Laufschuhe im Vergleich: Laufschuhtest Lightweight

Laufmagazin SPIRIDON: Laufschuhtest Lightweight (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Unsere 4-teilige Serie der diesjährigen Spiridon-Laufschuhtests beginnt mit einer Auswahl der besten neuen Lightweights. Das sind Laufschuhe, die sich durch ein vergleichsweise leichtes Gewicht auszeichnen und für schnelleres Laufen im Training und bei Wettkämpfen konzipiert sind. In nachfolgenden Spiridon-Ausgaben werden neue Laufschuhe für den Trainingsalltag vorgestellt sowie sogenannte Minimalschuhe (‚Natural‘ / ‚Barefoot‘), ferner Schuhe speziell für das Laufen auf unebenen Böden, wie im Gelände und Wald.

Was wurde getestet?

Elf Paar Laufschuhe befanden sich im Vergleich, erhielten jedoch jeweils keine Endnote. Es wurde die Eignung für verschiedene Untergründe, Lauftypen und Einsatzbereiche sowie die Effektivität für Gesundheit und Fitness beurteilt.

  • AdiZero Adios Boost

    Adidas AdiZero Adios Boost

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Der Adios Boost ist so, wie man sich einen Renner vorstellt: leicht an den Füßen, gebogene Leistenform für schnelle Laufeinheiten und Wettkampfeinsatz. Die Quick Strike (Continental) Laufsohle ist rutschfest, ermöglicht ausgezeichnetes Fußabdrücken; die Ferse wird durch die externe Fersenkappe sehr gut gehalten. ...“

  • Gel-DS Trainer 19

    Asics Gel-DS Trainer 19

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für den komplettesten Lightweight

    „... ‚Hervorragende Passform, gutes Abrollen.‘ Für ambitionierte Läuferinnen und Läufer mit normalem Fußgewölbe einerseits sowie solche mit leichter Überpronation andererseits. Sowohl für Training als auch für Wettkampfeinsätze, insbesondere auf längeren Strecken.“

  • Gel-DS Trainer 19 Neutral

    Asics Gel-DS Trainer 19 Neutral

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf

    ohne Endnote

    „... Der neue, fast nahtlose Schaft aus offenporigem Mesh sorgt für sehr gute Fußbelüftung. ... ‚Sitzt sehr gut am Fuß. Ideal für schnellere Trainingseinheiten. Guter Allroundschuh.‘ ...“

  • PureFlow 3

    Brooks PureFlow 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Barfußschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für sehr gelungenes Update

    „... Der Schuh sitzt wie eine zweite Haut am Fuß. ... ‚Der Flow sitzt richtig gut am Fuß, unglaublich gutes Laufgefühl. Komme als Überpronierer sehr gut mit diesem Modell zurecht.‘ Ein gelungenes Update für leichte bis mittelschwere Läufer/innen mit neutralem Fußaufsetzverhalten, die einen Schuh für schnelleres Laufen suchen.“

  • Wave Sayonara

    Mizuno Wave Sayonara

    • Geeignet für: Herren;
    • Benutzertyp: Supinierer, Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Ein sehr laufdynamischer Lightweight mit relativ hoher Stabilität. ... ‚Überzeugend: der feste Sitz von der Ferse bis zum Mittelfuß. Dynamisches Abrollverhalten.‘ Für leichte bis mittelschwere Läufer und Läuferinnen, die einen leichten Laufschuh für schnelleres Training und Wettkampf suchen.“

  • Fresh Foam 980 V1

    New Balance Fresh Foam 980 V1

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Er sitzt gut am Fuß und rollt gut ab. Das sehr leichte neue Mittelsohlenmaterial, Fresh Foam genannt, weist eine sechseckige Struktur auf und dämpft prima - weder zu weich noch zu hart. Nahtfreier Schaft, gut gepolsterte Zunge und Ferse. Auf den Schaft geklebte Overlays machen den Schuh leichtgewichtig. ...“

  • Cloudracer

    On Cloudracer

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 198 g

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für innovativen Wettkampfschuh

    „... Der ultraleichte, extrem atmungsaktive Schaft im Skelett-Design hält den Fuß mithilfe mehrerer Bänder fest im Schuh. Perfekter Sitz, auch dank der stabilen, gut gepolsterten Fersenkappe. Ein tadellos verarbeiteter Wettkampfschuh mit Sonderstellung. ...“

  • Faas 300 v3

    Puma Faas 300 v3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Die Mittelsohle aus Faas Foam ermöglicht relativ sanftes Aufsetzen und effektives Abrollen. Das atmungsaktive Obermaterial mit Overlays aus Nabuk und leichtem Plastik, die sehr elastische Ferse sowie die gut sitzende Innensohle bieten feinen Tragekomfort in dieser Klasse. ... ‚Der neue Faas 300 V3 ist im Vergleich zum Vorgänger komfortabler, dennoch ein schneller Hirsch.‘ ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Laufmagazin SPIRIDON in Ausgabe 12/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • X-Scream

    Salomon X-Scream

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 11 mm;
    • Gewicht: 272 g

    ohne Endnote

    „... Ob auf ebenem Asphalt, auf Waldwegen oder steinigem Gelände: der X-Scream ist ein verlässlicher Partner auf allen Laufuntergründen. Er ist relativ stabil gebaut, gleichzeitig gut gedämpft. ... Für Läuferinnen und Läufer, die einen vergleichsweise stabilen und gut gedämpften Allzweck-Laufschuh suchen.“

  • Mirage 4

    Saucony Mirage 4

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Barfußschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Das Zwischensohlenmaterial in Verbindung mit der medialen Kunststoffspange verleiht dem Mirage den Charakter eines stabilen, schnellen Trainingsschuhs. Für den Wettkampfeinsatz auf längeren Distanzen bestens geeignet. Der Schuh bietet guten Halt, sehr gute Dämpfung speziell für Fersenläufer. ...“

  • GOrun 3

    Skechers GOrun 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Barfußschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Spiridon-Prädikat für sehr gutes P/L-Verhältnis

    „... Den GOrun gibt es jetzt in der 3. Auflage in verbesserter Qualität und zu einem vergleichsweise sehr günstigen Preis von nur 80 Euro. Dafür bietet er viel. ... ‚Ein schneller Schuh, recht komfortabel und zu einem sehr günstigen Preis.‘ Für Läufer/innen, die ihren Laufstil (Mittel-Vorfuß) optimieren möchten und/oder Ausschau nach einem Laufschuh mit Barfußfeeling halten.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe