist für Privat-Anwender wieder einmal erstklassig und lässt keine Wünsche offen. ... Das Bild leistet sich hier qualitativ wieder einmal keinen Patzer. Stattdessen wartet der 24-Zöller mit einem ausgewogenen Bild auf, auch wenn man an die Farbbrillanz der IPS-Geräte nicht heranreichen kann. Auch hier gilt aber: Einen Fehler macht man mit dem 24-Zöller auf keinen Fall. ...“

    VX2453mh-LED

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Monitore